Facebook Twitter Pinterest
Wine of Silence ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Wine of Silence

5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Preis: EUR 15,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 30. April 2012
EUR 15,99
EUR 8,01 EUR 12,50
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
43 neu ab EUR 8,01 4 gebraucht ab EUR 12,50
Amazon Music: Sonos gewinnen Amazon Music: Sonos gewinnen

Fripp, Keeling & Singleton-Shop bei Amazon.de


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Audio CD (30. April 2012)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Discipline Global Mobile (Galileo Music Communication)
  • ASIN: B007LO0U6W
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 160.791 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Pie Jesu
  2. Midnight Blue
  3. Black Light
  4. Miserere Mei
  5. Requiescat
  6. Pie Jesu

Produktbeschreibungen

The Wine of Silence ist das erste Album, das Fripps Solo Soundscape Arbeiten in Orchester Arrangements präsentiert. Seit den frühen 90er Jahren hat Fripp die neuesten Looping und Effekt-Technologien verwendet, um eine expansive, strukturierte und offene Orchester-Musik zu erschaffen. 2003 beendete der in England lebende Komponist Andrew Keeling seine Arbeit an einer Serie von detaillierten Orchester-Arrangements von Stücken aus Fripps Solo-Auftritten, die sorgfältig von Bert Lams (California Guitar Trio) transkribiert wurden. Unter dem Dirigat von Jan Stulen und dem Metropole Orkest erhielten diese Arbeiten ihre Premiere 2003 in den Niederlanden. Mit den Aufnahmen der originalen Aufführung des Metropole Orkest, die nachträglich von David Singleton, der als Co-Produzent aller Fripp-Soundscapes-Alben verantwortlich zeichnet, bearbeitet wurden, ist The Wine of Silence eine erhabene und oft bewegende Sammlung zeitgenössischer Orchester-Musik.


Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 2 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 5. Juli 2012
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. Juli 2013
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com

Amazon.com: 4,6 von 5 Sternen 7 Rezensionen
10 Personen fanden diese Informationen hilfreich.
4,0 von 5 SternenAmazing this recording could even happen!
am 30. August 2012 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
5,0 von 5 SternenSolo Guitar Ambience triumphantly translated to Orchestral, and choral, Minimalism.
am 2. April 2015 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
4,0 von 5 Sternenvino
am 28. Mai 2015 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
Eine Person fand diese Informationen hilfreich.
4,0 von 5 SternenVery Creative...
am 28. Februar 2014 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
5,0 von 5 SternenFive Stars
am 16. März 2016 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?