Hier klicken May May May Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Marteria Autorip longss17

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
19
4,2 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 16. Juni 2012
Schön, dass die Rezepte nach den Monaten geordnet sind, in denen die Wildkräuter geerntet werden können. Habe schon einiges ausprobiert. Lecker!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. August 2012
Das Buch enthält zwar durchaus vielfältige Rezepte mit Wildkräutern und Beeren, leider spielen die Wildkräuter dabei oft eine eher untergeordnete Rolle. Für manche Monate gibt es fast nur Gelees und ähnlichen Schnickschnack.
Die meisten Rezepte sind nicht als Heilkost geeignet, da sie z.B. Zucker enthalten oder die Wildkräuter nur Beiwerk sind.
Ich hätte mir in erster Linie bodenständige Wildkräuter-Rezepte für Salat, Rohkost, Pestos, Suppen und Gemüse gewünscht weil ich die Wildkräuter als wichtigen Anteil meiner Ernährung aufnehmen möchte und kann das Buch so leider kaum gebrauchen.
22 Kommentare| 46 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. April 2011
Das neue Buch von Frau Dr. Gertrud Scherf ist ein ganz besonderes Kochbuch. Es lädt Familien und Freunde zur kleinen Wanderung in die Natur ein, zum gemeinsamen Sammeln von Wildkräutern und Wildbeeren und dann zum gemeinsamen Kochen mit gesunden Rezepten. Alle können dabei etwas über die Botanik und über gute und der Jahreszeit entsprechende Rezepte für jeden Monat erfahren. Ein ideales Geschenk, besonders jetzt im Frühjahr und ein anregendes Mitbringsel für Besuche.
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. April 2011
Auch dieses Mal ist wieder ein wunderschönes Buch von Frau Dr. Gertrud Scherf erschienen: Rezepte mit Wildkräutern und Wildfrüchten, die über das ganze Jahr hinweg monatsspezifisch aufbereitet sind. Die Rezepte sind nicht zu schwierig, gut zum Nachkochen und ' soweit wir es schon beurteilen können - äußerst lecker. Die Informationen zu den Wildkräutern und Wildfrüchten und zum Brauchtum sind gut zu lesen und äußerst interessant. Durch die Gliederung Monat für Monat eignet sich das Buch auch gut für Kinder, die man für die Natur begeistern möchte: Erst Sammeln, dann Kochen, dann Genießen und dazu noch ein paar Hintergrundinfos. Der sachlich prägnante eingängige Stil, dazu die anschaulichen Fotos in hoher Qualität. Auch dieses Buch ist wieder einmal rundum gelungen!
0Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juli 2013
leider immer etwas wenig Wildkräuter und viel andere Zutaten. Dafür schmeckt es vermutlich auch Leuten, die keine Wildkräuter essen möchten.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. August 2014
Die Inhalte des Buches sind sehr enttäuschend.
Für einen Monat sind Rezepte teilweise mit Beeren wie z.B. Himbberkaltschale oder Heidelbeerküchlein, die ich in jedem Kochbuch finden kann.
Zusätzlich gibt es Beschreibungen von Witterungen ohne Zusammenhang zu den Pflanzen oder Kulturgeschichte und Brauchtum. Wenn mich das interessieren würde, würde ich mir ein Fachbuch darüber kaufen
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juni 2012
Super Buch für Kräuterinteressierte.Habe schon einiges ausprobiert,einfach toll!!!Besonders gut finde ich die Aufteilung nach Monaten bzw.Jahreszeiten.Dieses Buch vermittelt sehr viel Wissenswertes! Ich bin sehr zufrieden!!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. September 2011
Mir gefällt dieses Buch sehr gut, ich kann es gut für meine Arbeit als Heilpflanzenexpertin nehmen. So bei den Kräuterwanderungen einzelne Rezepte noch besser vorstellen und auch geschmackliche Kostproben liefern.
Toll!!!!
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Oktober 2013
habe noch nichts ausprobiert aber schon viele tolle ideen gefunden, sehr übersichtlich toll aufgegliedert und keinesfalls zu ausgefallen oder abgehoben - also wirklich machbar und so glaube ich auch essbar!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. August 2014
Dieses Büchlein über Wildkräuter/Wildfrüchte ist sehr lehrreiche und interessant.
Die Kräuter findet man überall bei uns und endlich weiß auch, was alles vor unserer
Haustüre wächst.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden