Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Wolfcraft 6934000 1 Laminatschneider LC 250

3.9 von 5 Sternen 90 Kundenrezensionen
| 5 beantwortete Fragen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • geeignet für alle handelsüblichen Laminatarten bis 11 mm Stärke und 21 cm Breite, auch mit integrierter Trittschalldämmung; schnelles und präzises Kürzen im 90° Winkel; keine lästige Staubentwicklung
  • Produktmaß: 190 x 205 x 612 mm Gewicht: 1,9 kg


Hinweise und Aktionen


Produktinformationen

Technische Details
EAN / Artikelnummer6934000
Artikelgewicht1,9 Kg
Produktabmessungen20,5 x 66 x 19 cm
Modellnummer6934000
Artikelmenge im Paket1
Anzahl der Teile1
Batterien inbegriffen Nein
Batterien notwendig Nein
Gewicht1.9 Kilogramm
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB004B8PDH2
Durchschnittliche Kundenbewertung 3.9 von 5 Sternen 90 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 72.374 in Baumarkt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung2,3 Kg
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
Im Angebot von Amazon.de seit8. November 2010
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht genießen Sie für viele Produkte ein 30-tägiges Rückgaberecht. Ausnahmen und Bedingungen finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?
 

Produktbeschreibungen

1 Laminatschneider LC 250

Der LC 250 ist ideal für kleinere Verlegearbeiten in ein bis zwei Räumen.

  • geeignet für alle handelsüblichen Laminatarten bis 11 mm Stärke und 21 cm Breite, auch mit integrierter Trittschalldämmung
  • schnelles und präzises Kürzen im 90° Winkel
  • keine lästige Staubentwicklung
  • Winkel- und Längsschnitte möglich (mit abgenommenen Anschlag)
  • kein Lärm, da kein elektrisches Gerät notwendig
  • die neu konstruierte Klingenführung und die Verzahnung sorgen in jedem Schnittpunkt für eine optimale Krafteinwirkung, so wird das Verrutschen des Materials verhindert und die Nut/Feder der Laminatdiele geschützt
  • die hochwertige Aluminiumausführung macht den LC 250 leicht und stabil zugleich
  • rutschhemmende Fußpuffer auf der Unterseite
  • Produktmaß: 190 x 205 x 612 mm
  • Gewicht: 1,9 kg


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Ich hab das Erste mal Laminat verlegt und das Ding hat funktioniert. Als ich mein Chef das erzählt habe sagte er das ich es ihm mal Ausleihen soll. Er hatte als er letztes mal Laminat verlegen müssen sich extra einen Schneider aus dem Baumarkt für 30 Euro gemietet.

Von dem Teil hier ist er aber Restlos begeistert. Wenn man Laminat damit der Länge kürzen will ist es Topp. Wenn man die Bahn schmaler machen will, also längs des Laminat schneidet, ist es ziemlich Unhandlich und ansträngend.
Dafür habe ich dann doch meine Stichsäge genommen.

Der Aufbau ist auch sehr leicht. An die Leute die sich das Teil gekauft haben, ich habe die kleine Schwarze Hülse auch nicht zwischen die Eisenträger bekommen. In der Anleitung steht das sollte 7mm sein. Die Hülse war aber schon 10mm breit. Etwas merkwürdig.

Aber das war egal. Von dem Schneider für den Preis bin ich restlos begeistert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Entgegen vieler Meinungen habe ich mir diesen Laminatschneider nun doch bestellt, und was soll ich sagen. Er schneidet einwandfrei.
Die Kanten sind natürlich nicht so "sauber" wie mit einer Stichsäge geschnitten - allerdings sieht man die Kanten im Normalfall sowieso nicht mehr weil die Leisten darüberkommen.
Ich habe damit ca. 30qm Problemlos verlegt.

Negativ ist allerdings das Gewicht, wenn sich der Laminatschneider mal leicht verkantet, muss man mit Hände UND Füßen arbeiten um das Messer wieder hoch zu ziehen ohne den Laminat kaputt zu machen.
Auch ein Anschlag fehlt leider, um das Laminatstück gerade anzulegen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich habe damit die Tage 30qm Laminat verlegt und war ziemlich angetan. Es war problemlos Möglich gerade saubere Schnitte mit dem Gerät hinzubekommen. Nur falls man längs schneiden will oder kleine Auskerbungen z.b für ein Heizungsrohr, dann ist das Gerät nur bedingt zu benutzen. Längs wird es zum Glücksspiel ob man wirklich gerade schneidet, da man das Brett nicht justieren kann.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Habe dieses Laminatschneider für einen guten Bekannten besorgt . Deshalb kommt von mir diese Bewertung . Er ist jedenfalls sehr zufrieden damit.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Was hier wieder alles geschrieben wird...wahnsinn! Wer glaubt er bekäme für seine 27 Euro einen brauchbaren Laminatschneider der für den heimischen Einsatz vollends geeignet ist - der glaubt richtig und muss nicht weiterlesen. Punkt . Nun für die Skeptiker:
Das Dekor muss nach oben zeigen - dann franst nämlich die Unterseite weg - was prinzipiell logisch ist. Das Ding schneidet mittels "Zähnen".
Alles was man tun muss ist einmal mit der behandschuhten (sowieso!) drüberzugehen und ab in die Reihe damit. NIX super ausgefranst und lieber Stichsäge. Ich habe zum ersten mal Laminat verlegt und hatte eine Handkreissäge (Längsschnitte , eine Stichsäge ( Aussparungen ) und den LC 250 am Start . Werkbank dazu...
Den Cutter einfach mal kurz ansetzen und dann einfach beidhändig ganz gemütlich herunterdrücken. Das ist auch nach dem 180. Mal nicht wirklich anstrengend. Davon mal ab: nach ein paar mal Fifa auf der Konsole schmerzen die Daumen. Beschwert sich da einer?
Für Längsschnitte ist das Teil gar nicht konzpiert. Im Grunde genommen gar keiner...
Achso der Abfall .... ja, schöne, handliche Späne - wen juckt das und was ist daran zu bemängeln?!
Wer damit mehr machen will als Laminat verlegen - und das zu einem Preis für den man im Heimwerkerbereich so gut wie kein brauchbares Werkzeug bekommt...ja der sollte besser in den gelben Seiten nach einem Handwerker suchen.
Dann soll es eben nicht sein mit den Heimwerkerkünsten ;-)
Zusatz: es stimmt, das Teil passt nach Zusammenbau nicht mehr in den Karton.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
habe ich mir diesen Laminatschneider gekauft und bin sehr positiv überrascht. Quer schneiden ist damit ein Kinderspiel, wichtig ist es nur schnell und kräftig zu schneiden, dann geht der Schnitt auch sehr gut und ohne fasern durch. Das Längsschneiden geht auch, ist aber durchaus schwieriger da man keinen Anhaltspunkt für die Ausrichtung hat. Hier muss man nach Augenmass arbeiten denn korrigieren geht später nicht mehr da man das Brett in vielen Einzelschnitten durchtrennt . Aber mit etwas Übung geht auch das zufriedenstellend. Lediglich das Öffnen des Schneiders beim längsschneiden ist kraftraubend, hier wäre es positiv wenn man den Schneider mit einem Fuss auf dem Boden halten könnte. Dafür müssten aber die schwarzen Füsschen seitlich länger rausragen. Trotzdem volle Punkte da ich sehr zufrieden bin.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich bin eine Frau mit wenig Kraft in den Armen und habe noch nie zuvor Böden verlegt. Wegen des geringen Preises des Laminatschneiders habe ich mich entschlossen, zu versuchen, selbst Laminat zu verlegen.
Das Gerät lässt sich exakt auf die nötige Brettbreite einstellen und dadurch im rechten Winkel durchschneiden, ohne dass man vorher mit einem Winkel eine Linie auf das Brett gezeichnet hat. Ich habe lediglich an einer Seite des Bretts einen kleinen Bleistiftstrich gemacht, bevor ich es einlegte.

Man braucht zum Schneiden etwas Kraft, aber ich habe das "Problem" gelöst, indem ich den Schneider auf den Boden stellte und mein Körpergewicht beim Runterdrücken auf den Griff verlagerte. So gelang es mir mühelos, die Bretter durchzuschneiden. Ich habe mit dem Gerät sogar - mit der nötigen Vorsicht, versteht sich - die Ecken für die Heizkörpernische ausgeschnitten. Auch das funktionierte problemlos.

Beim Schneiden entsteht zwar Abfall (es empfiehlt sich, hinterher die Schnittkanten abzureiben, bevor man die Bretter verlegt), aber es entsteht kein lästiger Staub, was ich wegen meiner empfindlichen Schleimhäute sehr positiv finde. Das Laminatverlegen hat mir richtig Spaß gemacht, und ich würde mir diesen Laminatschneider jederzeit wieder kaufen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen