Facebook Twitter Pinterest
  • Statt: EUR 9,99
  • Sie sparen: EUR 0,50 (5%)
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Gewöhnlich versandfertig in 11 bis 14 Tagen.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Xiaos Weg ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Medienartikel in gutem Zustand, kann Gebrauchsspuren aufweisen.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Xiaos Weg

4.5 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 9,49
EUR 6,48 EUR 1,44
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Aktuelle Angebote Gutschein AV 1 Werbeaktion(en)

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Universum Wunschfilme
Entdecken Sie Film-Highlights auf DVD, Blu-ray und Blu-ray 3D, Serien, Filmschnäppchen und vieles mehr im Wunschfilme Shop rund um das Angebot von Universum Film.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Xiaos Weg
  • +
  • Die chinesischen Schuhe
Gesamtpreis: EUR 19,28
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Tang Ru-yun, Liu Peiqi, Wang Zhiwen, Cheng Qian, Kim Hye-ri
  • Komponist: Zhao Lin
  • Künstler: Kim Hyeong-gu, Yang Buting, Wang Danrong, Ha Yeong-su, Chen Hong, Zhou Ying, Cao Jiuping, Tong Gang, Yan Xiaoming, Lou Luyi, Xue Xialu, Li Bolun, Chen Kaige
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Mandarin (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Englisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.85:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Ufa/DVD
  • Erscheinungstermin: 26. April 2004
  • Produktionsjahr: 2002
  • Spieldauer: 114 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen
  • ASIN: B0001M0LLK
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 25.185 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Der 13-jährige Xiao Chun ist ein musikalisches Ausnahmetalent und die große Hoffnung seines Vaters Liu Cheng. Der einfache Mann vom Lande ist zu jedem Opfer bereit, um seinem Sohn eine Karriere als Violinist zu ermöglichen, und so reisen die beiden mit all ihren Ersparnissen aus der Provinz nach Peking, um einen geeigneten Lehrer zu finden. Mit liebenswert enthusiastischer Dreistigkeit erreicht Liu Cheng, dass der berühmte Professor Yu seinen Sohn als Schüler akzeptiert. Während Liu Cheng unentwegt arbeitet, um den Unterricht zu bezahlen, streunt Xiao Chun durch Peking, entdeckt die Faszination der schönen Nachbarin Lili und empfindet die Violine bald nicht mehr als Mittelpunkt seines Lebens. Die Beziehung zwischen Vater und Sohn wird auf eine harte Probe gestellt, als Xiao Chun seine Geige verpfändet, um ein Geschenk für Lili zu kaufen...

Movieman.de

Moviemans Kommentar zur DVD: Guter Sound und eine Spitzenoptik zeichnen den Concorde-Titel aus. Das B-Roll vermittelt mit Videoaufnahmen etwas von der Stimmung am Set und die Interviews vertiefen die Geschichte in ihrer sanften Tragig noch ein wenig. "Xiaos Weg" ist ein sehr sensibler und offenherziger Film, der durchaus Kritik an politischen Strukturen in asiatischen ländern übt, wenn er sie auch in die Welt der Musik-Wettbewerbe überträgt. Der etwas störrische Haupcharakter wird nicht zu einer hollywood-mäßigen Gewinner-Figur stilisiert, sondern sein Wesen wird sensibel ausgelotet. Sensibilität ist auch insgesamt die Stärke des aufwendigenm, aber doch immer intimen Filmes. sehenswert.

Bild: Eine vollständig überzeugende Abtastung mit exakten Schärfewerten, hoher Rauscharmut und einfach einer sehr hohen Bild-Prägnanz. Artefakte treten so gut wie gar nicht in Erscheinung (00.09.26, Fahrt über Köpfe, ruckel- und schärfevelustfrei). Selbst in Totalen bleibenm gesichter mimiktreu (01.15.05, Klassenzimmer) und der kontrast sorgt für eine gesunde Farbabbildung.

Ton: Die deutsche 5.1-Version liefert einen sehr soliden Sound, leidet ein wenig unter den leicht überdominanten Stimmen und es fehlt ein kelin wenig an der akustischen Feinzeichnung, die wirklichen Spitzen-Sound auszeichnet. Die Kulisse ist sauber angelegt und wirkt lebendig, aber der Kick zur Refferenz-Klasse fehlt halt. Auch die Musikwiedergabe etwa des Finale-Konzertes ist opulent, aber nicht vollständig akzentuiert, so daß die Sologeige sich etwas zu wenig vom Orchester abhebt. --movieman.de

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Dieser Film ist ein modernes Abenteuer eines Jungen und seinem Vater auf dem Weg in die/der Großstadt. Die Story ist sehr herzlich und spannend. Es werden in Peking nicht nur die schönsten Plätze gezeigt, wie es bei vielen Filmen Mode ist, sondern auch die tatsächlich aktuelle Lebensverhältnisse (übliche Wohnsiedlungen - Hutongs) in die Handlung eingebaut.
Die Synchronisation ins Deutsche ist gelungen und wirkt nicht zweitklassig.
Leider habe ich zu bemängeln, dass die versprochenen Untertitel in Chinesisch nicht vorhanden sind (diese waren für mich ein wichtiger Kaufgrund) - Da muss ich die Artikelbeschreibung bemängeln.
Kommentar 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Von Mao zu Mozart war ein Film betitelt über einen Auftritt des Weltklassegeigers Isaac Stern 1979 in China. Jede Menge Talente, die technisch hervorragend waren, aber die Musik überhaupt nicht fühlten und deswegen nicht mit Leben erfüllen konnten. Issac Stern zeigte es ihnen.

Chen Kaige variiert dieses Thema.

Ein hochbegabter Junge. Ein "Vater", der in dieser Begabung die Chance zum Aufstieg sieht ( warum spielen ca. 50 Millionen Chinesen Klavier? Wegen Land-Lang). Sie kommen vom Lande in das moderne China,Peking, wo es zum Habitus einer wachsenden Mittel-und Oberschicht gehört, sich für klassische westliche Musik zu interessieren.

Dadurch ist ein Markt vorhanden. Der Vater mit all'seiner Bauernschläue und Beharrlichkeit versucht, seinen Sohn in diesem Markt zu platzieren. Der Junge hat allerdings nicht das gleiche Interesse wie der Vater. Dadurch wird die Aufstiegsgeschichte schwierig. Ihm geht es um Geborgenheit, die Liebe das Vaters.

Von der Geschichte will ich nicht zuviel schreiben, um nicht zu spoilern.

Es auch in diesem Film das Tchaikowskij-Violinkonzert,ebenso wie beim Film " Das Konzert", dass den Menschen verhilft, zu ihren tiefsten Liebesgefühlen zu finden und diese dann im Konzert auszudrücken. Sicher ist dieses Violinkonzert ein dafür sehr geeignetes Stück.

Chen Kaige geht auf einem schmalen Pfad, nicht in den Kitsch abzurutschen. Die ein oder anderen werden es ihm verübeln.

Ich war durch die überragende Musik "bestechbar", die emotionale Geschichte nicht in den Vordergrund zu stellen. Solche Filme wie diese sehe unter dem Stern der heiligen Cäcilia, die Heinrich v. Kleist bewog,"die Herzen der Irregeleiteten so vollständig zu wenden, daß sie einem an Wahnsinn grenzenden Buß- und Sühneleben verfallen."

An diese Kraft der Musik glaube ich.

Deswegen gefällt mir dieser Film.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Xiaos Weg ist eine liebevolle Darstellung eines Vaters, der seinem Sohn eine Musikausbildung in Beijing ermöglichen will. Aus einer Kleinstadt in der Metropole angekommen, erwartet die beiden ein Abenteuer, in dem es um Freundschaft, die Aufdeckung eines Geheimnisses, Liebeskummer, Geldsorgen, eine verkaufte Geige und Querelen mit dem Musiklehrer geht, was alles zusammen aber in ein schönes Happy End mündet.

Der Film hat Zeit und die sollte man sich nehmen, wenn man den Film schaut. Man sieht Beijing abseits der Touristenbilder, erhält aber dafür Einblicke in das Leben und Wohnen der Menschen in der chinesischen Hauptstadt.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ein junger Chinese aus der Provinz, der schon viele Preise mit seinem Geigenspiel gewonnen hat, reist mit seinem alleinerziehende Vater nach Beijing um in der Hauptstadt sein Begabung zu einem Beruf zu machen. Doch Geige zu spielen schent dann doch nicht alles im Leben zu sein. Und so findet sich der Junge viel besser in der "großen" Welt zurück als sein Vater - und findet Menschen, die Lücken in seinem Leben füllen, von denen er zuvor gar nicht genau gewusst hatte, dass sie da sind.

Sehr bewegend, mit sehr schöner Musik.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Wunderbar!!! Mit Tiefgang!!! Meilenweit.vom.Mainstream entfernt!!
Schöön!! Es ist einfach herzzerreissend berührend, wenn "junge erfolgreiche" Menschen nicht vergessen, wer.sie gefördert hat. Besonders mit Herzenswärme und Liebe!! Eine Geschichte mit Tiefgang und solchem Thema, so leicht dargestellt. Bravo ihr chinesischen Filmemacher!!!!!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
ein stiller trauriger aber dennoch schöner Film über einen einfältigen Vater aus einfachsten Verhältnissen und seinen (?) musikalisch hochbegabten Sohn.
Im Mittelpunkt steht auch die Frage: Was ist man bereit aufzugeben für Erfolg, Ruhm und Geld ?
Kommentar 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Alle Diskussionen

Ähnliche Artikel finden