Facebook Twitter Pinterest
Xbox One Wireless Control... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 46,00
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: ImLaden
In den Einkaufswagen
EUR 49,90
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Paradox Network
In den Einkaufswagen
EUR 50,04
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: procooling
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Xbox One Wireless Controller (geeignet für Windows)

Plattform : Xbox One
Alterseinstufung: Nicht geprüft
4.0 von 5 Sternen 110 Kundenrezensionen

Statt: EUR 47,99
Jetzt: EUR 44,00 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 3,99 (8%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
  • Wireless-Reichweite von bis zu 2.74 m
  • Bis zu acht Wireless Controller lassen sich gleichzeitig mit der Konsole verbinden
  • Menü- und Ansicht-Taste zur einfachen Navigation
  • Lieferumfang: Xbox One Wireless Controller, USB-Kabel 2.74m
80 neu ab EUR 40,00 14 gebraucht ab EUR 35,87

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Wird oft zusammen gekauft

  • Xbox One Wireless Controller (geeignet für Windows)
  • +
  • Xbox One - Wireless Adapter für Windows
Gesamtpreis: EUR 66,91
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Informationen zum Spiel

  • Plattform: Xbox One
  • USK-Einstufung: Nicht geprüft
  • Medium: Zubehör
  • Artikelanzahl: 1

Produktinformation

  • ASIN: B00NM3GIQC
  • Größe und/oder Gewicht: 15,5 x 10,8 x 6 cm ; 231 g
  • Erscheinungsdatum: 27. Oktober 2014
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 110 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 216 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Maximaler Spielspaß

Mit dem Xbox One Wireless Controller erleben Sie unglaubliche Spannung, unvergleichliche Präzision und unbeschreiblichen Komfort. Dank der Impulse Trigger mit Vibrationsfeedback spüren Sie Stöße und Crashs noch realistischer. Reaktionsschnelle Sticks und ein optimiertes Steuerkreuz sorgen für höhere Präzision. Sie können alle kompatiblen Headsets an die standardmäßige 3,5-mm-Stereo-Headsetbuchse anschließen. Kompatibel mit Xbox One sowie PCs und Tablets mit Windows 10.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Habe jahrelang einen wireless Xbox 360 Controller am PC verwendet. Bin vor einem halben Jahr auf den Xbox One Controller umgestiegen. Es mag ein paar Tage dauern, um sich vom Umstieg überzeugen zu lassen, aber dann...

Mein Fazit - gute Weiterentwicklung von Knöpfen, Triggern, Digi-Pad, Sticks, Schulterknöpfe, Form, Material:
- die Knöpfe rasten angenehmer ein; ein direkteres Klick
- die Trigger haben einen besseren Widerstand, lassen sich dadurch präziser ansteuern
- Digipad mit kleinen Klicks beim Bedienen gibt ein gutes Feedback; besonders in Menüs sehr angenehm
- Sticks haben einen homogeneren weicheren Widerstand -> präziser
- Schulterknöpfe sind von außen auszulösen; anfangs gewöhnungsbedürftig, dann einfach super!
- Liegt so gut in der Hand wie der Xbox 360 Controller, aber ohne das herausragende Batteriefach
- Rumble fühlt sich weicher, präziser an
- Gutes Material; gerade die genoppten, gummierten Sticks gefallen

Aber negativ zu erwähnen sind auch ein paar Punkte:
- die Sticks leiern schnell aus; der Nullpunkt neigt bei vollem Anschlag in diese Richtung etwas zu verrutschen. Wer weiß wie lange das überhaupt noch hält.
- die Sticks haben einen erheblichen Abrieb, wenn man etwas stressigere Spiele spielt. Eine Frage der Zeit, bis die durchgerieben sind.
- die Außenschale ist nur geklipst und nicht geschraubt. Nach einer Weile knarzt das ziemlich beim Zupacken (stressige Spiele -> verkrampfter Griff -> Knarzen)
- an der XOne wird die Helligkeit des beleuchteten Xbox Knopfes in Abhängigkeit vom Umgebungslicht geregelt. Im PC Betrieb scheint einem das Teil durchgehend mit voller Helligkeit ins Gesicht.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare 40 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich nutze den Controller, um einige Games (beispielsweise von Steam) mittels Controller zu spielen. Installation ist sehr schnell und einfach. Die Erkennung in den meisten Spielen ist eigentlich direkt gegeben, ohne Umwege mittels Treiber wie MotionInJoy.

Der Controller liegt gut in der Hand. Da ich selbst eher von der Playstation komme, aber auf der Konsole nur Casual spiele, war der Umstieg leicht gewöhnungsbedürftig. Mir gefällt jedoch die gute Präzision und der Tastendruck. Für mich sehr wichtig, da ich den Controller auch für Speedruns benutze und hier hatte ich irgendwie mehr Probleme mit dem PS Controller.

Die Variante hier ist kabelgebunden. Ansonsten lässt sich nicht viel dazu sagen. Es spalten sich die Meinungen darüber, welcher Controller besser sei. Ich muss sagen, dass ich ihn bisher als sehr angenehm empfinde. Der Controller ist in Realität auch etwas kleiner als die Bilder vermuten lassen (hatte zuvor nie einen in der Hand). Grip ist auch sehr angenehm.

Würde den Controller soweit empfehlen, allerdings beschränken sich meine Erfahrungen rein auf die PC Nutzung.
Kommentar 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Die Xbox Controller gelten seit der Generation der 360 als das Nonplusultra was Gamepads angeht. Der Enhanced Controller (mit drehbarem Steuerkreuz) der 360 ist meiner Meinung nach der beste Controller. Leider gibt es diesen nicht mehr oder nur zu absurden Preisen.

Der Xbone Nachfolgecontroller soll alles besser machen. Tut er das? Nunja. Was jetzt folgt ist eher Meckern auf hohem Niveau. Leider muss man feststellen das es wenige Fortschritte und einige Rückschritte gibt.

Fortschritte:
-Das Digikreuz ist endlich kein Witz mehr
-Die Sticks sind gummiert und rutschfest
-Die Trigger sind besser abgestimmt
-Er schmiegt sich weiterhin gut in die Hand, nicht zu schwer, kein Ermüden, selbst große Hände krampfen nach Stunden nicht
-Das Batteriefach wurde gedreht und als Klappe ausgeführt. Die 360 Controller hatten oft das Problem das sich das Fach ausgenudelt hat und der Controller mittem im Zock offline ging
-Das Teil blinkt nicht mehr ab 60% Batterieleistung wie blöd. War echt nervend. Die weiße Leuchte ist angenehmer und sieht edel aus

Rückschritte:
-Der Controller ist nicht mehr zu öffnen. Der 360 Controller konnte mit TORX Ziehern geöffnet und gereinigt werden, da nach etwa 5-6 Spielstunden die Analogsticks zu quietschen begannen. Fehlerhafte Dämpfer bearbeitete man mit etwas WD 40. Bei diesem Modell hier geht das nicht mehr. Keine Schrauben zu sehen, man läuft also Gefahr ihn zu zerstören beim Aufhebeln. Ein großer Nachteil
-Die Sticks sind zwar gummiert, dafür ist die Mulde und die Breite der Sticks wieder kleiner geworden, etwa so wie beim ursprünglichen 360 Controller. Die breiteren Sticks des Enhanced Controllers gefielen mir besser.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Liegt gut in der Hand und mit allem Komatibel. Selbst mit STEAM Big Picture funktioniert es super. Man kann durch ein sehr schlaues System mit dem Kontroller schreiben. Es gleicht einer Blume in der man mit Hilfe des Joysticks in die Blätter gehen kann und mit A B X Y den Buchstaben auswählen kann. Das geht wenn man es beherrscht sehr viel schnell als wenn man immer nur mit den Joystick auf einer virtuellen Tastatur auswählt. (SIEHE ANHANG)
1 Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen