Facebook Twitter Pinterest
1 gebraucht ab EUR 189,00

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

WD My Book World Edition II NAS-System mit Festplatte 2TB (8,9 cm (3,5 Zoll), Gigabit-Ethernet, USB 2.0, Doppellaufwerk) weiß

3.2 von 5 Sternen 53 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 gebraucht ab EUR 189,00
    Dieser Artikel passt für Ihre .
  • Geben Sie Ihr Modell ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Automatische und kontinuierliche Sicherung aller Computer in Ihrem Netzwerk
  • Einfache Dateiwiederherstellung
  • Zentrales Speichern aller digitalen Daten Ihrer Familie
  • DLNA 1.5- und UPnP-zertifiziert und iTunes®-Serverunterstützung
  • Lieferumfang: Netzwerkfestplatte, Ethernet-Kabel, Steckernetzteil, Schnellinstallationsanleitung, Software-CD für Backupsoftware (bis zu fünf Computer), Remotezugriff mit MioNet® und WD Discovery™-Software (nur für Windows®)

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)



Hinweise und Aktionen


Mit ähnlichen Produkten vergleichen


Dieser Artikel WD My Book World Edition II NAS-System mit Festplatte 2TB (8,9 cm (3,5 Zoll), Gigabit-Ethernet, USB 2.0, Doppellaufwerk) weiß
In den Einkaufswagen In den Einkaufswagen In den Einkaufswagen In den Einkaufswagen In den Einkaufswagen
Kundenbewertung 3 von 5 Sternen (53) 3 von 5 Sternen (1192) 4 von 5 Sternen (70) 4 von 5 Sternen (98) 3 von 5 Sternen (73) 3 von 5 Sternen (57)
Preis Ab EUR 189,00 EUR 136,89 EUR 150,99 EUR 89,00 EUR 139,00 EUR 241,90
Versand KOSTENLOSE Lieferung KOSTENLOSE Lieferung KOSTENLOSE Lieferung KOSTENLOSE Lieferung KOSTENLOSE Lieferung
Verkauft von Erhältlich bei diesen Anbietern Amazon.de Amazon.de Amazon.de Amazon.de Amazon.de
Verbindungstechnologie verkabelt Ethernet USB Ethernet; ISCSI; Serial ATA Ethernet USB
Datenübertragungsrate 1.000 Mb pro Sekunde 625 MB pro Sekunde 1.000 Mb pro Sekunde 625 MB pro Sekunde 3.000 Mb pro Sekunde
Hardware-Schnittstelle Ethernet Ethernet Ethernet Ethernet Ethernet Ethernet
Abmessungen 16,1 x 9,9 x 17,1 Zentimeter 13,9 x 17,1 x 4,9 Zentimeter 15,7 x 9,9 x 16,5 Zentimeter 22,9 x 17,8 x 7,6 Zentimeter 11,9 x 4,8 x 23,5 Zentimeter 20,5 x 12,6 x 8,7 Zentimeter
Gewicht des Artikels 2,05 kg 0,96 kg 0,8 kg 0,71 kg 1,15 kg 1,7 kg
Speicherkapazität 2.000 GB 3 8 TB 0,25 GB 3 TB 0,26 GB
Modelljahr 2009 2013 2016 2014 2015 2014
Besonderheiten Maximaltemperatur5 - 35 °C Hot Swap Funktion Anzeigeleuchten; DLNA zertifiziert; Jumbo Frames Unterstützung; Kabel Verriegelung Slot; Maximaltemperatur0 - 35 °C; RAID-Unterstützung; Sicherheitsalgorithmus:256-bit AES DLNA zertifiziert; Kühlung:Aktiv; Lüfterdurchmesser:6 cm; Maximaltemperatur5 - 35 °C; RAID-Unterstützung Host-SchnittstelleRJ-45) DLNA zertifiziert; Kühlung:Aktiv; Maximaltemperatur5 - 35 °C; RAID-Unterstützung; Reset-Knopf

Produktinformationen

Technische Details
MarkeWestern Digital
Modell/SerieMy Book World Edition II 1TB
Artikelgewicht2 Kg
Produktabmessungen9,9 x 16,1 x 17,1 cm
ModellnummerWDH2NC20000E
FarbeWeiß
Formfaktor3.5"
Bildschirmgröße3.5 Zoll
Größe Festplatte2000 GB
Anzahl USB 2.0 Schnittstellen1
Antriebsart100-240 VAC, 47-63 Hz
Batterietyp100-240 VAC, 47-63 Hz
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB0020MLQ3Q
Durchschnittliche Kundenbewertung 3.2 von 5 Sternen 53 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 24.815 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung2,9 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit1. Januar 2008
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht genießen Sie für viele Produkte ein 30-tägiges Rückgaberecht. Ausnahmen und Bedingungen finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?
 

Produktbeschreibungen

WD My Book World Edition II 2TB HDD (P)

Dieses leistungsfähige System mit zwei Laufwerken ist eine besonders zuverlässige Lösung für die Sicherung der auf allen Ihren Computern zu Hause gespeicherten Daten.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Ich habe vor zwei Tagen die "My Book World Edition II" Nas Lösung bestellt und gestern Mac OSX 10.7 alias Lion installiert. Heute kam das NAS an und ich musste leider feststellen, dass die Time Machine Funktion im Zusammenspiel mit dem NAS und Lion nicht funktioniert. Das liegt daran, dass Apple bei Lion Netatalk aktualisiert hat und das WD NAS Netatalk in Version 2.2 noch nicht unterstützt. Es ist laut WD Knowledgebase Artikel ein Firmwareupdate in Arbeit, aber noch nicht erschienen.
Dies ist zwar kein direkter Fehler des NAS, aber dennoch von mir nur drei Sterne, da die Time Machine Funktionalität mein primäres Kaufargument war.
2 Kommentare 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Hallo alle zusammen.

Ich kann mich meinen Vorrednern nicht anschließen.

Ich besitze diese NAS nun seit ca einer Woche und muss sagen ich bin damit mehr als zufrieden. Bei mir steht sie in einem Schlafraum und macht "fast" keine Geräusche (vom schreiben der Platte abgesehen). Sie besitzt keinen Lüfter und ist daher im Vergleich zu meiner Lacie Big Disk sehr leise.

Ein klarer Vorteil meiner ansicht nach ist das SEHR einfache wechseln der Platten. Auf einen Taster gedrückt, Gehäuse geht auf, Platte raus Platte rein fertig.

Des weiteren muss ich sagen dass der Zugriff dank dem gb/Lan sehr angenehm schnell ist (Von einer NAS zur anderen NAS mit natürlich einer gb/LAN Netzwerkkarte benötigte ich für 670 gb nur 9 Stunden).

Von dieser Seite aus eine klare Kaufempfehlung von meiner Seite, da ich schon viel Erfahrungen mit solchen Platten gesammelt habe und diese mit abstand die Beste ist.
2 Kommentare 35 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Seit gestern bin ich stolzer Besitzer der WD My Book World Edition II 2 TB NAS. Nach unfreiwilliger, stundenlanger Beschäftigung habe ich in der kurzen Zeit schon einen guten Eindruck von der Platte gewonnen.

Bevor man die Platte bestellt, sollte man sich im Klaren sein, dass die 2TB auf auf 2x1TB Platten verteilt sind, d.h., im RAID1-Betrieb (Mirror) hat man nur 1TB zur Verfügung. Das steht zwar auf der Verpackung, aus den Beschreibungen im Web ist das nicht sofort offensichtlich. Verfügbar sind nach Inbetriebnahme 928GB.

Die Installation ist sehr einfach: Verkabeln, Software von CD starten, Laufwerk mit Buchstaben (WinXP) verknüpfen, fertig - alles einwandfrei.

Wenn es an die Zusatzfeatures geht, dann fangen die Probleme aber an. Die Platte verfügt über einen iTunes-Server (für Streaming) und über einen Twonky-Media Server.

Zum iTunes-Server: Wie ich im Vorfeld schon wusste, beherrscht er nur die Basisfunktionalität, d.h., streamen von Musik - kein Covers, kein Video. Im Prinzip ein unnützes Feature. Auf den Rechnern im Haushalt liegen sowieso eigene iTunes-Libraries, da man nur so auf die iPods synchronisieren kann. Mit dem Server geht das nicht. Ich dachte auch daran, auf meine Stereonanlage zu streamen und eine Apple Express Basisstation dafür zu verwenden, und meinen iPod Touch mittels "Remote"-App zur Fernsteuerung zu verwenden. Letzteres dürfte schon nicht funktionieren, daher wird die Sache uninteressant.

Twonky Media Server: Dieser wäre sehr nützlich, würde er gut funktionieren. Leider gibt es einige Bugs (Version 4.4.9), und ein Update geht nicht einfach.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 88 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich wollte ein paar Euro gegenüber der TimeCapsule von Apple sparen und hatte mit diesem Produkt von WD nur Ärger:

1. Zunächst zerschoss es nach wenigen Monaten das komplette AFP-(apple file protocol). Man konnte nur noch über Windows zugreifen. Daten sichern auf eine andere 2 TB(!) Platte war angesagt. factory reset und neu drauf spielen-ein Wochenende Arbeit & verlorene Daten!

2. Seit Mac OS Lion nun das gleiche Spiel: Kein Zugriff über Apple mehr möglich. Meldung: "Der Vorgang konnte nicht abgeschlossen werden, da das Originalobjekt für 'Verzeichnis' nicht gefunden wurde." Anmeldung nur als Gast möglich. Bei Versuch über ein Benutzerkonto sich anzumelden erscheint: "Die Version des Servers, zu dem eine Verbindung hergestellt werden soll, wird nicht unterstützt..." Auch das Einspielen eines jeweils aktuellen Firmware-Upgrades brachte keinen Erfolg.

Deshalb: Absolut nicht für Apple-OS zu empfehlen. Kein Support. Veraltete Firmware-Download. Das Internet ist voll von verärgerten MAC-Usern, welche sich über WD aufregen. Finger weg wenn Apple-User!
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
ich möchte nicht weiter auf die allgemeinen Eigenschaften des Gerätes eingehen, da diese schon ausführlich in anderen Rezensionen besprochen wurden, möchte aber die Frage beantworten ob man Festplatten anderer Hersteller in das Nas einbauen kann. Im Handbuch steht lediglich der Hinweis man "sollte" WD Platten verwenden.

Da ich auf ein anderes Nas gewechselt habe, habe ich nach der Datensicherung aus Interesse einen Test gemacht:

-WD Platte im laufenden Betrieb raus (Worst Case) Ergebnis: Totalabsturz,ohne Fehlermeldung etc.
-Neustart Raid 1 läuft "heruntergestuft" ( klar,fehlt ja 1 HDD ). Von Fehlermeldungen etc leider keine Spur, hätte jetzt ein Blinken der LED/automatische Error Mail erwartet.
-Nas heruntergefahren,Hitachi HDD rein, hochgefahren, Hdd wird erkannt ( als Fremd HDD ) der Hinweis erscheint das man nur WD HDD's verwenden kann :-(
-Nas heruntergefahren WD HDD wieder rein, wird erkannt und nach weiteren Neustart automatisch synchronisiert (dauer ca 5 Std bei 1 TB Daten im Raid 1)

Fazit:
Bei mir hat das Gerät immer einwandfrei funktioniert,leider scheint das Error Handling nicht besonders gut zu sein, das können andere Hersteller besser....
Für den Hausgebrauch und unter Betrachtung dessen, das wenn eine Hdd ausfällt die Daten sicher gespiegelt sind, man weiter Zugriff hat und somit alle Daten sichern kann (sollte man immer machen bevor man ein Raid wiederherstellt ! ) völlig OK.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen