Facebook Twitter Pinterest
Xbox360 Kinect Zoom Weitw... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 22,32
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Xbox360 Kinect Zoom Weitwinkel-Linse 2014 (inkl. Schutz-Sticker & Optimal Performance Anleitung)

von Nyko
Plattform : Xbox 360
Alterseinstufung: Nicht geprüft
2.9 von 5 Sternen 71 Kundenrezensionen

Preis: EUR 21,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf durch OptimumEquipped und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
  • Plattform: Xbox 360
  • Version: Original Nyko US
  • Sprache: Multi
  • Kompatibel: Alle Xbox 360 US, EU, Japan
2 neu ab EUR 21,99 2 gebraucht ab EUR 18,25

Nur für kurze Zeit reduzierte Games
Stöbern Sie in unserer Auswahl an reduzierten Games für PC und alle Konsolen. Hier klicken

Wird oft zusammen gekauft

  • Xbox360 Kinect Zoom Weitwinkel-Linse 2014 (inkl. Schutz-Sticker & Optimal Performance Anleitung)
  • +
  • Xbox-360-Kinect- und PS3-Eye-Cam-Halterung für TV- und Wandmontage
Gesamtpreis: EUR 34,15
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Informationen zum Spiel

  • Plattform:   Xbox 360
  • USK-Einstufung: Nicht geprüft
  • Medium: Zubehör
  • Artikelanzahl: 1

Produktinformation

  • ASIN: B0050SYS5A
  • Größe und/oder Gewicht: 20,3 x 19,7 x 5,1 cm ; 168 g
  • Erscheinungsdatum: 6. Juli 2012
  • Anleitung: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Niederländisch, Portugiesisch, Japanisch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.9 von 5 Sternen 71 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 6.113 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Features: • bis zu 40% weniger Platz für Kinect benötigt • Kompatibel mit allen Kinect-Spielen • Spiel mit 1 oder 2 Spielern • Einfach aufstecken • passgenaue Form für den Kinect Sensor

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von A. Hense VINE-PRODUKTTESTER am 11. November 2011
Verifizierter Kauf
Länge: 9:48 Minuten
10 Kommentare 118 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich habe mir das Nyko Zoom, da mein Platz zu Haus für Kinect zwar ausreichend ist, ich jedoch schon sehr dicht vor meinem Sofa stehen muss und somit hin und wieder in leichte Platzbedrängnis komme. Ich hatte die Hoffnung mit dem Nyko Zoom diesen Missstand verbessern zu können.

Die Blickwinkel-Verbesserung mit dem Zoom ist auch deutlich besser (leicht zu erkennen am kleinen Kinect-Bildschirm rechts unten im Dashboard). Leider scheitert es dann aber die Bedienung. Kinect hat nicht nur extreme Probleme meinen Bewegungen sauber zu folgen, es verliert mich auch andauernd komplett, als würde plötzlich niemand mehr davor stehen. Es hilft dann meist nur komplett das Sichtfeld von Kinect zu verlassen und neu zu betreten... bis zum nächsten Ausfall.

Leider konnte auch ein mehrmaliges Justieren von Kinect, diverse Änderungen an der Beleuchtung und auch der probeweise Einsatz in einem anderen Raum Kinect inklusive Nyko Zoom nicht zu einer sauberen Funktion bewegen.

Ich kann von diesem Produkt nur abraten und es ist mir absolut schleierhaft wie man hier 5 Sterne vergeben kann. Die Bedienung im Dashboard ist eine einzige Katastrophe und die ständigen Unterbrechungen durch den Verlust der Personen beim Spielen nerven maximal und zerstören jedes Spielerlebnis.

Es bleibt letztendlich nur die Hoffnung das Microsoft die nächste Version von Kinect etwas weitwinklinger auslegt oder vielleicht ein eigenes Add-On bringt. Letzteres halte ich jedoch für sehr unwahrscheinlich.
2 Kommentare 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
also ich war sehr erfreut als ich gehört habe das endlich sowas
auf den markt kommt. Nun als ich das zubehör drangesteckt habe dachte ich zuerst ist ja alles kinderleicht zumindestens
das anstecken. Was danach folgte war allerdings die masslose enttäuschung
also das kinect bild ist so dunkel, das Kinect dich garnicht mehr erkennt
auch bei guter beleuchtung.
Auf wenn man vor der kamera winkt kommt passiert nichts.
Man kan auf den bild erkennen das der abstand zwar wirklich 40 % besser ist
aber was bringt das wenn das gerät einen dann nicht erkennt ?
Also ich bin sehr traurig darüber das man sowas verkauft um geld zumachen ohne das es wirklich sinn macht.
1 Kommentar 29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Zugegeben, die Kinect selbst ist schon nicht der Brüller, aber mit der Linse kann man zumindest den Abstand zur Kinect um ganze 1,5-2 Meter verringern. Ich stehe jetzt ca. 1m-1,20m vor der Kinect. Sieht steht in etwa 1,40m höhe über dem Fernseher und blickt ins Wohnzimmer.

Das Anbringen der Linse ist übrigens "Idiotensicher beschrieben" in der beliegenden Anleitung mit Bildern und auch GENAU welche Folio WOHIN gehört - wie man das falsch machen kann...fraglich ob man dann fähig ist nen Smartphone zu benutzen. Meine Kinect hat nicht drunter gelitten noch gab es Kratzer, wenn man es richtig macht. Abgemacht hab ich die Linse auch schon 2x und wieder Draufgeklickt. 0 Probleme

Anfangs musste ich bisschen rumprobieren, damit die Kinect sowohl Füße als auch Arme und Kopf noch sehen kann, aber einmal eingestellt taugte das schon relativ gut.
Ich habe folgende Spiele ausprobiert:
1. 2012 Your Fitness Evolved - gut bis sehr gut
2. Just Dance 1-3 und 2014 - einwandfrei, Menüs schlecht zu steuern
3. Dance Central 2 und 3 - spiel einwandfrei, menüs schlech zu steuern
4. Kung-Fu Kinect - ausreichend, Sprünge werden manchmal nicht erkannt -
5. UFC Personal Trainer (zum einen Schrottspiel, zum anderen extem schlechte Erkennung mit der Linse, ist ohne aber auch nicht viel besser :D)
6. Kinect Adventures - einwandfrei

Alle Spiele erkannten die SPIELBEWEGUNGEN fast so genau wie vorher (Siehe liste oben). Die Menüs ließen sich jedoch nicht mehr einwandfrei steuern, wenn die Schaltflächen klein waren.
Anscheinend leidet die Tiefenerkennung(hat die 360-Kinect sowas überhaupt?) der Arme und insbesondere die Hand-Erkennung doch merklich unter der Linse.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Also da ich gerade mal 1,80 m platz habe können meine beiden Kinder nicht zusammen spielen !!!!! Also habe ich die Linse bestellt trotz der ganzen negativ Bewertungen. Leider habe ich auch das Problem das sie nicht ordentlich funktioniert !!!!! Öfters kalibriert ,leider immer mit dem selben Effekt Spieler wird nicht erkannt oder Boden ist nicht zu sehen habe erst gedacht das der Sensor vllt kaputt ist. Macht man aber die Linse ab geht alles ganz normal !!!!! Deswegen geht sie wieder zurück !!!!!!!!!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Also ich weiß nicht was alle haben, ich finde es gut und es Funktioniert gut....

Warum nur 4 Sterne....

1. Man muß die Kinekt natürlich neu Konfigurieren (mit der Karte und der Feldanalyse) die Gesichtserkennung funktionier nicht immer so ca 80% funktioniert die Gesichtserkennung (aber die Lichtverhältnisse und dei Pos. der Kinekt spielen dabei auch eine Rolle)

2. mit diesem Aufsatz ist das System total Sensibel, d.h. er erkennt einen Handrücken als Handfläche ( das kann aber mit einer Hand auf dem Rücken kompensiert werden)

ES FUNKTIONIERT EINFACH, man muß sich an den neuen Spielfeldbereich erst gewöhnen aber es funktionier sehr gut. (Bei spielen wo die Steuerung schlecht Programmiert wie zb. SportsIsland Freedom , gab es auch ohne Aufsatz Probleme )
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden