Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
The Wiretap Scars ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

The Wiretap Scars

4.5 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Preis: EUR 13,45 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 12. August 2002
"Bitte wiederholen"
EUR 13,45
EUR 6,96 EUR 0,08
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
16 neu ab EUR 6,96 12 gebraucht ab EUR 0,08

Hinweise und Aktionen


Sparta-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • The Wiretap Scars
  • +
  • Porcelain
  • +
  • Threes (CD + DVD)
Gesamtpreis: EUR 49,69
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (12. August 2002)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Dreamworks (Universal Music)
  • ASIN: B000069KO6
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 122.475 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
3:04
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
3:57
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
3
30
3:39
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
4:16
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
3:59
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
4:24
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
7
30
5:11
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
8
30
3:42
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
3:14
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
5:13
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
3:57
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
2:59
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

DISC 11. CUT YOUR RIBBON2. AIR3. MYE4. COLLAPSE5. SANS COSM6. LIGHT BURNS CLEAR7. CATARACT8. RED ALIBI9. PX COUP10. GLASSHOUSE TAROT11. ECHODYNE HARMONIC12. ASSEMBLE THE EMPIRE

Amazon.de

Nachdem die Afro-Fraktion von At The Drive-In The Mars Volta gegründet haben, wendet sich der Rest des Geschichte schreibenden Sprengsatzes aus El Paso mit der Band Sparta nicht ganz so harten Gefilden zu und schaffen mit The Wiretap Scars dennoch ein Werk, das es in sich hat.

Beeinflusst sehen sich die Vier nach wie vor vom angrenzenden Mexiko, außerdem von Combos wie Mission Of Burma und Minor Threat. Hat The Wiretap Scars auch seine explosiven Momente, so findet sich dennoch der Platz für Balladen und ruhige Minuten. Rock ist nach wie vor die Basis, die kochende Urgewalt von At The Drive-In weicht allerdings zugunsten von Melodiegespür und echtem Gesang inklusive vereinzelter Piano-Einsätze. Spannend ist die Scheibe trotzdem geworden, gekonnt touchieren die Mannen um Jim Ward Nu-Rock, Emo-Core und die tragische Seite der seeligen Vorgängerformation. Instrumental ausgewachsen präsentiert sich hier eine Band näher am Mainstream, mit Zukunft und ohne jene Überdosis Dosis Adrenalin die -- quod erat demonstrandum -- auf Dauer wohl nicht tragbar ist. --Felix von Vietsch


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 12. Februar 2004
Format: Audio CD
"Naja", dachte ich, "At the drive-in is ja leider nicht mehr, dann holste dir mal die Wiretap Scars von Sparta." Was mich erwarten würde? Keine Ahnung. Aber als die CD im Player rotierte, wurde ich vom Opener "Cut your ribbon" fast vom Stuhl gefegt. Sehr energischer Beginn eines Albums. Weiter gehts von Emo über Rock bis zu Pop. Die Texte sind relativ anspruchsvoll, aber man blickt noch dahinter (im Gegensatz zu Mars Volta, die nur noch komplex und kompliziert daher kommen).
So, was noch? Ich könnt ja mit dem üblichen super Stimme, super Sound etc. argumentieren, aber das lass ich mal an dieser Stelle.
Wer meint, er braucht noch Adrenalin oder ne neue Ladung ATDI, dann nix wie in den Plattenladen des Vertrauens und zuschlagen. Wer nicht der Meinung ist, ist eben nicht der Meinung und soll sich was anderes anhören.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Noch nie was von At The Drive In (ATDI)gehört? Macht nix. Diese Band ist nicht wirklich der legitime Nachfolger von ATDI, denn immerhin fehlen die für ATDI so typischen Vocals von Cedric. Aber das stört auch weiterhin gar nicht. Sparta haben ihren eigenen Stil. Natürlich hört man die Ähnlichkeit heraus und doch ist die Musik einen Tick anders. Und das macht sie zu einem würdigen Nachfolger. Denn Sparta versuchen nicht zu kopieren. Sie wollen sich weiterentwickeln. Auch wenn sie vom ATDI Hype profitieren - aber wer kann es ihnen verübeln.
Ich finde, dieses Album ist einfach großartig. Besonders der Song Collapse hat es mir angetan und wird irgendwie nie langweilig. Und ich habe ihn schon verdammt oft gehört. Aber auch Cut your Ribbon, das wohl am ehesten noch nach ATDI klingt oder Air wissen zu überzeugen.
Weitere Anspieltips: Mye, Sans Cosm, Light Burns Clear, Red Alibi, Echodyne Harmonic - also fast das gesamte Album.
Der Kauf ist bestimmt kein Fehler.
Für Fans von: Emo-Core generell, natürlich ATDI, Mouse on Mars und den neueren Sachen von Radiohead
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Sparta, die verbliebenen 50% von At The Drive-In mit Ihrem ersten Debut Album (direkt nach dem Band-Split erschien eine EP "Austere"). Was soll man sagen? Es gibt neben unzähligen Power Songs, die aber immer mit einer eingängigen hookline rüberkommen auch ruhigere, melodische. Schöner Gesang. Gefällt mir. Sollte man kaufen.
Es rockt wie die Hölle! So lange wir noch solche Musik zu hören bekommen brauchen wir uns keine Sorgen um die allseits um sich greifende Musikverblödung zu machen!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren