Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 2,99
inkl. MwSt.
Lesen Sie diesen Titel kostenfrei. Weitere Informationen
Kostenlos lesen
ODER

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Wool Omnibus Edition (Wool 1 - 5) [Kindle in Motion] (Silo series) (English Edition) von [Howey, Hugh]
Hörprobe anhören
Wird wiedergegeben...
Wird geladen...
Angehalten

Wool Omnibus Edition (Wool 1 - 5) [Kindle in Motion] (Silo series) (English Edition) Kindle Edition

4.5 von 5 Sternen 94 Kundenrezensionen
Kunden haben Qualitätsprobleme in diesem eBook gemeldet. Dieses eBook hat: Rechtschreibfehler.
Der Verlag wurde verständigt, um diese Probleme zu beheben.
Qualitätsprobleme wurden gemeldet
Buch 1 von 3 in Silo (3 Book Series)

Alle 20 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 2,99
Kindle In Motion
This book can be read on any device, including Kindle E-readers. Kindle in Motion books include art, animation, or video features that can be viewed on certain Fire tablets and the free Kindle app for iOS and Android. You can switch features on or off at any time. Learn more  |  See more books like this

Länge: 530 Seiten Word Wise: Aktiviert Passendes Audible-Hörbuch:
Passendes Audible-Hörbuch
Wechseln Sie zwischen dem Lesen des Kindle-eBooks und dem Hören des Audible-Hörbuchs hin und her. Nachdem Sie das Kindle-eBook gekauft haben, fügen Sie das Audible-Hörbuch für den reduzierten Preis von EUR 2,95 hinzu.
Verfügbar
Sprache: Englisch

April-Aktion: Englische eBooks stark reduziert
Entdecken Sie unsere Auswahl an englischen eBooks aus verschiedenen Genres für je 1,49 EUR. Die aktuelle Aktion läuft noch bis zum 30. April 2017.

Komplette Reihe

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Exilharating, intense, addictive."--S.J. Watson

In "Wool", Hugh Howey delivers the key elements of great science fiction: an authentic and detailed futureworld; realistic, relatable characters to live in it; and taut, thoughtful stories that spring naturally from the plight of the people struggling to get by in the grim world of the Silos. Howey's supple, muscular writing is the icing on the cake - and the reason why "Wool" has become a huge international blockbuster.--Jonathan Hayes, author of A HARD DEATH

"If you're looking for a good post-apocalyptic read, you can't do much better than "Wool"."--Rick Riordan

"In "Wool", Hugh Howey delivers the key elements of great science fiction: an authentic and detailed future-world; realistic, relatable characters to live in it; and a taut, thoughtful story. Howey's supple, muscular writing is the icing on the cake."--Jonathan Hayes, author of A HARD DEATH

"Howey's WOOL is an epic feat of imagination. You will live in this world."--Justin Cronin, bestselling author of THE PASSAGE

"Secrets unfold with just the right pacing... If you're looking for a good post-apocalyptic read, you can't do much better than WOOL."--Rick Riordan, bestselling author of the Percy Jackson & the Olympians series

"With WOOL Hugh Howey has created a new science fiction classic."--Ernest Cline, bestselling author of READY PLAYER ONE

"Exilharating, intense, addictive."--S.J. Watson, bestselling author of BEFORE I GO TO SLEEP

"In WOOL, Hugh Howey delivers the key elements of great science fiction: an authentic and detailed future-world; realistic, relatable characters to live in it; and a taut, thoughtful story. Howey's supple, muscular writing is the icing on the cake."--Jonathan Hayes, author of A HARD DEATH

"WOOL is incredible. This is the best science fiction series I've read in years. Not since "A Canticle for Leibowitz" have I been so utterly and completely enthralled."--Douglas Preston, #1 bestselling author of "Blasphemy" and "The Monster of Florence"

Werbetext

An epic story of survival at all odds and one of the most anticipated books of the year.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 884111 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 530 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verlag: Broad Reach Publishing (25. Januar 2012)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Englisch
  • ASIN: B0071XO8RA
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 94 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #28.716 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)
  • Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?


  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
Kindle In Motion

Be transported into the story with art, animation, or video features that complement the narrative and are available at no extra cost.

See more books like this
Art, Animation, or Video

Art, Animation, or Video
This book includes art, animation, or video to bring the story to life.
Read on Any Device

Read on Any Device
Read this story on any device, just like any other Kindle book. You can view art, animation, or video on any
Art, animation, or video features can be viewed on the following:


(Note: To experience these features, please update your Kindle app to the latest version.)
compatible device.
Two Ways to Read

Two Ways to Read
Experience this book with additional features—or switch them off at any time.

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Der Roman packt einen von den ersten Seiten an und verliert keine Zeit, zur Sache zu kommen! Kurzweilig, emotional packend, Thrill, postapokalyptisch... Vom feeling her erinnert das Ganze etwas an Metro 2033 mit seiner bedrückenden Stimmung.

Noch dazu bekommt man mit der Kindle Omnibus Edition alle 5 Episoden des ersten Teils der Saga zu einem sensationell günstigen Preis! Also eigentlich ein No-Brainer :-D
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Spannend und gut erzählte Geschichte, die einzig bei den Hintergründen noch etwas vage bleibt, was sich aber in den Nachfolgern hoffentlich aufklären wird. Interessant waren auch die Anspielungen auf Shakespeare, die vor allem zum großen Finale doch immer deutlicher wurden.

Auf jeden Fall zu empfehlen für alle Science-Fiction-Fans.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Eine der besten Science-Fiction Serien der letzten Jahre lt. D.Preston? Sicherlich nicht, muss ich als großer Science Fiction Fan hier einwerfen, doch es hätte eine sehr sehr gute, originelle Geschichte werden können.
Der Anfang mit dem Sheriff, der den Silo verlassen muss, ist auch furios und macht neugierig - man möchte unbedingt wissen, wie es weiter geht, was es mit diesem Silo auf sich hat.
Doch es folgen endlose, ausufernde Beschreibungen - was bei dem Treppab/Treppauf der Bürgermeisterin und des Sheriffs noch als eine ausführliche Beschreibung der Treppen/Gänge/klaustrophobischen Zustände durchgehen mag, ermüdet mit der Zeit nur noch. Es passiert nix, wird aber seitenlang ausführlichst beschrieben.
Näheres zum Silo und zu dem "Warum" erfährt man nur zwischen den Seiten, muss aber mit unserem weiblichen McGyver, Jules, über zig Seiten irgendwelche überlebenswichtige Dinge basteln. Sie kann alles, weiß für alles eine Lösung - einfach nur langweilig!
Ein guter Lektor hätte hier sicherlich mindestens 100-200 Seiten aus dem Buch rausgenommen und den Rest umschreiben lassen. So sind die Charaktere einfach nicht richtig greifbar, glaubhaft, aus der grundsätzlich tollen Geschichte wird einfach nichts gemacht - und der "Silo" für zig-tausend Menschen, der sich selbst ernährt und alles für sich produziert (Erze aus Minen, Obst/Gemüse/Fleisch, ist eine nette Idee aber ist nicht grundlegend durchdacht. Und das Ende ist schlichtwegs nur unglaubhaft und läßt einen kopfschüttelnd zurück.
Fazit: Intelligente Story, guter Schriftsteller, von dem ich jetzt noch "Shift" zu lesen habe. Aber leider aus dem Thema nichts gemacht. Schade!
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Wool (diese Rezension bezieht sich auf die "Omnibus" Ausgabe, also die Bücher 1-5) ist eine wunderbare, packende Science Fiction Erzählung über den ununterdrückbaren Drang von Menschen, ihre Umgebung zu verstehen, sich zu entwickeln und über sich selbst hinauszuwachsen.

Die Geschichte spielt spielt in einem riesigen "Silo" aus dem hinauszubegeben den sicheren Tod bedeutet. Eine unspezifizierte Katastrophe, auf deren Ursprung im hinteren Teil des Romans einige Hinweise zu finden sind, hat die Erdoberfläche, aus der der Silo nur an der Spitze herausragt zu einer unbewohnbaren, feindlichen Umgebung gemacht auf der nichts existiert als der Staub, der die Kameras, die die Umgebung des Silos auf Schirme im Inneren projiziert langsam aber sicher mit einer Schmutzschicht bedeckt; zumindest solange bis ein verurteilter Verbrecher oder jemand der das Taboo verletzt, den Wunsch nach dem Draußen laut auszusprechen, nach draußen geschickt wird um die Linsen zu reinigen und unter den Blicken der Zurückbleibenden zu sterben.

Dass es nicht einfach ist, eine Gesellschaft in so klaustrophobischen, von extremen Recycling und strengen Regeln beherrschten Umgebung im Gleichgewicht zu halten, ist leicht einzusehen. Und genau hier beginnt der Autor seine Geschichte zu spinnen. Gut geschildert und ausgedacht sind all die praktischen Kleinigkeiten, mit denen man in so einer beschränkten Welt leben muss. Zusammen mit den manchmal in knappen Worten aber doch sehr wirkungsvoll geschilderten Hauptfiguren, lässt einen das schnell in diese Welt eintauchen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Wool ist mir beim Stöbern auf amazon.com untergekommen. Dort ist es teilweise einfacher englischsprachige ebooks zu einem bevorzugten Thema zu finden als bei amazon.de und mit etwas Glück gibt es das Buch dann auch hier in Deutschland zu kaufen.

Wool passt gerade in die Dystopie/Post-Apokalypse/Endzeit-Romane wie sie derzeit einen Hybe v.a. in der Jugendliteratur erfahren.
Ich versuche mal kurz zu umreißen, worum es geht:
Irgendwo in Amerika lebt eine komplette Gesellschaft in einer Art Wolkenkratzer, der sich allerdings gänzlich unter der Erde befindet. Ausgang gibt es nicht, weil dort der Tod wartet, die Erdoberfläche ist wohl infolge eines nicht näher benannten Ereignisses unbewohnbar geworden. Wie es sich im sogenannten Silo lebt erfährt man aus der Sicht verschiedener Protagonisten , das ist zeitweise anstrengend, da man sich gerade an eine Hauptperson gewöhnt hat und sich dann auf eine andere Figur einlassen muss. Zum Ende hin macht aber diese Art der Erzählung richtig Spass, weil man die Ereignisse aus unterschiedlichen Blickwinkeln erfahren kann, ohne dass der Autor sich dabei in Wiederholungen verzettelt.
Natürlich funktioniert das Leben der 'eingesperrten' Menschen nicht ohne Probleme. Querdenker werden entsorgt ,um das große Geheimnis des Silos zu bewahren.

Ich kann Wool sehr weiterempfehlen , da man hier eine Geschichte mit unverhofften Wendungen und Ereignissen bekommt, die nach anfänglicher Zähigkeit richtig fesselnd werden konnte.

Hugh Howey ist es gelungen Wool fast ausschließlich als ebook zu vermarkten, vornehmlich bei amazon.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover