Facebook Twitter Pinterest
12 Angebote ab EUR 3,99

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Wrong Single

4.5 von 5 Sternen 47 Kundenrezensionen

Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Single, 3. April 2009
"Bitte wiederholen"
EUR 3,99 EUR 4,50
Erhältlich bei diesen Anbietern.
8 neu ab EUR 3,99 4 gebraucht ab EUR 4,50

Hinweise und Aktionen


Depeche Mode-Shop bei Amazon.de


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Wrong
  2. Oh well (Black Light Odyssey Remix)

Produktbeschreibungen

.Label: Mute.Published: 2009/'Cardboard sleeve. ..Published by EMI Music Publishing Ltd.'Wrong' licensed by

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Einmal mehr überraschen Depeche Mode mit ihrer ersten Singleauskopplung aus dem lange erwarteten neuen Album. Dabei gelingt es den drei Briten jedes Mal, neue Punkte zu setzen und musikalisch zu überraschen. Mit "Wrong" dürfte die erste Nr. 1 der deutschen Singlecharts im April (VÖ ist der 03. April) bereits feststehen - und dies zurecht. Ein harter, gut tanzbarer Track, dessen Melodie sich schon beim ersten hören in die Gehörgänge bohrt.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Wieder eine Nummer von Depeche Mode die alles andere in den Schatten stellt, Energievoll gesungen von Dave Gahan mit gemischten Retro und modernen Elektosounds, echt beeindrückend was die Jungs da wieder auf die Beine gestellt haben. Kaufpflicht!

I was born with the wrong sign
In the wrong house
With the wrong ascendancy
I took the wrong road
That led to the wrong tendencies
I was in the wrong place at the wrong time
For the wrong reason and the wrong rhyme
On the wrong day of the wrong week
I used the wrong method with the wrong technique
Wrong
Wrong

There's something wrong with me
Cannot be something wrong with me
Inherently
The wrong mix in the wrong genes
I reached the wrong ends by the wrong means
It was the wrong plan
In the wrong hands
With the wrong theory for the wrong man
The wrong lies, on the wrong vibes
The wrong questions with the wrong replies
Wrong
Wrong

I was marching to the wrong drum
With the wrong scum
Pissing out the wrong energy
Using all the wrong lines
And the wrong signs
With the wrong intensity
I was on the wrong page of the wrong book
With the wrong rendition of the wrong hook
Made the wrong move, every wrong night
With the wrong tune played till it sounded right yah
Wrong
Wrong

Too long
Wrong

I was born with the wrong sign
In the wrong house
With the wrong ascendancy
I took the wrong road
That led to the wrong tendencies
I was in the wrong place at the wrong time
For the wrong reason and the wrong rhyme
On the wrong day of the wrong week
I used the wrong method with the wrong technique
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Zugegeben, es gab schon DM Lieder, die waren leichter verdaulich. Nachdem ich das Lied zum ersten Mal gehört hatte, dachte ich auch zunächst, dass es mir wohl nicht sonderlich gefallen würde. Aber weit gefehlt: 5 x gehört und auf einmal fetzt der Song. Manchen Sachen muss man Zeit geben..
Geniales Video übrigens.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
als langjähriger DM Fan (bis ca. 2000), war ich sehr gespannt auf die Single-Vorstellung bei der diesjährigen Echo Verleihung.
Depeche Mode sind ein Phänomen, denn keine andere mir bekannte Band hat eine so treue Fangemeinde in Deutschland. Umso weniger war es verwunderlich, dass eine lautstarke Euphorie ausbrach, als die Jungs aus England die Bühne betraten.

Aber zur Single. Nun ja, ein ist klar, sie ist ,laut'. Obwohl alles Playback war, hatte ich das Gefühl, als würde Dave Gahan nur ins Mikrofon schreien. Von einer guten Dynamik, was eigentlich gute Musik ausmachen kann, war keine Spur. Hier wurde die Aussteuerung wohl auf einem Level von 96-98 db und die Dynamik-Kompression auf MAX eingestellt. Nun ja, ich habe die Übertragung des ARDs in Dolby Digital über meine hochwertige 2-Kanal Soundanlage erlebt - liegt's vielleicht dran ?

Wie auch in den letzten Veröffentlichungen von Depeche Mode, wird die Melodie hauptsächlich durch Dave Gahans Gesang geformt. Die Base-Line selbst liefert ein massives aber plattes Fundament, das aus verzerrten Synths / Gitarrensamples zusammengesetzt wird. Nun - das hat bei den letzten Alben funktioniert und wird wohl auch mit Wrong funktionieren; kreativ ist es jedenfalls - aus meiner Sicht - nicht. Immerhin, der Beat passt; ein gewisser Groove ist auch vorhanden.

Unterm Strich ist Wrong kein schlechter, aber auch kein guter Song und kreativ ist er auch nicht. Das gab's alles schon mal von Depeche Mode - nur halt besser. Irgendwie ist dieser Song cool, dann aber wieder langweilig - ich weiß nicht, irgendwie nicht Fisch aber auch nicht Fleisch, vielleicht einfach nur Synthpop For The Masses.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ein gutes und neueres Musikstück von Depeche Mode welches zeigt, dass auch neuere Songs von Depeche Mode einfach klasse sind!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Auch ich hatte der Weltpremiere des neuen Depeche Mode Songs (nicht endend wollende Stunden) entgegengefiebert. Allein schon als ich die Bühne gesehen habe, ist mir ein wohliger Schauer über den Rücken gelaufen. Immer wieder genial.

Der Song gefällt mir unglaublich gut - auch nachdem ich ihn inzwischen mindestens 20 Mal gehört habe. Damit will ich gar nicht sagen, dass es ein Meisterwerk der Musikgeschichte ist. So etwas kann ich gar nicht beurteilen. Aber es ist ein echter Depeche Mode Song! Fast schon klassisch. Ich gebe auch zu, dass ich nicht ständig etwas neues von der besten Band der Welt erwarte. Depeche Mode braucht sich für mich nicht mit jedem Album neu zu definieren. Ich mag die Musik so wie sie ist. Und da sind auf jedem Album auch Songs drauf, die ich nicht so toll finde, aber WRONG ist für mich total gelungen. Das Video ist auch top.

Auch mein Sohn im Teenageralter hat gemeint, dass WRONG ein "cooler" Song ist: "auch wegen dem Anfang" :-)

Und dem Kritiker, der hier meint, dass selbst ein gesampelter Furz von Martin Gore die Fans in Verzückung versetzt, möchte ich sagen: So weit muss es eine Band erstmal bringen! ;-)

Mein Tipp logischerweise: kaufen!
1 Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden