Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic AmazonMusicUnlimited longss17


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. November 2014
Das Buch ist einfach und verständlich geschrieben. bei den einzelnen Tutorials werden keine Schritte ausgelassen, und jede Codezeile wird erschöpfend erklärt.
Einziges Problem: Die mir vorliegende Auflage stammt aus 2013. Da gab es in der Zwischenzeit Änderungen im Bootstrap Framework, die das Buch einfach noch nicht berücksichtigen konnte.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. August 2014
Dieses Buch ist inhaltlich und didaktisch das wohl beste Buch, das ich kenne, dass sich mit WordPress beschäftigt. Und ich habe schon etliche deutsche und englische WordPress Bücher gelesen.

Das Buch vermittelt es einen sehr guten Ein- und Überblick über "WordPress Themes". Der Leser lernt Schritt für Schritt wie er sein eigenes Theme "from the scratch" erstellen und anpassen kann.
CSS, Javascript, etc. werden zwar nicht ausführlich erklärt aber es gibt viele hilfreiche Tipps und Links, die dem Anfänger und auch dem Fortgeschrittenen helfen die korrekte Einbindung zu verstehen und anzuwenden.

Kurzum, ich finde das Buch hervorragend und empfehle es jedem WP-Interessierten.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juli 2014
über alle wesentlichen Merkmale, die bei der Themes Entwicklung zu beachten sind.

Es werden alle relevanten PHP Schnipsel vorgestellt und systematisch aufgebaut.

Dazu noch ein paar Tipps und Tricks.

Kurz und bündig. Einfach super!

PHP Kenntnisse vorausgesetzt, in einem Tag zu lesen. Dient gut als Nachschlgewerk.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juni 2015
Jede Funktion wird genau erklärt. Das Bich bietet einen guten übervlick über die Grundlagen der Thrme entwicklung. An der Aktualität hat sich, außer bei der entwicklung mit Bootstrap, nichts geändert. Auch wenn das buch dchon älter ist.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Oktober 2014
Etwas Erfahrung mit WordPress und im Idealfall mit PHP sollte man für das Buch “WordPress-Themes entwickeln” schon mitbringen, denn auf beides wird auf knapp 10 Seiten nur kurz eingegangen. Die restlichen 250 Seiten widmen sich dann komplett der Theme-Entwicklung. Mir persönlich haben dabei insbesondere die vielen Praxistipps und Code-Snippets gefallen. Einziger Kritikpunkt: die Formatierung der Code-Beispiele lässt den Code teilweise unübersichtlich wirken. Nichtsdestotrotz: Kaufempfehlung für alle, die sich mit der Theme-Entwicklung unter WordPress beschäftigen wollen und der trockenen Online-Dokumentation lieber ein Buch mit praxisrelevanten Tipps vorziehen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. September 2015
ich fand dass, das Buch hat mir geholfen hat . Sehr gut erklärt.
Das Buch ist ehr gut für Anfänger. Allerdings muss man sich schon mit HTLM und CSS auskennen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. April 2014
Endlich ein Buch, dass sich ausschließlich mit der Themeentwicklung beschäftigt, dieser Bereich wurde bisher von der Fachliteratur sehr stiefmütterlich behandelt und man würde sich hier wirklich mehr Bücher dazu wünschen. Das vorliegende Buch gibt einen sehr guten Einblick über die Herausforderungen der Themeentwicklung. Ich persönlich hätte mir in manchen Punkten mehr Ausführlichkeit gewünscht - dennoch 5 Sterne für diese Vorreiterposition für dieses Thema und ich hoffe sehr das weitere Bücher zu diesen Thema folgen :-)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juli 2015
Das Buch dient als Ergänzung im Umgang mit dem englischen WordPress Codex. Es vermittelt die Grundkonzepte der WordPress Theme Entwicklung. Teilweise fand ich den Aufbau etwas unstrukturiert und die Erklärungen zu den Codebeispielen zu unübersichtlich. Wer mehr über die Entwicklung von WordPress Plugins erfahren möchte, sollte sich das Buch "WordPress für Entwickler" von David Remer zulegen. Außerdem gibt es auf Englisch noch viele weitere gute Bücher.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Februar 2014
Ich kann dieses Fachbuch zur Wordpress Themes Entwicklung nur empfehlen. Es ist didaktisch gut aufgebaut und alle wichtigen Bereiche werden anhand von Praxisbeispielen erklärt. Sehr gut gefallen hat mir auch der persönliche Kontakt zum Autor (Herr Gino Cremer), der schnell und kompetent meine Fragen zur Theme-Entwicklung beantwortet hat.

In dem Bootstrap-Theme, das in dem Buch besprochen wird, wurden im letzten Jahr die Namen einiger CSS-Klassen verändert. Das sollte man wissen, wenn man sich mit dem Bootstrap-Theme beschäftigt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Januar 2014
Ich finde dieses Buch sehr gelungen, da es für mich den idealen Aufbau hat: man kann sich entweder Schritt für Schritt ins Thema einarbeiten oder bei entsprechenden Vorkenntnissen schnell zum gesuchten Thema springen.

Fertige Themes gibt es zuhauf - aber anspruchsvolle Kunden erwarten eine aufwändige Gestaltung. Mit diesem Buch wird der Einstieg deutlich erleichtert.

Teilweise wird Bezug auf das Genesis-Framework genommen, man kann das vermittelte Wissen aber genauso zB für Gumby oder andere verwenden.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken