OLED TVs Learn More 8in1 Promotion Hier klicken Fire Shop Kindle Roosevelt Summer Sale 16 Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
144
4,3 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:10,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 21. November 2005
Wer Yoga nicht als Power-Gymnastik ansieht, sondern vielmehr als eine Harmonisierung von Körper, Geist und Seele, wird von dieser DVD begeistert sein. Schon die Location ist wunderschön und entspannt mit phantastischen Bildern; dazu kommen ruhige Chillout-Klänge und die angenehme Stimme von Ralf Bauer, der die Übungen spricht.
Die Übungen orientieren sich am Hatha-Yoga, bei dem Körper-, Atem- und Entspannungsübungen zu mehr Körperbewusstsein führen sollen. Die Körperstellungen (Asanas) sind so gewählt, dass auch Anfängerinnen und Anfänger leicht mitmachen können und werden sowohl gut erklärt als auch von Ralf Bauer und der Yogagruppe um Yogalehrerin Claudia Suermann anschaulich ausgeführt. Auch das Tempo der Übungen ist angenehm und folgt der ruhigen Atmung; optimal um ein Gleichgewicht zwischen Aktivität und Ruhe zu erreichen.
Praktisch finde ich auch die dreifache Zusammenstellung der Übungen mit unterschiedlichem Zeitumfang und das einzelne Anwählen von Sonnengruß und Atemübungen. So kann ich je nach vorhandener Zeit die passende Übungsreihenfolge auswählen.
Seit ich diese DVD besitze, mache ich regelmäßig mit viel Spaß meine Übungen, was mir ohne filmische Unterstützung nie gelungen ist. Ich kann die DVD jedem Interessierten nur weiterempfehlen!
0Kommentar| 221 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. September 2004
Ich (34) übe seit drei Jahren Yoga und gehe auch öfter zu einer Yogalehrerin. Da ich beruflich oft unterwegs bin, habe ich mir schon einige Yoga DVDs gekauft um regelmäßig Yoga (mit meinem Labtop) üben zu können.
Die DVD "Yoga mit Ralf Bauer" ist definitiv die umfangreichste und bedienerfreundlichste DVD, die ich bisher gekauft habe.
Traumhafte Kulisse am Meer- man hat das Gefühl man macht Yoga am Meer.
Alle Übungen sind mit perfekten und ausführlichen Anweisungen.
Sie hat verschiedene Programme mit unterschiedlicher Länge, so dass auch Geübte auf ihre Kosten kommen. Wenn ich mich mal nicht so fit fühle oder wenig Zeit habe, kann ich auch ein 10 Minuten Programm üben oder nur den Sonnengruß.
Endlich eine DVD, bei der ich jedes einzelne Asana (Übung) separat anwählen und wiederholen kann - alles ist sehr übersichtlich auch noch mal im Beiheft beschrieben.
Die Musik auf der DVD ist wunderschön - aber manchmal möchte ich auch ohne Musik üben.
Das hat mich bei anderen DVDs schon oft gestört - bei dieser DVD kann man die Musik auch einfach mal ausschalten und in absoluter Ruhe üben.
Das Making of und die weiteren Extras zeigen, dass Ralf Bauer wirklich mit Begeisterung eine umfangreiche Yoga DVD auf den Markt gebracht hat.
Alles in allem eine wunderschöne DVD die mich ab jetzt ständig begleitet.
0Kommentar| 195 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juli 2006
Die DVD ist toll gemacht (obwohl 1, 2 Bugs drin sind, die meiner Ansicht nach nicht sein dürften!). Besonders durch die Menüsteuerung hat man wirklich die Möglichkeit, jeden Tag spontan sein Programm auszuwählen. Ich hätte mir allerdings unterschiedlichere Programme gewünscht, um noch mehr variieren zu können.

Für Anfänger, die noch nie eine Stunde Yoga hatten und nicht wissen, worauf es bei den Übungen ankommt (tiefe Atmung, Ruhe, Entspannung in der Bewegung) ist diese DVD m. E. jedoch nicht geeignet, da man vermutlich schnell Haltungsfehler macht (zu sehr ins Hohlkreuz, Kopf zu weit nach hinten, Spannung in den Schultern).

Bei einigen Übungen geht mir der Text ein bisschen zu schnell - das passt dann nicht wirklich zum Textinhalt, der von langsam spricht. Aber nach ein paar mal irritiert einen das nicht mehr und man findet seinen eigenen Rhythmus.

Ich selbst mache die Übungen jeden Morgen und finde sie toll. Mit abschliessendem Sonnengruß geh ich energiegeladen in den Tag und bin seit dem viel konzentrierter, ruhiger und entspannter!
0Kommentar| 32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Dezember 2006
Diese DVD ist sehr gut für den Einstieg. Es ist sehr ansprechend gemacht und vertieft Bewegung und Atmung. Auf kurze Ruhepausen und dem Nachspüren der Übungen wird geachtet. Die Durchleitung ist sehr gut und man weiß immer, bei welcher Bewegung man ein- und ausatmen muss. Ich habe auch schon erlebt, dass man auf Videos am Anfang noch durchgeleitet wird und dann die Übungen alleine weiterpraktizieren muss und irgendwann den Faden für das Ein- und Ausatmen verliert oder welches Bein oder welchen Arm man gerade "betätigen" muss.

Allerdings sind hier keine statischen Yogaübungen gezeigt, sondern Yoga in Bewegung. Wer darauf abzielt, wesentlich gelenkiger zu werden, der ist mit der DVD von Ursula Karven "Power-Yoga" sehr gut beraten. Auch eine wunderschöne DVD, die sich auf die statischen Übungen (bis auf dem Sonnengruß, der natürlich dynamisch ist) konzentriert.

Mit "Yoga mit Ralf Bauer" kann man aber sehr gut was für seinen Bewegungsablauf tun, sehr gut entspannen und sehr gut auf seine Atmung achten. Ich denke, beide DVDs haben ihre Berechtigung und der eigene Körper wird einem schon sagen, was man gerade braucht! Eher die langsame Bewegung oder die statische Haltung. Viel Spaß!!!
0Kommentar| 62 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Mai 2007
Diese DVD war mein erster Einstieg in Yoga. Ich habe gern mit dieser DVD geübt und auf dieser Basis auf weitere Übungsfolgen aufgebaut. Ich habe zwischendurch einen Yogakurs für Anfänger in einem Fitnessstudio mitgemacht und muss sagen das ich von dieser DVD als Basiswissen mehr vermittelt bekommen habe als bei einem derartigen Kurs. Mittlerweile beschäftige ich mich mehr mit Yoga und kann nun die Qualität dieser DVD besser beurteilen und gebe hierfür 5 Sterne. Zugegeben, diese DVD ist nicht ganz perfekt, aber das Beste was ein Anfänger sich wünschen kann.

Wer Yoga in seinem Leben integrieren möchte braucht natürlich mehr als diese DVD, aber bemessen an dem was es darstellen soll, nämlich einen Einstieg für Anfänger, ist diese DVD zu empfehlen.
0Kommentar| 37 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Dezember 2004
Ich habe schon sehr lange kein Yoga mehr gemacht und wollte nun endlich wieder damit anfangen.
Durch Zufall gelangte ich dann zu dieser DVD.
Ehrlichgesagt muss ich zugeben, dass ich zu Anfang etwas gezweifelt habe! Ralf Bauer - ein Schauspieler und noch dazu ein Mann - macht Yoga! Das war mir doch etwas suspekt!
Ich bin aber eines besseren belehrt worden.
Die DVD ist echt spitze. Die Musik ist einfach toll, die Bilder atemberaubend und die Übungen auch für (Wieder-)Anfänger geeignet! Besonders gut finde ich die Tatsache, dass zum einen die Übungen einzelne abzurufen sind und andererseits es 3 verschiedene "Ubungseinheiten" gibt - je nachdem wieviel ich Zeit habe, kann ich eben die längere Session (47min.) oder eben die kürzeren Einheiten auswählen.
Ich bereue es keineswegs die DVD gekauft zu haben - wohl schon eher sie nicht schon viel früher endeckt und gekauft zu haben!
Auch die Musik-CD steht schon auf meinem Wunschzettel für Weihnachten!
FAZIT: Einfach nur empfehlenswert - egal ob Alt oder Jung, Anfänger oder Fortgeschrittener. ZUGREIFEN!!
0Kommentar| 55 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juni 2005
Nachdem ich mir vor geraumer Zeit die Yoga DVD von Ursula Karven zugelegt hatte, und begeistert war, dürstete ich nach Abwechslung und kaufte die DVD von Ralf Bauer, die ja für Anfänger wie Fortgeschrittene geeignet sein sollte.
Ich würde mich als leicht fortgeschrittenen Yoga-Übenden bezeichnen, jedoch war diese DVD für mich leider ein Fehlkauf.
Positiv ist zunächst anzumerken, dass die DVD an sich professionell produziert ist:
Schöne Location
schöne Atmosphäre
entspannende Musik
Jedoch gab es für mich leider viel Negatives zu entdecken:
Die Übungen im Hauptprogramm sind sehr grundlegend und sehr einfach; es werden sehr wenige Übungen behandelt.
Das Hauptprogramm würde sich eigentlich noch als entspannendes Abendprogramm eignen, aber die Reihenfolde der Übungen ist dafür ungünstig gewählt:
Angefangen wird mit Übungen im Stehen, mittendrin wird dann die Totenstellung eingenommen (was ich nur als letzte Ausklangsübung kenne...)
Von da aus werden Übungen im Liegen gemacht und schließlich geht es wieder zu energisierenderen Übungen im Stehen wie Kriegerstellung II und Baum, um dann im Sitzen auszuklingen.
Für morgendliche Übungen zu wenig energisierend für die abendliche Übung die falsche Reihenfolge.
Die Sonnengrüße A & B in den dargestellten Versionen sind für mich unbrauchbar, da sie derart in Richtung Vereinfachung abgewandelt sind, dass ich mir diese erst gar nicht angewöhnen möchte.
Schließlich zu den Darstellern:
Ich lasse mich gern inspirieren und mag es, wenn ich jemanden vor mir sehe, der die Übungen perfekt beherrscht.
Bei den meisten DVD's mit Promis läuft es nach bekanntem Schema:
Der Lehrer führt die Übungen perfekt, der Promi ziemlich gut und ein Mitschüler vereinfacht aus.
Hier führen die Übungen alle Darsteller gleichermaßen auf gutem Level aus (vereinfacht geht auch kaum).
Will heißen: Weder Ralf Bauer noch Claudia Suermann führen diese Übungen besser als gut aus; u.a. fehlt beiden die Körperspannung.
Fazit:
Wurde der DVD von Ursula Karven teilweise zu recht vorgeworfen, für Anfänger zu schwer zu sein, ist diese DVD für den (bereits etwas) Fortgeschrittenen ungeeignet !
11 Kommentar| 101 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. September 2004
Eine wunderschöne DVD - die Bilder sind traumhaft, alle Übungen auch für Anfänger einfach nachzumachen und Ralf Bauers Instruktionen sind wirklich ausführlich. (Ich wußte gar nicht, dass er eine so schöne Sprechstimme hat...).
Besonderes Bonbon ist auf jeden Fall das Making-Of mit den Impressionen von den Dreharbeiten - man fühlt sich, als wäre man mitten dabei gewesen.
Auch die Musik bedarf ausdrücklich lobender Erwähnung: Richtig schöne, entspannende Chillout-Songs, die genau auf die Stimmung der jeweiligen Übung zugeschnitten sind; hoffentlich gibt es die auch bald auf CD.
Alles in allem ist 'Yoga mit Ralf Bauer' eine DVD, die Lust auf Yoga macht und die ich Anfängern (wie mir), Fortgeschrittenen und Interessierten wärmstens ans Herz lege!!!
0Kommentar| 47 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. September 2007
Meiner Meinung nach eignet sich diese DVD sowohl für Anfänger als auch für Fotgeschrittene. Sie ist eine der weingen DVDŽs die Yoga nicht nur als "halt-ma-n-paar-Übungen-machen" ansehen, sondern auch der Aspekt der Entspannung eine Rolle spielt. Für diejenigen, die Yoga eher als "Sport" sehen ist diese DVD zweifellos NICHT geeignet. Die DVD eignet sich super für ein tägliches Übungsprogramm, sie ist vom Schwierigkeitsgrad her im Mittelfeld, was fürŽs tägliche Üben aber auch eigentlich dicke reicht!

Inhalt:
*drei Übungsfolgen (24 mins, 34 mins und knapp 60 mins)
die einzelnen Übungsfolgen sind allerdings alle identisch, außer dass
die längeren Übungsfolgen eben länger gehen, sprich ein paar Übungen
mehr beinhalten
*Sonnengruß in mehreren Varianten

Besonderes Plus:
*tolle Landschaft
*tolle Musik
0Kommentar| 29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juni 2006
Die DVD ist fantastisch gemacht, atemberaubende Kulisse und tolle Übungen. Vor allem hat mir gefallen, dass die DVD nicht mit der Power Yoga Welle, die in amerika als fitnesstrend vermarktet wird, mitschwimmt. das hat nämlich nichts mit der philosophie von yoga zu tun. in der DVD wird viny yoga praktiziert, dass sehr viel sanfter ist und nichts mit kalorien verbrennen zu tun hat. die asanas sind sehr übersichtlich gegliedert, man kann auch in der länge variieren.die tolle stimme von rlph bauer und die schöne musik komplettieren das ganze- für mich für anfänger und fortgeschrittene eine rundum gelungene yoga DVD!
0Kommentar| 29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden