Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
EUR 26,90
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Wilde Küche: Das grosse B... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 7 Bilder anzeigen

Wilde Küche: Das grosse Buch vom Kochen am offenen Feuer Gebundene Ausgabe – 30. März 2010

4.6 von 5 Sternen 45 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 26,90
EUR 26,90 EUR 22,48
63 neu ab EUR 26,90 5 gebraucht ab EUR 22,48

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

  • Alles für Ihr Grillfest bei Amazon.de
    In unserem Grillshop finden Sie Grills, Zubehör und vieles mehr rund um das Thema Grillen.

Wird oft zusammen gekauft

  • Wilde Küche: Das grosse Buch vom Kochen am offenen Feuer
  • +
  • Wildes Brot: Archaisch backen im Freien - am Feuer, über der Glut, auf dem Grill und im Ofen
  • +
  • Auf offenem Feuer: Grillen, Braten, Kochen
Gesamtpreis: EUR 66,70
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Susanne Fischer-Rizzi, geboren 1952, studierte Philosophie, Ausbildung zur Heilpraktikerin, bei verschiedenen Kräuterheilkundigen, in ayurvedischer und tibetischer Kräuterheilkunde und bei indianischen Heilerinnen und Heilern. Naturheilpraxis in Deutschland. Zur Zeit hauptsächlich Lehrtätigkeit in der von ihr gegründeten Arven- Schule für Heilpflanzenkunde, Aromatherapie und Wildniswissen. Bisher sind von ihr elf Bücher zu den Themenbereichen Naturheilkunde und Aromatherapie erschienen, die in viele Sprachen übersetzt wurden.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Tatze am 29. August 2012
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Als Fan von Susanne Fischer-Rizzi (ich habe die Bücher Blätter von Bäumen und Medizin der Erde die ich jedem nur weiterempfehlen kann) habe ich mir das Buch Wilde Küche gekauft und bin begeistert! Wunderbar aufbereitet, tolle Rezepte und Hintergrundinformationen auch zu Jahreskreisfesten usw. Ich freue mich schon alle Rezepte mal durchzuprobieren :-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Fuchs Werner Dr #1 HALL OF FAME REZENSENTTOP 100 REZENSENT am 24. März 2010
Format: Gebundene Ausgabe
Angesichts der Flut von Pasta-Kochbüchern dürfte man doch erwarten, dass niemand mehr seinen Gästen Spaghetti Bolognese à la Mensa zumutet. Aber entweder verkehre ich in den falschen Kreisen oder bin ein Daueropfer des Zufalls. Jedenfalls habe ich das dumpfe Gefühl, Kochbücher würden den Alltag ebenso wenig verändern wie Lebensratgeber. Aber da die Hoffnung nicht stirbt, mache ich mich nun zum begeisterten Fürsprecher dieses Kochbuches von Susanne Fischer-Rizzi. Obwohl ich auch bei ihrem Werk nicht davon ausgehe, dass es Leser gibt, die jedes Rezept ausprobieren. Aber ich bin felsenfest davon überzeugt, dass wenige Versuche genügen, um süchtig zu machen. Und zwar nicht nach bestimmten Speisen, sondern nach den dem Lebensgefühl, das mit den vorgestellten Zubereitungsarten verbunden ist. Denn Susanne Fischer-Rizzi ist keine Köchin im üblichen Sinn, sondern eine wildniserfahrene Heilpraktikerin und Kräuterexpertin, die auf ihren vielen Reisen das Kochen am offenen Feuer entdeckte. Dass sie inzwischen auf diesem Gebiet ebenfalls zu den Expertinnen zählt, beweist der Erfolg ihrer zahlreichen Bücher.

Meine Erfahrungen mit dem Kochen am offenen Feuer liegen schon Jahrzehnte zurück. Aber bereits das Vorwort weckte Erinnerungen an starke Erlebnisse im Militär und in Afrika. Da die Autorin ihre eigene Begeisterung so gut in Worte und Bilder fassen kann, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass sie selbst Leser ansteckt, die noch nie am offenen Feuer unter freiem Himmel gekocht und gegessen haben. Damit kein Missverständnis aufkommt, hier geht es nicht um Würste am Haselnussstecken und Catering-Atmosphäre in einer Waldlichtung.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 50 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Ich bin begeistert! "Wilde Küche" schafft es tatsächlich, den Bogen von Gourmet-Genuss à la Jamie Oliver bis hin zur wilden Outdooküche zu schlagen!
Ich finde, das Buch ist obendrein eher eine Anleitung zum Glücklichsein, verpackt in die "Mogelpackung" eines Kochbuches. Mit dem Eintauchen in das Buch reißt es einen schier raus in die Natur, hin zu Grillplätzen und Feuerstellen in idyllischer Landschaft. Als tourenbegeiserte Naturliebhaberin kann ich von meinen bisherigen Erfahrungen mit dem Kochen auf dem offenen Feuer - und sei es auf dem Grillplatz am Waldrand - nur sagen, dass sich solche Abende mit Freunden und gutem Essen am Feuer draußen tief in die Seele einbrennen und ein warmes, erfülltes Glücksgefühl hinterlassen. Vorbei sind die drögen Grillabende mit ein paar Gemüsespießen und Steaks. Ich kann es kaum erwarten, den ersten Spargel in der Flasche am Lagerfeuer zu kochen! Wie lässig! Das gute alte Stockbrot (in der deluxe-Speckvariante) taucht noch als Fußnote bei der Zwiebelsuppe auf, denn auch dafür braucht man als Einsteiger ja ein Rezept. Aber sehr bald heißt es anschnallen und in die Draußen-Gourmetküche eintauchen: Ingwer-Kokos-Süppchen (hab ich schon ausprobiert, unglaublich lecker!!) oder Hirschragout haben so viele von uns bestimmt noch nicht unter dem Sternenzelt zubereitet. Der Erlebnisfaktor ist bei diesen Rezepten gratis inklusive... Also Topf unter den Arm geklemmt, Freunde eingepackt und raus zum Genuss in der Natur!

Dieses Buch hat noch gefehlt und ist ein MUSS für alle, die gutes Essen in geselliger Runde lieben und Lust auf mehr Lebendigkeit haben!
1 Kommentar 43 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Ein tolles Buch mit interessanten Gar-Methoden und tollen Rezepten. Das Buch, mit seinen wirklich großartigen Fotos animiert zum Nachmachen. Interessant und spannend finde ich, dass auch Kräuter aus der Natur Einzug in die Rezepte finde und so zu einem abgerundeten Outdoorfeeling führen können.
Sicherlich sind mache Dinge wie Stockbrot und Pfannkuchen bekannt, aber gerade wenn man ein Kochbuch zur Outdoorküche macht, gehören diese Dinge eben auch dazu. Wie man Fleich in Lehm in der Glut garen kann, wo kann man das sonst in Kochbüchern finden.
Ein gelungenes Buch und für Outdoorfreaks eine echte Bereicherung, man bekommt Appetit nur beim durchblättern.
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Ein Kochbuch in dem viel mehr als Kochen steckt. Ich habe mir das Buch Wilde Küche als Wildnis Kochbuch gekauft und war beim ersten Ansehen etwas verwirrt von dem Aufbau. Im Inhaltsverzeichnis stehen keine Rezepte und da ich sonst eher Nachschlagewerke lese (weil ich meistens zu wenig Zeit habe um die Bücher ganz zu lesen), habe ich nicht direkt das gefunden was ich gesucht habe.
Als ich mir dann aber die ersten 33 Seiten Durchgelesen habe, war ich begeistert. Susanne Fischer-Rizzi schafft es, dort einen Überblick zum Thema Feuer und Kochen am und mit Feuer zu geben und zwar auf eine Art, die eine Verbindung zum Feuer herstellt. Ich bin Fasziniert von den vielen Möglichkeiten auf offenem Feuer zu kochen. Dieses Buch hat es geschafft bei mir einen Krativen Umgang mit den Facetten und Möglichkeiten des Feuers zu geben.
Jetzt wo ich das Buch gelesen habe, habe ich es auch verstanden und kann es nun sogar noch viel besser für meinen Zweck einsetzen, da Susanne Fischer-Rizzi gleich mehrere Register in das Buch eingearbeitet hat. Wenn ich nun im Frühling etwas Kochen möchte kann ich in der Rubrik Frühling nachsehen. Möchte ich mal etwas in einer Erdgrube Kochen schaue ich unter Erdgrube und finde dort alle Rezepte die man damit zubereiten kann.
Ein Buch für die Praxis: Erst als ich mit dem Buch wirklich gekocht habe, habe ich gemerkt das es genau das Buch ist was man für die Wildnisküche benötigt. Ein hilfreicher Begleiter zum Inspirieren und ausprobieren...eine Anleitung für eigene Erfahrungen. Toll.
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: 100 rezepte