Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Winterwelt 2: Die Gestran... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Winterwelt 2: Die Gestrandeten Gebundene Ausgabe – 7. Dezember 2015

5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 7. Dezember 2015
"Bitte wiederholen"
EUR 16,00
EUR 16,00 EUR 9,99
59 neu ab EUR 16,00 5 gebraucht ab EUR 9,99

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Winterwelt 2: Die Gestrandeten
  • +
  • Winterwelt 1
  • +
  • Winterwelt - Classic
Gesamtpreis: EUR 50,00
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Mit „Winter Welt: Die Gestrandeten“ geht der erste große Handlungsbogen, der nach 30 Jahren wiederbelebten Serie von Chuck Dixon und Jorge Zaffino, zu Ende. Keine Frage, als begeisterter Leser diese Reihe kommt man um dieses Band natürlich nicht herum. Wobei, der Einstieg in diese Welt wird einem auch mit diesem Buch leicht gemacht, man sollte die anderen Bände gelesen haben, muss es aber nicht zwingend.
Wir befinden uns wieder im ewigen Eis, diesmal zu Fuß, denn man hatte im letzten Teil den mobilen Untersatz von Scully und Wynn entwendet. Aber die beiden geben ihn nicht verloren und folgen dessen Spuren. Dabei holen sie nicht nur ihr Gefährt ein, sondern sie treffen auch auf einen alten Widersacher aus „Winterworld: Classic“ und es kommt zum großen Showdown.
Wobei daran das Finale dieser Reihe auch etwas leidet, nicht nur wird ein neuer Charakter eingeführt, sich eine neue Mission eröffnet, nein, es werden auch alte, offene Enden zusammengeführt und geschlossen und das alles in lediglich 3 Heften. Stellenweise wirkte es etwas übereilt und man hatte fast den Eindruck, gerade der Teil mit dem alten „Freund“, wurde lediglich für die Fans der ursprünglichen Geschichte eingefügt. Ob man diesen Teil nun lieber als losen Faden der Geschichte hätte liegenlassen sollen, muss der Leser selbst entscheiden. Persönlich ging es mir an dieser Stelle zu schnell und die Geschichte selbst war an dieser Stelle etwas dünn.
Was das Artwork angeht kommt ist dies von Thomas Giorello, der den Charme, lässt man die Farben von Diego Rodriguez einmal außen vor, den Ton des ursprünglichen Winterwelt trifft.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden