Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von ZOXS GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Absolut neuwertig, als Geschenk geeignet, 1-2 Werktage Lieferzeit
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen (3D Version) [3D Blu-ray]

4.1 von 5 Sternen 211 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf Blu-ray
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray
"Bitte wiederholen"
3D Blu-ray
EUR 9,99
EUR 6,48 EUR 2,68
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Aktuelle Angebote Gutschein AV 1 Werbeaktion(en)

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen (3D Version) [3D Blu-ray]
  • +
  • Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen 2 (3D + 2D Version (2 Discs)) [3D Blu-ray]
  • +
  • Hotel Transsilvanien [Blu-ray]
Gesamtpreis: EUR 26,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Regisseur(e): Chris Miller, Phil Lord
  • Format: Widescreen
  • Sprache: Arabisch (Dolby Digital 5.1), Niederländisch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (DTS 5.1), Englisch (DTS 5.1), Türkisch (Dolby Digital 5.1), Französisch (DTS 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Arabisch, Niederländisch, Englisch, Französisch, Türkisch
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Sony Pictures Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 1. Juni 2010
  • Produktionsjahr: 2009
  • Spieldauer: 90 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen 211 Kundenrezensionen
  • ASIN: B003E47X86
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 24.586 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Nachdem seine neueste Kreation versehentlich das Stadtzentrum zerstört und anschließend Richtung Himmel schießt, fürchtet Flint Lockwood zunächst, dass seine Erfinderkarriere hiermit beendet sei. Doch dann geschieht das Unglaubliche: Es regnet köstliche Cheeseburger - seine Maschine funktioniert! Aber die Menschen können von den Leckereien einfach nicht genug bekommen, bis der Apparat durchdreht und gigantische Spaghetti-Tornados mit riesigen Fleischbällchen auf die Erde loslässt. Mit Hilfe der Wetterreporterin Sam Sparks und seinem Assistenten Steve, einem sprechenden Affen, muss Flint eine Möglichkeit finden, die wildgewordene Maschine abzuschalten, bevor die Welt unter den megagroßen Fleischklößen begraben wird.

Movieman.de

WOLKIG MIT AUSSICHT AUF FLEISCHBÄLLCHEN ist ein sehr schöner Animationsfilm, der auf einem Kinderbuch basiert, aber praktisch die Vorgeschichte erzählt. Dabei wird hier berichtet, wie es dazu kam, dass Essen wie Manna vom Himmel fällt. Das Ergebnis ist ein Film, der als Hommage und als Parodie auf Katastrophenfilme wie ARMAGEDDON funktioniert und sich immer mehr zu einem wilden Spektakel entwickelt, das natürlich surreale Elemente mit sich bringt. Denn das immer immenser werdende Essen, das vom Himmel fällt, gibt der ganzen Szenerie einen sehr unwirklichen Touch. Dabei funktionert WOLKIG MIT AUSSICHT AUF FLEISCHBÄLLCHEN aber längst nicht nur als Actionspektakel. Nein, der Film konzentriert sich ebenso sehr auf seine beiden Hauptfiguren und bietet eine einfache, aber schöne Botschaft: Sei so, wie Du bist. Das müssen die Protagonisten in diesem Film erkennen, um ihr Glück zu finden. Auch die Beziehung zwischen Vater und Sohn wird ausgesprochen erwachsen dargeboten. Unterm Strich ergibt sich so ein Film, der technisch wie inhaltlich mit Pixar mithalten kann. Fazit: Ein großer Spaß für Groß und Klein!

Moviemans Kommentar zur DVD: Die Blu-ray bietet ein grandioses Bild. Am Bemerkenswertesten sind die herausragenden Farben. Die Essensstürme bringen Nahrung mit sich, die in allen erdenklichen Farben dargeboten wird. Was die Farbenpracht betrifft, so ist dies eine Referenzwert in Sachen Blu-ray. Natürliche Töne wechseln ab mit bunten Farben und das Ergebnis ist nicht weniger als spektakulär. Rauschen gibt es nicht und die Kompression arbeitet auf hohem Niveau. Das Bild hat eine tolle plastische Tiefenwirkung. Texturen sind hervorragend umgesetzt. Schwarztöne sind tief und beeindruckend. Kontrast ist ebenfalls hochwertig und die Schärfe gut. Der Ton ist auch sehr schön geraten. Das herabfallende Essen überzeugt durch viel Räumlichkeit. Man hört aus allen Ecken und Enden, wie das Essen auf dem Boden aufschlägt. Von den höchsten bis zu den tiefsten Tönen ist hier eine akustische Bandbreite geboten, wie sie lebendiger nicht sein könnte. Der Bass haut schön rein und bietet sonores Brummen. Die Dynamik ist perfekt. An Bonus gibt es einiges Sehens- und Hörenswerte. Der Audiokommentar bietet einen guten Überblick zur Entstehung des Films. Ein kurzes Making Of ergänzt sich gut mit einer Featurette zu den Arbeiten der amerikanischen Schauspieler, die ihre Stimmen dem Film leihen. Dazu gibt es noch erweiterte Szenen, die jedoch nicht fertig gestellt sind. Das Musikvideo kann man für sich betrachten, oder aber mit Karaoke-Mitsing-Funktion. Außerdem gibt es ein kurzes Behind the Scenes zu dem Video. Außerdem gibt es zwei Spiele. Besonders amüsant ist die Splat Mode, mit der man Essen auf den Film werfen kann... --movieman.de -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Blu-ray.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Zur Technik: Kommt nicht an Avatar 3D ran, aber deutlich besser als andere Filme in 3D.

Zur Story: Ist Geschmackssache. Ich stufe den Film mal als "nett" ein. Die Anleihen an andere Filme haben mir gut gefallen!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
"Have you ever felt like you were a little bit different?"

It took nearly three years to bring 2009's "Cloudy With A Chance Of Meatballs" to the big screen - and after watching 86 minutes of its digitally realized anarchic genius - I can safely say it was money well spent. Not only is Columbia/Sony Animation Pictures baby a visually sumptuous watch - it's properly funny for its entire duration, genuinely touching when it needs to be and endlessly inventive in both character and dialogue. It also boasts something rarer than a conscience in the UKIP party - a moral centre that's not stylized schlock - but a story that's loaded with pressing observations about avarice in our increasingly chubby consumerist society. All this and it's effortless cool too. The audience was both smiling and applauding when the credits rolled in our cinema.

Flint Lockwood (voiced to perfection by Bill Hader) is a nerdy school kid - always inflicting his scatological inventions on his parents, his classmates and the good townsfolk of Swallow Falls - a tiny island situated on the map beneath the 'A' on Atlantic. Swallow Falls is the Sardine Capitol of the World - a town that lives on and off the shiny oily silver mites - and Flint's Dad (of Tim's Sardine Bait & Tackle Shop) is proud of it. Flint's father is hard working for sure but since Mom died 10 years back has become safe and unadventurous and prone to mumbling fish metaphors that don't make any sense (a stunning turn by James Caan).
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Wer sich auf diesen Film einlässt, den erwartet eine turbulente Achterbahnfahrt mit einer gesunden Mischung aus Wortwitz und Slapstick, die sowohl Kindern als auch Erwachsenen Spaß machen dürfte. Die Handlung ist ziemlich abgedreht, aber sie weiß zu unterhalten! Pädagogisch ist sie allerdings etwas bedenklich: Die Erfindung lässt das Essen zum Spielzeug und die Bewohner zu gnadenlosern Verschwendern geraten. Essen wird wahllos fortgeworfen... Ich kann durchaus Eltern verstehen, die ihren Kindern eine solche "Botschaft" lieber vorenthalten möchten - und ich bin kein Moralapostel. Mich hat diese zweifelhafte Aussage nicht sonderlich beeinflusst. Und ich denke, ältere Kinder und Erwachsene sollten hier schon genug differenzieren können!

INHALT: Witzig, manchmal etwas vorhersehbar - aber doch auch immer wieder überaschend und somit recht spannend. Besonders begeistern mich die vielen respektlosen Witze und Anspielungen, die sich wohl eher ans erwachsene Publikum richten. Die doch recht abstruse Handlung ist vielleicht etwas gewöhnungsbedürftig, macht aber einfach Spaß, auch wenn sie nicht so emotional und eingängig ist wie bei "Oben" zum Beispiel. Sie ermöglicht jedoch viele Gags und Effekte, die man so wenigstens nicht schon in einem Dutzend anderer Animationsfilme gesehen hat.

BILD: Wie bei eigentlich so gut wie allen Animationsfilmen beeindruckt das Bild durch eine unglaublich Detailschärfe. Bei "Wolkig..." kommen schöne bunte Lichteffekte hinzu, die bei einem gut eingestellten HD-Fernseher so manches Wow-Erlebnis bescheren. Hier kann man wirklich nicht meckern.

TON: Die deutsche Tonspur muss sich hinter dem Originalton nicht verstecken.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
Der Film an sich ist sicherlich diskussionswürdig, denn er kommt nicht an die Klasse einer Pixar Produktion heran, aber man kann ihn dennoch (auch ohne Kinder) für einen kurzweiligen Filmabend empfehlen. Mehr Spaß und das eigentlich Highlight ist allerdings die 3D Version. Diese läuft ausschließlich auf einem 3D ready Blu-ray Player und Fernseher mit Shutter Brille. Momentan ist Wolkig mit Aussichten auf Fleischbällchen die beste 3D Produktion auf Blu-ray und zeigt sehr eindrucksvoll (ein gutes Fernsehgerät von Panasonic, Philips oder Sharp vorausgesetzt) wie toll 3D in den eigenen vier Wänden sein kann. Nicht nur das der Film sehr plastisch wirkt und eine beeindruckende Tiefe aufweist, er nutzt auch noch sehr gekonnt die dritte Dimension aus und spielt mit ihr, ohne dabei den Zuschauer mit abgegriffenen Effekten aus dem Freizeitpark zu blenden. Statt dessen wird man spätestens nach ein paar Minuten vollkommen in die Tiefe gezogen - das bestätigt mir jeder Besucher dem ich den Film zeige.

In aller Kürze:

Film
Nette kurzweilige Geschichte um einen Erfinder, die zwar mehr auf die Zielgruppe Kinder gerichtet, aber dennoch ganz unterhaltsam ist.

Blu-ray
Schnörkelloses Menü, tolles Bild in 3D, ein kräftiger wuchtiger Sound und toller Soundtrack zum Film. Aber auch in 2D ein extrem gutes Bild.

3D Version
Sehr beeindruckende Tiefe, man möchte förmlich in den Fernseher greifen!

Fazit
Wolkig mit Aussichten auf Fleischbällchen ist ohne Kinder im Haus in 2D nur bedingt zu empfehlen, da der Film doch eher seicht daher kommt. Die 3D Version dagegen ist über alle Zweifel erhaben und bis jetzt die beste 3D Produktion auf Blu-ray. Wer entsprechendes Equipment besitzt, sollte sich diesen Augenschmaus nicht entgehen lassen. Alle anderen bitte vorher Trailer schauen und entscheiden ob sich der Film in 2D lohnen würde.
2 Kommentare 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden