Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Wir waren klar besser!: M... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Gekennzeichnetes Mängelexemplar. Kratzer am Buchrücken. Unbenutzt und in sehr gutem Zustand. Rechnung mit ausgewiesener MwSt. liegt bei
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Wir waren klar besser!: Meine Aufstiegssaison mit dem 1. FC Köln Taschenbuch – 30. Mai 2014

5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
EUR 9,49 EUR 0,89
34 neu ab EUR 9,49 6 gebraucht ab EUR 0,89

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Wir waren klar besser!: Meine Aufstiegssaison mit dem 1. FC Köln
  • +
  • 111 Gründe, den 1. FC Köln zu lieben: Eine Liebeserklärung an den großartigsten Fußballverein der Welt
  • +
  • FC-Album: Unvergessliche Sprüche, Fotos, Anekdoten rund um den 1. FC Köln
Gesamtpreis: EUR 29,93
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Christian Löer, geboren 1976 in Köln, Kindergarten in Köln, Grundschule in Köln, Abitur in Köln, Zivildienst in Köln, Studium in Köln, Volontariat in Köln; geht schon immer zum FC und ist kein guter Fußballer, obwohl er sehr gern und regelmäßig spielt (Linksverteidiger, der eher über das Laufvolumen als über Tempo, Auge und Ballbehandlung kommt). Zwischen 2000 und 2010 berichtete er als Redakteur des “Kölner Stadt-Anzeiger” über den 1. FC Köln, die deutschen Teams in der Champions League sowie über die Auftritte der DFB-Nationalmannschaften in aller Welt. Seit dem 1. Januar 2011 ist Christian Löer Stellvertretender Leiter der Lokalredaktion des »Kölner Stadt-Anzeiger« und seither wieder Hobby-Fußballgucker ohne jedes Insiderwissen. Christian Löer ist Dauerkarteninhaber in Block O15.


Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Dies ist ein Buch für Alle, die sich täglich(okay, ehrlich gesagt stündlich) Gedanken um ihren 1.FC Köln machen.
Es freut mich sehr, dass die wöchentlichen Kolumnen von Christian Löer endlich in Buchform zu haben sind.
Das Buch garantiert höchst-intelligenten Lesespaß. Löer schafft es, irgendwie die ganze Welt in den Kosmos
seiner Geißböcke zu ziehen. BITTE LESEN!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ein nicht allzu dickes, sehr kurzweiliges und schön geschriebenes Buch. Wundervolle "Klolektüre" für jeden Effzeh-Fan, der genauso viel Spaß an der letzten Aufstiegs-Saison hatte wie ich ;)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden