Facebook Twitter Pinterest
EUR 21,09 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Auf Lager. Verkauft von -uniqueplace-

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 21,10
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Empor
In den Einkaufswagen
EUR 21,12
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: buy smart -24-
In den Einkaufswagen
EUR 21,12
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: nagiry
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 18,49

Wonderland CD+DVD

4.3 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Preis: EUR 21,09
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, CD+DVD, 12. Juli 2011
"Bitte wiederholen"
EUR 21,09
EUR 21,09 EUR 26,00
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch -uniqueplace-. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
8 neu ab EUR 21,09 1 gebraucht ab EUR 26,00

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Wonderland
  • +
  • The Circus (Special Edition)
  • +
  • Wild!
Gesamtpreis: EUR 49,31
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (12. Juli 2011)
  • Erscheinungsdatum: 4. Juli 2011
  • Anzahl Disks/Tonträger: 3
  • Format: CD+DVD
  • Label: Pias UK/Bmg Rights Management/Mute (rough trade)
  • Spieldauer: 180 Minuten
  • ASIN: B004Z7NMZ4
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 103.128 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Who Needs Love (Like That)
  2. Reunion
  3. Cry So Easy
  4. Push Me Shove Me
  5. Heavenly Action
  6. Say What
  7. Love Is A Loser
  8. Senseless
  9. My Heart...So Blue
  10. Oh L'amour
  11. Pistol
  12. Say What (Remix)
  13. March On Down The Line (Remix)
  14. Senseless (Remix)

Disk: 2

  1. Who Needs Love (Like That) (Mexican Mix)
  2. Push Me Shove Me (Extended As Far As Possible Mix)
  3. Don't Say No (Ruby Red Mix)
  4. Heavenly Action (12'' Mix)
  5. March On Down The Line
  6. Oh L'amour (Pwl Funky Sisters Say 'Ooh La La')
  7. Gimme! Gimme! Gimme! (Remix)
  8. Cry So Easy
  9. Who Needs Love (Like That)
  10. Senseless
  11. Heavenly Action
  12. Say What
  13. Push Me Shove Me

Disk: 3

  1. Who Needs Love (Like That)
  2. Heavenly Action
  3. Oh L'amour
  4. Pistol
  5. Senseless
  6. Heavenly Action
  7. Reunion
  8. Sometimes
  9. Who Needs Love (Like That)
  10. Cry So Easy
  11. My Heart...So Blue
  12. March On Down The Line
  13. Say What
  14. Sexuality
  15. Oh L'amour
  16. Push Me Shove Me
  17. Gimme! Gimme! Gimme!


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Schon die erste Single "Who Needs Love Like That" hat mich 1985 zum Fan gemacht, und obwohl dieser Titel in England noch nicht der Durchbruch war, war er in Deutschland schon recht erfolgreich. Das erste Album "Wonderland" war dann 1986 randvoll mit guten Songs, vom Synthiepopsong bis zur fast schnulzigen Ballade "My Heart...So Blue" war es eine gute Mischung und hat schon gezeigt, welche Richtung Erasure einschlagen würden. Endlich, sozusagen kurz bevor die CD ihre letzten Atemzüge machen wird, gibt es dieses Album und das zweite "The Circus" von 1987 in einer 3-Disc-Special-Edition, natürlich im aktualisierten Klang und mit einer DVD. Auf CD 1 ist das Album so vertreten, wie es damals auch auf der CD gewesen ist, die 2. CD beinhaltet dann Remixe und den B-Seiten-Song "DonŽt Say No", sowie BBC-Radio-Sessions. Da ich die Singles auch immer wegen der vielen Songs gekauft hatte, die es nicht auf das jeweilige Album geschafft hatten, war der Hauptanreiz für den Kauf also die DVD, die die 3 Promovideos "Who Needs Love Like That", "Heavenly Action" und "Oh LŽAmour" enthält, sowie ein bislang unveröffentlichtes Konzert mit dem fast kompletten Album "Wonderland" und der Uraufführung des ersten UK-Erasure-Hits "Sometimes". Insgesamt ist dies also ein echt lohnendes Gesamtpaket für den Fan, geliefert in einer stabilen 3-Disc-Box. Das also wäre ja ohne Weiteres 5 Sterne wert, aber das Booklet hat mich sehr enttäuscht. Bei der 21st-Anniversary-Edition des 3. Albums "The Innocents" gab es ein schönes Booklet mit einem Interview von Vince und Andy, sowohl mit Anmerkungen der beiden zu jedem einzelnen Titel. Dazu gibt es ein paar Fotos und, vor allem, die Songtexte. Das alles fehlt bei dieser Ausgabe völlig.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Jibijai am 3. Januar 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Allein wegen der DVD und dem Konzert aus Schweden, kaufen. Auch die Mixe die auf der CD, die ich bisher nur auf SCHALLPLATTE mein eigen nennen konnte, einfach überragend. Zur eigentlichen CD muss ich meinen Senf nicht dazu geben. Einfach Spitze.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Und wieder hat er es getan. Via Anzeige suchte Vince Clarke einen Sänger für sein neuestes Projekt Erasure. Über diesen Weg gründete er auch Yazoo mit Alison Moyet. Ein sehr erfolgreiche wenn auch kurze Zeit. Um so mehr muss für ihn der Flop des Erasure Erstlings überrascht haben. Im Vergleich zu Yazoo fehlen einfach die gesanglichen Ecken und Kanten. Andy Bell hat einfach einen süßen Gesang, ganz anders wie Moyet. Wonderland ist einfach nur brav....aber nach so langer Zeit aus der Sicht von 2011 einfach genial. Warum? Wenn man sich die DVD mit dem ersten Liveauftritt anschaut..dann muss man einfach mitwippen und es juckt im Tanzbein. Vince hat die Songs alle verändert. Und diese kommen einfach lebendiger rüber. Darum ist allein die DVD schon ein Highlight und das Geld der Box wert. Aber nun zum Einzelnen:

CD 1: Das reguläre Album remastert. Und das hört man auch.

CD 2: Remixe und B-Seiten. Endlich mal alle B-Seiten einer Cd. Es gab zwar schon die Maxi-CD Boxen, nur sind diese mittlerweile einfach unbezahlbar und es ist einfach eintönig immer den selben Song nur in anderen Versionen zu hören. Hier ist es eine gesunde Mischung mit einigen Maxiversionen der Singles sowie Liveversionen.

DVD: Man bekommt die Promovideos sowie den Liveauftritt in Stockholm.

Zu den Songs:

Die erste Single "Who needs love like that?" ..heute ein Klassiker und immer wieder auf den Konzerten ein Anheizer..damals ein Flop. Vielleicht war es damals einfach zu "gay" nachdem man von Vince anderes gewohnt war. Das Album an sich klingt bis auf "My heart...so blue" und "Cry so easy" - 2 schöne Balladen...sehr clubtauglich. Die Synthieriffs kommen sehr gut und eigentlich sind es durchweg Ohrwürmer.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden