Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 4,98
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Border-Buch-Vertrieb
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gebraucht - Gut Gebrauchtes Exemplar , ordentlicher Zustand. Altersbedingte Vergilbung möglich. Der Versand aus Deutschland erfolgt mit Rechnung.Umgehender Versand aus Deutschland
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Wohlstand ohne Stress: Wie Sie mit Fonds Ihr Geld in vier Jahren verdoppeln Gebundene Ausgabe – 7. Februar 2001

3.0 von 5 Sternen 18 Kundenrezensionen

Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 18,90 EUR 4,98
Nicht gebunden
"Bitte wiederholen"
EUR 38,78
Unbekannter Einband
"Bitte wiederholen"
EUR 5,00
3 neu ab EUR 18,90 16 gebraucht ab EUR 4,98 4 Sammlerstück ab EUR 15,00

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.


Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Bodo Schäfer hat aus seinen Fehlern gelernt und ist gemäßigter geworden. Bereits der Untertitel seines neuen Finanz-Ratgebers verrät, dass er sich die Medien-Schelte zu Herzen genommen hat. Der Bestsellerautor war trotz seines immensen Erfolges mit seinem Erstling Der Weg zur finanziellen Freiheit kritisiert worden, überzogene Versprechungen zu machen. Seine populären Parolen waren unter anderem: in sieben Jahren zu einer Million zu gelangen und permanent einen Tausendmarkschein bei sich zu tragen.

Der flotte Stil mit der persönlichen Anrede ist auch im zweiten Band gleich geblieben, nur die Tipps lesen sich weniger reißerisch. Das mag daran liegen, dass Schäfer seinen Mitarbeiter, den Investmentberater Bernd Reintgen als Co-Autor ins Boot geholt hat. Das Buch befasst sich mit verschiedenen Anlageformen, wobei die Verfasser eindeutig Aktienfonds bevorzugen.

Und eines werden auch harte Schäfer-Kritiker einräumen müssen: Bodo Schäfer kann Menschen motivieren, ihr Geld zu vermehren. Er steckt mit seinem ungebremsten Enthusiasmus an. Schäfer ist sehr hartnäckig in seinem Bemühen, Sparer davon zu überzeugen, dass Aktien und Aktienfonds mehr einbringen als Sparbücher: "Sparbücher sind darum Geldvernichtungsmaschinen." -- "Meines Erachtens handelt es sich bei Investmentfonds um die sicherste Anlage der Welt."

Bei diesen glühenden Äußerungen bleibt es jedoch nicht. Jeder Laie findet eine ausführliche Beschreibung der Risikoklassen von Fonds mit eigenen Tier-Symbolen, Anlage-Ratschlägen und Rating-Tabellen der besten nationalen und internationalen Fonds. Zum Abschluss gibt es psychologische Weisheiten über geizige und gierige Mitmenschen. Wer die teilweise etwas großspurigen Prognosen oder Lebensweisheiten ignoriert, hat eine gut lesbare, fundierte Orientierungshilfe für seine Finanzen vor sich. Tests runden das "Einsteiger-Paket" ab. --Corinna S. Heyn

Pressestimmen

Die Entwicklung der Börse im Jahr 2000 glich einer rasanten Talfahrt. Doch auch dieses Mal hat Alan Greenspan, der Chef der US-Notenbank Fed, rechtzeitig vor dem drohenden Debakel die Leitzinsen gesenkt. Ab-by J. Cohen, Chefstrategin der führenden amerikanischen Investment-bank Goldman Sachs, sagt ein Kursplus von 25 Prozent für 2001 voraus. "Es sind alle Voraussetzungen für eine Rally gegeben. Zum einen ist der Markt unterbewertet. Zum anderen liegt viel Bargeld auf den Konten." sagt sie zu Jahresbeginn im Interview mit dem Wirtschaftsmagazin Capi-tal.

Anleger sollten also nicht vorschnell wieder auf das Sparbuch setzen, sondern die vorübergehende Schwächephase sinnvoll für sich nutzen. Gerade in bewegten Börsenzeiten gilt es, sich gründlich über aussichts-reiche Anlagemöglichkeiten und -strategien zu informieren und clever zu investieren.

Finanzexperte Bodo Schäfer zeigt, wie es geht. Der Bestseller-Autor und Deutschlands erfolgreichster Money-Coach behandelt in seinem neuen Buch alles, was Anleger wissen müssen, um mit Fonds höchstmögliche Renditen bei breit gestreutem Risiko zu erzielen. Leicht nachvollziehbar stellt der Autor im ersten Teil dar, wie man sich im Anlagedschungel zurechtfindet, gute von weniger guten Fonds unterscheiden und ihre Vor- und Nachteile einzuschätzen lernt. Im zweiten Teil zeigt Schäfer, wie man das eigene Anlageprofil und die eigene Anlegermentalität heraus-findet und sich auf dieser Grundlage das individuell passende Portfolio zusammenstellt.

Wohlstand ohne Stress ist ein Praxis-Handbuch mit vielen Tipps, Anlei-tungen und Checklisten. Aber Schäfer wäre nicht Schäfer, wenn es nicht noch mehr wäre als das. Der Autor führt die Gedanken aus seinem Best-seller Der Weg zur finanziellen Freiheit fort und geht weit über das The-ma der reinen Geldvermehrung hinaus. Denn Wohlstand, so Schäfers
Überzeugung, darf niemals Selbstzweck sein. Geld ist ein Mittel, um Träume zu verwirklichen und unser Leben so zu gestalten, wie wir es wollen. Bodo Schäfer bietet seinen Lesern mit seinem neuen Buch die Möglichkeit, den eigenen Lebenszielen ein gutes Stück näher zu kom-men.

01.02.2001 / Buchreport:
Dagoberts Kurort liegt am Rhein

"Bodo Schäfer ist der Meister der Finanzplanung."

24.02.2001 / Focus:
Aktien statt Sparbücher

"Eine gut lesbare, fundierte Orientierungshilfe für die eigenen Finanzen."

26.02.2001 / Bild:
Deutschlands Geld-Experte Nr. 1

"Schäfer erklärt die kleinen Tricks des großen Geldes."

19.03.2001 / Focus:
Aktienfonds

"Eine fundierte Orientierungshilfe für Finanzen."

22.03.2001 / Börsen-Kurier:
Bodo did it again

"Ein flott geschriebenes Werk, das zum Nachdenken anregt."

01.05.2001 / Cash:
Finanzbestseller

"Das Buch bietet gut aufbereitete Basisinformationen über Investmentfonds."

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

HALL OF FAMEam 14. Dezember 2009
Format: Gebundene Ausgabe
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Februar 2001
Format: Gebundene Ausgabe
0Kommentar| 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. März 2009
Format: Gebundene Ausgabe
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. April 2001
Format: Gebundene Ausgabe
0Kommentar| 37 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen