Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 8,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest
Wintermärchen: Roman von [Helprin, Mark]

Wintermärchen: Roman Kindle Edition

3.8 von 5 Sternen 24 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 8,99
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 0,83

Länge: 864 Seiten

Kindle AusLese
Jeden Monat vier außergewöhnliche Neuerscheinungen für je nur 2,49 EUR - empfohlen vom Amazon-Team. Erfahren Sie mehr über das Programm und melden Sie sich beim Kindle AusLese Newsletter an.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

New York, ausgehendes 19. Jahrhundert: Der Waisenjunge Peter Lake schlägt sich mit Diebstählen durch. Auf seinen Streifzügen durch die von Verfall und Verbrechen gezeichnete Stadt wird er von einem geheimnisvollen weißen Hengst begleitet, der ihm auf der Flucht vor einer Gangstermeute das Leben rettet. Als Peter in eine festungsgleiche Villa an der Upper West Side einbricht, begegnet er Beverly. Zwischen den beiden jungen Menschen entspinnt sich eine magische Liebesgeschichte ...


Über den Autor und weitere Mitwirkende

Mark Helprin, geboren 1947 als Sohn einer Schauspielerin und eines Filmproduzenten, studierte Englisch und Politik an der Harvard University. Mit seinem Roman "Wintermärchen" gelang ihm 1983 der Sprung in die internationalen Bestsellerlisten. Das Buch gilt heute als Klassiker und wurde von Hollywood in hochkarätiger Besetzung verfilmt.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1263 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 864 Seiten
  • Verlag: Goldmann Verlag (17. Februar 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00HRTXFAE
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen 24 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #73.923 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Der Eissegler wendete, Peter Lake ließ die Peitsche knallen, und schon rasten sie dem Haus am anderen Seeufer entgegen, unter einem Himmel, der so blau war wie das Blau auf Delfter Kacheln.
"Vorwärts, Peter Lake, lass laufen!", sagte Beverly und zog das Kind fester an sich. Nie hatte er eine Familie gehabt. Doch jetzt fühlte er sch fast wie ein Ehemann und Vater.
Es gibt kleine Erlebnisse, die einen Mann für alle Zeiten verändern. Nie sollte Peter Lake diese Fahrt über den See vergessen, und für alle Zeiten sollte er sich an Beverlys Worte erinnern.
--

INHALT:
Eines Tages bricht der Dieb Peter Lake auf der Suche nach reicher Beute, mit der er sich zur Ruhe setzen kann, in das Haus der Familie Penn ein. Bemerkt hat er vorher jedoch nicht, das eines der Familienmitglieder noch zu Hause ist: Die schöne Beverly. Die beiden begegnen sich und verfallen einander sofort. Doch Beverly ist todkrank und Peter weiß, dass ihre gemeinsame Zeit kostbar ist. Wenigstens kann er in ihrer Gegenwart all seine Sorgen vergessen - zum Beispiel den Umstand, das er vom gefürchtetsten Verbrecher der Stadt bis aufs Blut gehasst wird. In Beverlys Anwesenheit traut sich dieser nicht an Peter heran, doch für wie lange wird der brüchige Frieden halten?

MEINE MEINUNG:
Mark Helprins "Wintermärchen" kam dieses Jahr mit Colin Farrell und Jessica Brown-Findlay in den Hauptrollen ins Kino und erlangte auf diese Weise meine Aufmerksamkeit. Es ist, wie der Titel schon sagt, eine sehr märchenhafte Erzählung mit einigen phantastischen Details und einer ungeheuren Detailverliebtheit. Grade diese muss man mögen, ansonsten wird man mit diesem Roman Schwierigkeiten haben.
Lesen Sie weiter... ›
9 Kommentare 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich habe dieses Buch gelesen, als es zum ersten Mal in Deutsch aufgelegt wurde - da war ich neun Jahre alt.

Es hat mich begeistert, die Beschreibungen, die mythologischen Anklänge und die religiösen Hintergründe. Ganz klar, es ist ein Märchen, ganz klar, es ist eine Heldenreise und die "Moral von der Geschicht" kommt mit dem Holzhammer. Aber das hat mich alles als Kind nicht gestört - und auch nicht als Jugendliche, als ich das Buch noch mal gelesen habe.

Jahre später hatte ich noch einmal hineingelesen - und war eher enttäuscht, weil ich doch so eine unglaublich tolle, unglaublich intensive Erinnerung daran hatte.

Jetzt wo ich den Film gesehen habe, werde ich das Buch (mit dem viel schöneren Einband...) noch einmal hervorkramen und lesen - entweder war der Film wirklich schlecht, oder aber Lese- und Sehgewohnheiten haben sich sehr verändert.

Trotzdem: Allen unter zwanzig eine ganz klare Empfehlung :-)
1 Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Nachdem ich den Film gesehen habe und erfuhr das es auf eben diesem Buch basiert, musste ich es mir einfach kaufen. Es ist schon ein dicker Schinken aber wunderbar geschrieben und diese Geschichte geht unter die Haut wie es nur klassische Romane können. Einer der schönsten fantasy-, weihnachtsgeschichten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Máire am 11. September 2013
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Ich bin auf dieses Buch aufmerksam geworden, nachdem ich erfahren habe, dass mein absoluter Lieblingsschauspieler - Colin Farrell - als Peter Lake - für "Winter Tales" inmitten der Dreharbeiten steckt. Ich kannte weder Mark Helprin noch "Winter Tales". Fand aber die Bilder vom Filmset sehr berührend und schön. Darauf hin hab ich mir das Buch gekauft und mittlerweile durchgelesen. Ich war traurig, als ich es ausgelesen hatte. Ich war gefangen in jeder einzelnen Geschichte und fasziniert davon, wie sich am Ende alles zusammen gefügt hat. Phantasie und Realität verbinden sich und die Winter in New York gaben mir Stille und inneren Frieden. Mark Helprin ist - für mich - nicht nur ein guter Schriftsteller und Geschichtenerzähler - er ist ein wunderbarer Philosoph, ein Träumer und doch ein Realist. Ich bin gespannt auf den Film und glücklich, vorher das Buch gelesen zu haben!!!
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Habe mir das Buch nach Ansehen des Trailers zum Kinofilm "Winter's Tale" gekauft. War jedoch enttäuscht. Fand es sehr langatmig und auch langweilig. Seitenlange Beschreibungen über die Stadt New York, Gedanken u. Gefühle, dafür weniger Handlung. Kurz gesagt, mir hat es nicht gefallen u. würde es keinem meiner Bekannten weiter empfehlen. Nach dem Lesen des Buches werde ich mir auch den Kinofilm gar nicht erst ansehen. Ich war sehr enttäuscht u. habe nach gut der Hälfte des Buches auch viele Seiten nur noch überflogen, war mir zu langatmig.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Dieser Roman ist absolut großartig! Ich habe selten ein Buch gelesen, dessen bildhafter, kurzweiliger und zum Teil äußerst philosophischer Schreibstil mich so fasziniert haben. Mark Helprin gelingt es, Figuren gekonnt miteinander zu verknüpfen; und genau dann, wenn man denkt die Spannung sei schon groß und könnte nicht übertrumpft werden, sie doch noch zu steigern. Durch den ganzen Roman zieht sich das Leitmotiv der Gerechtigkeit, was mir persönlich jedoch erst am Ende, als ich bestimmte Markierungen noch einmal gelesen habe, bewusst geworden ist.

Wahrscheinlich ist es das, was mich so verzaubert hat, dass ich von der Romanhandlung begeistert war, vom Anfang bis zum Ende, ohne in Worte fassen zu können, was genau mich in diesen Bann gerissen hat.
1 Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover