Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 3,86
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von BetterWorldBooksDe
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Versand aus Schottland, Versandzeit 7-21 Tage. Frueheres Bibliotheksbuch. Sehr guter Zustand fuer ein gebrauchtes Buch, minimale Abnutzungserscheinungen. 100%ige Kostenrueckerstattung garantiert Mit Ihrem Kauf unterstützen Sie Alphabetisierungsprogramme..
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

The Wolf: The True Story of an Epic Voyage of Destruction in WW1 (Englisch) Gebundene Ausgabe – 18. Juni 2009


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
EUR 3,86
6 gebraucht ab EUR 3,86
click to open popover

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Werbetext

How one German raider terrorised the southern seas during the First World War

Synopsis

In the years 1916-1918, the Wolf, an ordinary freighter fitted-out with a hidden arsenal of weapons, was sent by Germany on one of the most daring clandestine naval missions of modern times. Under the command of Kapitan Karl Nerger, the ship undertook a continuous fifteen-month cruise in which she traversed three of the world's major oceans, destroyed more than thirty Allied vessels and captured over 400 men, women and children. During this time the Wolf maintained radio silence and never pulled into port, surviving on fuel and food plundered from captured ships. Equipped with the era's newest technological marvels the Wolf was an instrument of terror in a new age of mechanised warfare.In "The Wolf", Richard Guilliatt & Peter Hohnen bring this little-known story to life by drawing on dozens of eyewitness accounts, unpublished memoirs, declassified government files, newspaper reports and family archives unearthed during three years of intensive research in several countries.

What emerges from these accounts is a richly-detailed picture of the world through which the Wolf moved, with all its social divisions and naked xenophobia, its spirit of bravery and stoicism, its paradoxical combination of old-world social mores and rapid technological change. This extraordinary adventure story exhibits the tremendous impact that one lone, audacious German warship made on the people of many nations during the final two years of the First World War.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: shipbuilding history

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?