Facebook Twitter Pinterest
Wild+Dogs+%28Exp.+Remastere... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von My_Worldwide_Market
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Schrumpffolie wurde erneuert, kein sichtbarer Schaden an der Disk oder Booklet, Jewelcase kann kleine Schoenheitsfehler haben. Aktivierungscodes für Online-Inhalt fehlen.  Postlaufzeit 8-21 Tage.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,19

Wild Dogs (Exp.+Remastered) Original Recording Remastered

4.5 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Preis: EUR 15,59 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Original Recording Remastered, 26. Februar 2010
"Bitte wiederholen"
EUR 15,59
EUR 6,91 EUR 6,89
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
21 neu ab EUR 6,91 1 gebraucht ab EUR 6,89

Hinweise und Aktionen


Rods-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Wild Dogs (Exp.+Remastered)
  • +
  • Vengeance
Gesamtpreis: EUR 24,57
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (26. Februar 2010)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Original Recording Remastered
  • Label: Cherry Red (rough trade)
  • ASIN: B002XMGJH6
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 47.223 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Too hot to stop
  2. Waiting for tomorrow
  3. Violation
  4. Burned by love
  5. Wild dogs
  6. You keep me hangin' on
  7. Rockin 'n' Rollin' Again
  8. End of the line
  9. No sweet talk, honey
  10. The night lives to rock
  11. Rockin 'n' Rollin' Again (Live)
  12. Too hot to stop (Live)
  13. Power lover (Live)
  14. Wings of fire

Produktbeschreibungen

Limitierte Sammleredition dieses Heavy Metal-Klassikers aus dem Jahr 1982 der von Motörhead & Iron Maiden beeinflussten New Yorker Band. Diese neu gemasterte Version enthält zusätzlich Live-Songs und die B-Seite der Single, sowie ein umfangreiches Booklet mit Linernotes und raren Fotos!


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Rocker VINE-PRODUKTTESTER am 2. März 2010
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
The Rods galten Anfang der 1980er Jahre im Metalbereich als Geheimtipp, aber der ganz große Durchbruch blieb diesem Powertrio um David "Rock" Feinstein leider verwehrt. Viel mehr als die Gruppe "Elf" als Referenz und die Tatsache zu erwähnen, dass Feinstein der Cousin des großen Ronny James Dio ist, fiel auch der Musikpresse meistens nicht zu The Rods ein. Das ist schade, denn auf Wild Dogs läuft die Band wirklich zur Hochform auf. Schon der Opener Too Hot To Stop gibt die Marschrichtung vor und im selben Tempo rocken die drei Herren weiter. Violation, Burned By Love und der Titelsong Wild Dogs gehören auch nach beinahe 30 Jahren noch zu meinen Favoriten, wenn es um Rock/Metal aus den frühen 1980ern geht. Dazu noch eine Coverversion des Supremes-Klassikers You Keep Me Hangin' On, der u.a. durch Vanila Fudge in den 60ern und später noch Kim Wilde bekannt sein dürfte. Hier allerdings zum The-Rods-Rocker arrangiert wird. Zusätzlich wartet dieses Re-Issue mit 3 Livetracks auf + die Single-B-Seite Wings Of Fire nebst einem schönen Booklet mit einem kleinen Aufsatz über die Band, Pressetexten und einigen Fotos.
Insgesamt Heavy Rock, der fast keine Wünsche offen lässt. Nach dem Motto: Play F###ing Loud !

Eine Bemerkung sei noch erlaubt:
nachdem die Band sich dann 1986 aufgelöst hatte, fanden sich die drei Musiker offziell 2006 wieder zusammen und ließen The Rods wieder aufleben. Es soll auch neues Material aufgenommen worden sein, dessen Veröffentlichung eigentlich schon für 2009 angekündigt war. Vielleicht kommt ja dieses Jahr eine CD mit neuen Songs...
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von T. Ritter am 10. November 2005
Format: Audio CD
Die Rods gaben in den Achtzigern eine Reihe von Alben raus - Wild Dogs war, glaube ich, das zweite davon. Das Trio mit David Feinstein an Gitarre und Gesang (übrigens ein Cousin von Ronnie James Dio und dessen ex-Bandkollege bei "Elf") spielte einen straight-forward Hardrock mit einfachen, griffigen Songs. Eine ihrer stärksten Nummern für mich befindet sich auf diesem Album. Track 2 "Waiting For Tomorrow" ist eine treibende Nummer mit coolem Groove - und ein guter Anspieltipp. Gesang und Instrumente agieren solide, aber weder technisch herausragend noch besonders virtuos. Die Stärke der Truppe liegt eher in der ungekünstelten Kompaktheit. Kein spektakuläres Werk, aber ein solides Album während der Blütezeit des Heavy-Metal. Diese Wiederauflage aus dem Jahre 2000 kommt mit einigen Bonustracks in Form von Live-Versionen einiger auf dem Album enthaltenen Songs (auch meine Lieblingsnummer ist darunter).
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Es war Ende 1982, ich war 15, als ich in einem großen (damals noch West-)Berliner Kaufhaus dieses Scheibchen der Plattenfirma Arista im Regal unter dem Buchstaben "R" entdeckte. Obwohl es nicht im Fach für Hard 'N' Heavy eingeordnet war, mutmaßte ich anhand des Covers völlig richtig, daß es sich hier wohl um eine Produktion der härteren Gangart handeln mußte und ich sackte die LP ein. Der Reiz dieser "Überrraschungskäufe", die sich ausschließlich an der Coverillustration (im vorliegenden Fall ein wütender, dreiköpfiger Hund, der alles andere als ein Kuscheltier darstellt) orientierten, wobei man die Musik noch niemals zuvor gehört hatte, war der, daß man eine unbekannte Platte erwarb, die sich als Perle oder Pech erweisen konnte. Zuhause angekommen, wurde das Teil mit einer nervös-ungeduldigen Neugier auf meinen schon lauernden Plattenspieler geschmissen. Mal hören... Hm, hatte meine Mutter den Wasserkessel auf der heißen Herdplatte vergessen? Der erste Titel "Too Hot To Stop" jedenfalls entpuppte sich irgendwie als eine Art Kessel, der mit gehörigem Überdruck gleich zu bersten schien. Stark! Ich merkte, daß sich dieser Spontankauf auf einem guten Weg befand. Das folgende Stück "Waiting For Tomorrow" haute gleich wieder in diese Kerbe. Und wie! Mal das Cover näher betrachten: David "Rock" Feinstein -Gitarren, Gesang-, Garry Bordonaro -Baß, Gesang-, Carl Canedy -Schlagzeug, Gesang-... Nie was von gehört. Die sangen ja alle drei... Als nächstes stampfte "Violation" aus den Lautsprechern und nahm ein wenig das Tempo heraus, ohne jedoch etwas von dem Charakter einer zu heiß aufgegossenen Sauna zu verlieren.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren