Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Wolf Diaries: Drei Romane... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Wolf Diaries: Drei Romane in einem Band Taschenbuch – 14. April 2014

4.4 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 15,00
EUR 15,00 EUR 6,98
65 neu ab EUR 15,00 7 gebraucht ab EUR 6,98

Harry Potter und das verwunschene Kind
Die deutsche Ausgabe des Skripts zum Theaterstück Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Wolf Diaries: Drei Romane in einem Band
  • +
  • Lions 1 - Hitze der Nacht
  • +
  • Lions 3 - Leichte Beute
Gesamtpreis: EUR 34,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Der Leser kommt ohne Abstriche auf seine Kosten.«, necroweb.de, 25.05.2014

Über den Autor und weitere Mitwirkende

G. A. Aiken ist New-York-Times-Bestsellerautorin. Sie lebt an der Westküste der USA und genießt dort das sonnige Wetter, das gute Essen und die Aussicht auf attraktive Strandbesucher. Ihre erfolgreichen Erotic-Fantasy-Reihen um die Drachenwandler, »Lions«, »Wolf Diaries« und »Call of Crows« erschienen alle im Piper Verlag.

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Wolf Diaries Band 1 - Gezähmt:

Sara und ihre besten Freundinnen Miki und Angelina haben Regeln bzgl. der Männerwahl. Unter anderem stehen Biker auf der schwarzen Liste. Doch als eine neue Biker Truppe in die Stadt kommt ist da auch wieder dieser heiße Kerl, welchen Sara am Abend zuvor in ihrem besoffenen Kopf die Zunge in den Hals gesteckt hat. Und offensichtlich fühlt er sich genauso zu ihr hingezogen wie sie zu ihm. Doch Zach ist kein gewöhnlicher Kerl. Er ist ein Wolf- Gestaltwandler genau wie Sara. Sie weiß es jedoch noch nicht und Zachs Aufgabe ist es ihr möglichst schonend dieses kleine Detail beizubringen.

Wolf Diaries Band 2 - Besiegt:

Miki hat Conall auf Sara's Party zu nah an sich ran gelassen. Sara ist nun schon seit Monaten in Nordkalifornien, um mit ihrer neuen Meute dort zu leben.
Mittlerweile kommt Miki wohl nicht drumherum ihre beste Freundin dort zu besuchen. Zumal sie auch an der Uni in San Francisco ihre Dissertation verteidigen soll.
Doch wenn sie Sara besucht wird sie auch auf Conall treffen. Und der geht ihr ja nun schon seit Wochen nicht mehr aus dem Kopf.
Doch Conall zu Verfallen ist nicht die einzige Gefahr, die auf Miki lauert.

Wolf Diaries Band 3 - Erlegen:

Angie wird von Hyänen angegriffen genau wie schon Miki. Doch als sie aus ihrer Ohnmacht wieder erwacht ist sie nicht mehr in Texas. Die Tiger, welche sie gerettet haben haben sie zu ihrem Bruder Nic gebracht. Nic ist kein Fremder für sie, denn sie hat ihn bereits am Flughafen getroffen als sie Miki verabschiedete. Sie spürt gleich, dass sie Nic sehr anziehend findet und auch wenn sie es überhaupt nicht mag angefasst zu werden und die Kontrolle zu verlieren.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Habe die 3 Bücher einzeln vor einiger Zeit gekauft. Kann ich nur jedem, der Gestaltwandlergeschichten mag empfehlen. Dabei hebt sich meiner Meinung nach G.A.Aiken besonders dadurch hervor, dass ihre Hauptdarsteller immer Ecken und Kanten haben und ich Ihren Humor immer göttlich finde. Die Geschichte ist einfach super und spannend. Wer natürlich deutliche Sprüche und heißen Sex nicht mag, für den sind diese Bücher nix.;-)
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Klappentext:

Dreifaches Aiken-Lesevergnügen: In einer kleinen Stadt in Texas lebt eine Wolfsmeute und verteidigt ihr Territorium und ihre Frauen eifersüchtig. Als ein neues Rudel auftaucht, ist die Spannung zwischen den Mitgliedern förmlich greifbar, denn die Wölfinnen aus Texas sehen verdammt gut aus, tragen gerne mal Cowboyhut und Stiefel – und sonst nichts …

Mein Faxit

Das Cover:

Das Cover spricht mich sehr an, man sieht einen Wolf und innen eine junge Frau mit einer Rose. Die Farben Harmonieren super gut zusammen und hätte es mir auf jedenfall auch so gekauft.

Der Schreibstil:

G.A.Aiken hat einen flüssigen und Klaren Schreibstil, man kommt super gut in die Storys rein und fiebert mit den Protagonisten mit. Ich habe das Buch innerhalb 2 Tagen durch gehabt, weil sie weiß wie man jemanden in eine Geschichte hinein zieht und nicht mehr los lässt.

Die Story:

In dem Sammelband geht es um die Freundinnen Sara, Miki und Angelina. Sie leben in einer Kleinstadt in Texas und sind seit Ewigkeiten Freundinnen.

Und wie der Titel schon schließen lässt geht es um Wölfe, um genau zu sein um Wolfswandler.

Jedes Buch (insgesamt sind es 3 ) dreht sich um eine Freundin und ihren Weg die Liebe zu finden, die unerwartet oder ungewollt kommt.

Ich finde die Storys super lustig, musste bei vielen Stellen lachen, sexy , Spannend und auch sehr Unterhaltsam. Bei manchen Stellen hätte ich mir weniger Sex und mehr Spannung erhofft aber mir haben die drei Geschichten um Sara,Miki und Angelina sehr gut gefallen.

Meine Meinung:
Alles in allem ist dieser Sammelband sehr zu empfehlen, wer Wölfe, Liebesgeschichten mit Spannung liebt dem kann ich es nur ans Herz legen sich dieses Buch oder Bücher zu kaufen.

Ich vergebe G.A.Aiken für dieses Buch 4 von 5 Phönixen
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Die Romance-Fantasy Autorin G.A. Aiken hat sich mit ihren sehr mitreißenden und fesselnden Buchreihen um Gestaltwandler bereits eine riesige Fangemeinde geschaffen. Ihre neueste Reihe "Wolf Diaries" handelt von Gestaltwandlern aus Wölfen, Tigern, Löwen und Hyänen. Trotz der Marktüberflutung in diesem Genre des erotischen Romance-Fantasy sticht diese Autorin mit ihrer besonderen Note heraus. Ich kenne alle drei Bände dieser Reihe und finde diese hier in diesem kompletten Sammelband vereint wieder. Die faszinierende Welt der Vollblutwölfe und der Hybridwölfe, der Vollmenschen, der Löwen und Tiger und der fiesen Hyänen. "Gezähmt" ist der erste Band der Trilogie und ist geballt mit viel Leidenschaft, Prickeln, Sex und sagenhafter Faszination und Hingabe. Gefolgt von "Besiegt" und abschließend der dritte Teil "Erlegen".
Erschienen im Piper Verlag ([...])

Zum Inhalt:
"Dreifaches Aiken-Lesevergnügen: In einer kleinen Stadt in Texas lebt eine Wolfsmeute und verteidigt ihr Territorium und ihre Frauen eifersüchtig. Als ein neues Rudel auftaucht, ist die Spannung zwischen den Mitgliedern förmlich greifbar, denn die Wölfinnen aus Texas sehen verdammt gut aus, tragen gerne mal Cowboyhut und Stiefel – und sonst nichts …"

"Und wenn sie sich zurücklehnte und sich streckte und ein leises Grollen aus ihrer Kehle drang, das er mehr fühlte als hörte, brauchte er seine ganze Willenskraft, um nicht hinüberzustürmen und ihren umwerfenden Hintern ins Haus und in ihr Bett zu zerren." (Seite 53)

Schreibstil:
Die Autorin besitzt einen sagenhaft bildhaften und lebendigen Schreibstil.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden