Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Wortmeldungen. Wieder Sprüche voller Widersprüche: Aphoristische Notizen oder Rezepte zum Zitieren Taschenbuch – Ungekürzte Ausgabe, 4. Juni 2009


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, Ungekürzte Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 12,94 EUR 14,65
4 neu ab EUR 12,94 1 gebraucht ab EUR 14,65

Taschenbuch-Empfehlungen des Monats
Stöbern Sie jetzt durch unsere Auswahl aus verschiedenen Genres wie Frauenromane, historische Romane, Liebesromane, Krimi, Thriller, SciFi und Fantasy. Hier stöbern
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Taschenbuch-Empfehlungen des Monats
    Entdecken Sie monatlich wechselnde Thriller, Krimis, Romane und mehr für je 6,99 EUR.

  • Amazon AusLese: Jeden Monat vier außergewöhnliche eBook-Neuerscheinungen für je nur 2,49 EUR und Taschenbuch-Neuerscheinungen für je 7,99 EUR. Erfahren Sie hier mehr über das Programm oder melden Sie sich gleich beim Amazon AusLese Newsletter an.
  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

....Auf 115 Seiten erfährt man Tiefsinniges, Banales und Weises, aber immer Persönliches. Wie eine Art Tagebuch sind die Aphorismen ungegliedert, assoziativ aufgereiht und nehmen den Leser mit auf einen Ideenparcours. Man merkt den Aphorismen an, dass ...Uhlenbruck lange Jahre als Arzt tätig war... Außerdem beschäftigt sich Uhlenbruck mit Alter und Krankheit. Um so verwunderlicher, dass das Buch in keiner Weise deprimierend daherkommt. Im Gegenteil....ein Buch zum Aufschlagen, Nachdenken, Selberdenken und Zitieren. (Westdeutsche Allgemeine 6.7.09)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

* 17.06.192 in Köln. Studium der Medizin und Biochemie an der Universität Köln. Abschluss: Dr.med. mit summa cum laude. Als Stipendiat der Deutschen Forschungsgemeinschaft Ausbildung in dem Fach Immunologie an den Universitäten London und Cambridge (England). Bis zu seiner Emeritierung 1996 Universitäts-Professor und Direktor des Instituts für Immunbiologie an der Universität Köln, davor 10 Jahre Abteilungsleiter am Max-Planck-Institut für Hirnforschung in Köln. Wie aber kommt man als Arzt zum Schreiben und zur Wissenschaft Immunologie? Ursache war eine seltene immunologische Erkrankung (Sarkoidose), die während der Ausbildung zum Internisten auftrat. Der Autor motivierte sich dann zum Schreiben während eines Reha-Aufenthaltes ("Zauberberg-Erlebnis") im Schwarzwald: Dort musste man sich mit dem Leben, der Liebe und der Liebe zum Leben auseinandersetzen. Folge war ein "aphoristischer" Gedichtband noch unter einem Pseudonym (Gerhard Günther: "Nicht für immer - ." 1975). Ab 1977 erschienen dann in regelmäßiger Abfolge insgesamt 30 eigene, vorwiegend medizinische Aphorismenbücher (bis zu drei Auflagen) sowie drei Anthologien mit H.H. Skupy (2) und H.H. Kersten, alle in verschiedenen deutschsprachigen Verlagen, u.a. auch in der Schweiz. Ferner gab es jährliche Beiträge im Almanach deutscher Schriftsteller-Ärzte mit Themen medizinischer Aphoristik. Außerdem Publikation von medizinischen Aphorismen und Glossen ( Pseudonym "Hypoglossus") in"Ärztliche Praxis", "ÄrzteZeitung" und "Deutsches Ärzteblatt". Humorvolle Aphorismen auch zum Thema Kölner Klüngel: "Kölner Klüngel Kalender" und "Kölner Humor als Lebensphiolosophie" (mit J. Bennack), die ihm den Dr.hum.c. von der Narrenakademie in Dülken einbrachten. Sport-Aphorismen werden regelmäßig abgedruckt in der "Spiridon Laufzeitschrift" und satirische Spott-Aphorismen im schweizerischen "Nebelspalter". Der Autor ist Ehrenmitglied der Vereins für Deutsche Sprache (VDS), Mitglied im Verband Deutscher Schriftsteller (VS) und im Bund Deutscher Schriftsteller-Ärzte (BDSÄ).


Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf diesen Seiten: armatur aufsatzwaschbecken, aufsatzwaschbecken eckig

Ähnliche Artikel finden

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?