Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 8,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Wilde Glut (Psy Changeling 9) von [Singh, Nalini]
Hörprobe anhören
Wird wiedergegeben...
Wird geladen...
Angehalten
Anzeige für Kindle-App

Wilde Glut (Psy Changeling 9) Kindle Edition

4.9 von 5 Sternen 49 Kundenrezensionen
Buch 9 von 16 in Psy Changeling (Reihe in 16 Bänden)

Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 8,99

Länge: 369 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert
Passendes Audible-Hörbuch:
Passendes Audible-Hörbuch
Wechseln Sie zwischen dem Lesen des Kindle-eBooks und dem Hören des Audible-Hörbuchs hin und her. Nachdem Sie das Kindle-eBook gekauft haben, fügen Sie das Audible-Hörbuch für den reduzierten Preis von EUR 3,95 hinzu.
Verfügbar

Unsere Schatzkiste
Entdecken Sie monatlich Top-eBooks für je 1,99 EUR. Exklusive und beliebte eBooks aus verschiedenen Genres stark reduziert.

Komplette Reihe

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Der Gestaltwandler Drew Kincaid ist ein Jäger. Er spürt Angehörige seines Wolfsrudels auf, die ihrer animalischen Seite nachgegeben haben. In den meisten Fällen gelingt es ihm, sie zu retten und zum Rudel zurückzubringen. Manchmal bleibt ihm jedoch nichts weiter übrig, als sie zu töten. Drew ist insgeheim in die schöne Wächterin Indigo Riviere verliebt, die seine Gefühle zu erwidern scheint. Doch Indigos eigene Position unter den Wölfen macht eine Beziehung zwischen beiden unmöglich, wenn sie nicht die Hierarchie des Rudels gefährden wollen. Die Leidenschaft zwischen Indigo und Drew wird zu einem Spiel mit dem Feuer.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Nalini Singh wurde auf den Fidschi-Inseln geboren und ist in Neuseeland aufgewachsen. Nach verschiedenen Tätigkeiten, unter anderem als Rechtsanwältin und Englischlehrerin, begann sie 2003 eine Karriere als Autorin von Liebesromanen.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1227 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 369 Seiten
  • Verlag: LYX.digital; Auflage: 1 (8. März 2012)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B01L2JQZ4C
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Screenreader: Unterstützt
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen 49 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #13.946 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
44
4 Sterne
5
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 49 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Lesewurm am 23. Februar 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Der Gestaltwandler Drew Kincaid ist ein Jäger. Er spürt Angehörige seines Wolfsrudels auf, die ihrer animalischen Seite nachgegeben haben. In den meisten Fällen gelingt es ihm, sie zu retten und zum Rudel zurückzubringen. Manchmal bleibt ihm jedoch nichts weiter übrig, als sie zu töten. Drew ist insgeheim in die schöne Wächterin Indigo Riviere verliebt, die seine Gefühle zu erwidern scheint. Doch Indigos eigene Position unter den Wölfen macht eine Beziehung zwischen beiden unmöglich, wenn sie nicht die Hierarchie des Rudels gefährden wollen. Die Leidenschaft zwischen Indigo und Drew wird zu einem Spiel mit dem Feuer.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich kann nur sagen typisch Andrew und Indigo. :D

Seit Drew, Indigo zum ersten mal gesehen hat ist er in sie verliebt. Wer kanns ihm verübeln so wie die Frau beschrieben wird. WOW! Jeden Tag kämpft er dagegen an seine Gefühle gegenüber dem Rudel und ihr preiszugeben. Bis jetzt hat das auch gut geklappt bis im Judd dazwischen Funkt. Auch Indigo kommt ihm langsam auf die Schliche und es scheint so als ob sie seine Gefühle erwiedert. Anders als Drew der wirklich daran glaubt das ihre Liebe eine Chance hat, ist sich Indigo sicher das sie beide keine Zukunft haben. Dabei spielt Indigos Vergangenheit eine große Rolle und ihre Familie. Als beide jedoch zusammen an einer Expedition arbeiten müssen scheint ein Hoffnungsfunke aufzugehen und beide denken das es doch funktionieren könnte. Doch typisch Gestaltwandler, vermasselt es Drew einige male ziemlich und verletzt Indigo damit sehr. Die sieht dabei nur einen Ausweg und beendet das ganze mit Andrew.

Wieder hat mich Nalini Singh überrascht denn jedes Buch ist vollkommen. Jedes mal denke ich mir besser kann es nicht mehr werden und dann überrascht sie mich immer wieder.

Ich kann nur sagen wer dieses Buch nicht gelesen hat und wird verpasst echt was.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Auch wenn wir als Leser immer Monate warten müssen.
Nun hat er endlich seine eigene Geschichte - Andrew, genannt Drew, der Bruder von Riley und Brenna.
Schon im Band 'Eisige Umarmung' habe ich ihn sehr gemocht und mitgelitten, als er verletzt wurde. Kugeln scheint sich dieser Junge auserordentlich gerne einzufangen.

Inhalt:
Diesmal geht es fast ausschließlich um die Wölfe. Und das ist toll!!!
Nach zwei Büchern, in denen die Menschen und die Mediale im Vordergrund gestanden haben, gibt dieser Teil deutlich mehr Tempo und Spielfreude her, als die beiden letzten (die aber auch nicht zu verachten waren!)

Andrew, schon seit seiner Jugend in Indigo, eine dominante Offizierin verliebt, gibt alles, um seine Angebetete davon zu überzeugen, dass er, und nur er, der richtige Gefährte für sie ist.
Indigo hingegen, familiär vorbelastet (ihre Tante ist mit einem rangniedrigen Wolf zusammen und sehr unglücklich), windet und sträubt sich gegen die tiefen Gefühle, die in ihr aufkommen und kann zu Anfang so gar nichts mit dem wenig zurückhaltenden Wolf anfangen, der sie oftmals einfach überrennt, ohne sich darüber Gedanken zu machen, wie er damit ihre Position im Rudel in Frage stellt.

Auch bei den Medialen gibt es Unruhen, der Rat beginnt auseinander zu brechen und die Scotts planen eine unschöne Zukunft für einige Mediale und die Gestaltwandler.
Doch auch manche Mediale sind für Überraschungen gut!

Meine Meinung:
Gänsehaut und Magenkribbeln gehörten beim Lesen dieses Buches dauerhaft dazu.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Hörbuch-Download
.:Empfehlung:.

Ein spannender voll Witz und Humor sprühender Band der Reihe der nicht an Gefühl mangeln lässt. Wer die wundervoll gestalteten Charaktere in sein Herz geschlossen hat wird auch in "Wilde Glut" wieder völlig eintauchen können.

Das Zuspiel zwischen Drew und Indi ist eine Freude, Drew der nicht akzeptieren will das er Indi nicht haben darf und Indi die nur die Hierarchie im Rudel sieht und dabei fast vergisst auf ihre Herz zu hören. Auch unsere lieben Rudelgefährten ob Wolf oder Leopard und die Menschen wie Mediale die wir lieb gewonnen haben erhalten hier ihren vertrauten Platz. Auf seine Kosten kommt man hier alle mal und Frau Wilms ist wieder voll in Fahrt und gönnt unseren Ohren nur ihr Bestes.

Wer einmal reinhört und liest wird sicher feststellen das er nicht so schnell wieder weghören und schauen kann.

.:Fazit:.

[Vorsicht Spoiler!] Drew hegt schon lange Gefühle für seine schöne Indigo die er immer Indi nennt, was sie ziemlich auf die Palme bringt. Auch Indigo wird sich mit der Zeit immer klarer, eine einfache Freundschaft wird es zwischen ihnen nicht mehr geben können.

Doch sie hat Angst eine Beziehung mit einem jüngeren Mann ein zu gehen, der im Rang niedriger ist als sie und vermeintlich weniger dominant. Dies wurde schon jüngst genährt durch die Beziehung ihrer Tante zu einem weniger dominanten Mann, sie sieht wie unglücklich die beiden sind, wie sie schon eine art Hass entwickelt haben. Sie möchte Drew nicht hasse, niemals.

Dieser Band wird von den beiden bestimmt, ihrer stärker werdenden Gefühle und das Hin und Her der Beiden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?