Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 3,06
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Happy-Book Kiel
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

XML mit Flash MX 2004, m. CD-ROM Taschenbuch – 2004

4.3 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 3,06
5 gebraucht ab EUR 3,06

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Allein schon die Tatsache, dass es (jetzt schon) ein deutsches Fachbuch zu dieser Kernthematik in Flash MX 2004 gibt, hat mich doch positiv überrascht. XML ist nun mal der Schlüssel zu aufwändigeren Flashanwendungen und auf deren Gebrauch sich Flash MX 2004 mit seinen neuen Komponenten vollkommen ausgerichtet. Es gäbe da also Einiges an Informationen, was in einem solchem Buch sinnvoll zu plazieren wäre. Und Michael Rüttgers Buch erfüllt diese Erwartungen ... zum Teil.
Er bietet eine praxisbezogene, an Beispielen gut nachvollziehbare fundierte Einführung in die Thematik in angenehmer Sprache. Mir persönlich geht das Buch allerdings an entscheidender Stelle, nämlich im Kapitel 4 "Flash, Dynamik und XML kombiniert nutzen" noch zu wenig in die Tiefe und verschenkt an anderer Stelle zuviele Seiten mit den kurzgefassten und gutgemeinten Einführungen in Flash, Actionscript, PHP, Webservereinrichtung und MySQL. Vielleicht ist das für Quereinsteiger nützlich, kann aber entsprechende Vorkenntnisse nicht wirklich restlos ersetzen, wo ja jedes Thema für sich schon ganze Bücher füllt. Der Schnelleinstieg in XML ist hingegen ebenso nicht allumfassend, aber auch ein durchaus sinnvoller Teil des Buches. Weitergehende Infos zu den neuen Datenkomponenten oder den speziell auf XML ausgerichteten Komponenten oder den Webservices würde ich mir vielleicht in der zweiten Auflage dieses Buches wünschen.
Das Buch ist für mich definitiv kein Fehlkauf(in dieser Preisklasse), schöpft aber die an sich komplexe Thematik nicht wirklich aus und lässt mich so bei der Entwicklung von Rich Internet Applications dann doch wieder etwas zu früh alleine stehen, nachdem es mich an sich schon ein gutes Stück in diese Richtung begleitet hat.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
..ich kann dieses Buch nur jedem empfehlen der mit XML im Zusammenhang mit Flash MX 2004 noch keine Erfahrungen gemacht hat. Selbst bin ich absoluter XML-Anfänger, dennoch hat mir dieses Buch sehr geholfen die Aufbauweise von XML zu verstehen.
Auch für nicht so Flash-Erfahrene bietet dieses Buch einiges, so wird z.B. auf die neuen UI-Komponenten von Flash MX 2004 eingegangen.
Fazit: das Buch ist sehr gut strukturiert, die Beispiele werden sehr verständlich erklärt und sind wie schon gesagt auch für jeden Anfänger gut nachvollziehbar.
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Es gibt derzeit noch wenige Bücher über die Thematik XML in Verbindung mit Flash. Michael Rüttger hat es sich zur Aufgabe gemacht, seine Programmierkenntnisse in diesem Bereich verständlich in Buchform zu veröffentlichen. Wer in diesem Buch also ein Grundlagen-Buch zu Flash und/oder ActionScript erwartet sollte auf ein anderes Werk zurückgreifen. Es befinden sich zwar Grundlagenkapitel zu Flash, ActionScript und auch XML in diesem Buch, die aber bewusst kurz gehalten sind und sich auf rund 90 Seiten beschränken.
Das folgende Kapitel trägt den Titel „XML, Flash und der Server". Leider habe ich mir von diesem Kapitel etwas mehr oder anderes versprochen, da hier nach einer 30 Seiten langen Erklärung über Webserver- und PHP-Installation unter Windows und Mac OS X und der dazu gehörigen Konfiguration die lediglich Grundlagen zu PHP folgen. Die Praxisbeispiele sind hier der Teil, den ich in diesem Kapitel ausführlicher erwartet hatte.
Auf Seite 193 gelangt der Leser zu dem Teil, der mich persönlich am meisten interessiert hat „Flash, Dynamik und XML kombiniert nutzen". Insgesamt ist dieser Teil sehr gut gelungen. Lediglich 10 Seiten Installationsbeschreibung von MySQL unterbrechen den Aufbau dieses Kapitels über Datenaustausch und Dynamik. Abgerundet wird das Buch von Befehlsreferenzen zu Flash MX 2004, PHP-MySQL und MySQL und einer obligatorischen Linkliste.
Das Buch ist Praxisnah geschrieben und alle Schritte werden von ausführlichen Beispielen begleitet, welche der Leser auf der CD findet. Sprachlich ist das Buch klar und verständlich geschrieben und lediglich Flüchtigkeitsfehler wie das Bezeichnen von Weiß mit #000000 schwächen das Gesamtbild marginal.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden