Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 3,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Wie Flammen auf Eis ... von [Höll, Alexandra Stefanie]
Anzeige für Kindle-App

Wie Flammen auf Eis ... Kindle Edition

4.7 von 5 Sternen 132 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 3,99

Dieses Buch war Teil der Kindle AusLese
Jeden Monat vier ausgewählte Neuerscheinungen für je nur 2,49 EUR. Erfahren Sie hier mehr über das Programm und melden Sie sich beim Kindle AusLese Newsletter an.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Sie hatte nie vor, einen Traummann zu heiraten. Schon gar nicht diesen!

Eigentlich wollte die junge Polizistin Evelyn Lauinger während ihres Las Vegas-Trips nur einen Blick auf den atemberaubenden Schauspieler Kenan Shaw werfen. Damit, dass sie wenig später lediglich in Unterwäsche in dessen Pool landet, hätte sie nicht im Traum gerechnet. Der nächste Morgen beginnt mit einem Schock, als beiden schlagartig klar wird, dass sie irgendwann in der vergangenen Nacht geheiratet haben und eine Scheidung vorerst unmöglich ist. Doch das bleibt bei Weitem nicht ihr einziges Problem, denn bald darauf beginnt ein gefährlicher Stalker, Attentate auf Kenan zu verüben …

*** LESERSTIMMEN ***

„Wer auf Lovestories mit einem Schuss Thrill steht, sollte das Buch unbedingt lesen. Es prickelt nach!“ Rebecca F.

„Mit einer Portion Erotik, guter Spannung und dem Leben der Stars, war es eine tolle Lektüre, die ich jedem, der Romantic-Thrill mag, ans Herz legen möchte.“ Melanie J.

„Die Autorin kannte ich bisher nur vom Namen her, aber ihr Schreibstil und ihr Talent mit Worten umzugehen, haben mich sofort gefesselt, sodass ich mir auf jeden Fall weitere Werke anschauen werde.“ Isabell A.

„Was passiert, wenn zwei Dickköpfe, zwei verschiedene Welten und Leben, die sich auf den ersten Blick absolut nicht ähneln, durch einen dummen Fehler zueinanderfinden MÜSSEN?! Es passiert das, was passieren muss: Chaos hoch zehn und ein Sturm an Gefühlen. Alexandra Stefanie Höll hat uns in ihre Geschichte gezogen und nun wollen wir sie nicht mehr gehen lassen.“ Jack & Tilly

„Schade das Amazon nur 5 Sterne hat. Dieses Buch hätte auch 10 Sterne verdient!“ Susanne K.

„Für mich ist „Wie Flammen auf Eis“ eine absolute Leseempfehlung für jeden der das Genre kennt und mag und erst recht für diejenigen die mal hinein schnuppern möchten.“ Marion B.

„Ein absolut lesenswerter Roman, der Spaß macht und Herzklopfen verursacht.“ Nicole J.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Alexandra Stefanie Höll wurde 1975 in Bühl/Baden geboren.Nach dem Abitur am technischen Gymnasium folgte das Studium an der Fachhochschule für Finanzen in Ludwigsburg, das sie 1998 als Dipl. Finanzwirtin beendete. Seit 1999 ist sie in der Finanzverwaltung tätig.Schon als Teenager verschlang sie einen Roman nach dem anderen und war praktisch ständig mit Büchern unterm Arm anzutreffen. Daran hat sich bis heute nichts geändert. In 2006 begann sie, quasi über Nacht, selbst mit dem Schreiben. Ihre Geschichten bewegen sich im Bereich Liebesroman, gewürzt mit einem Hauch Abenteuer und Spannung. Derzeit arbeitet sie an ihrem fünften Roman.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 3259 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 532 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verlag: bookshouse (28. Juni 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00LDTH9ME
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 132 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #18.807 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Tja, was tut man, wenn man plötzlich mit jemandem verheiratet ist, den man am Abend zuvor erst kennen gelernt hat? Zumal eine sofortige Allulierung nicht wirklich möglich ist, weil es den Ruf eines Prominenten schädigen könnte? Eine verzwickte Sache, in die sich die deutsche Polizistin Evelyn da in ihrem Amerika-Urlaub hineinbugsiert hat.
Das Buch ist in einem sehr flüssigen und unterhaltsamen Schreibstil verfasst, die Story ist witzig und spannend und die Protagonisten sehr sympathisch. Zum Schluss hin wirkt allerdings der Grundkonflikt immer unrealistischer und wird zu sehr ausgereizt, was mich persönlich ein bisschen gestört hat. Außerdem hat es beinahe das halbe Buch gekostet, bis endlich ein bisschen Polizistin aus Evelyns Charakter schlüpfte, sich dann aber immer wieder hinter der gigantischen Männlichkeit von Kenan versteckte.
Insgesamt ist es aber ein schöner Roman zum Entspannen und Abschalten. Meine Leseempfehlung hat es auf jeden Fall.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Wie Flammen auf Eis von der Autorin Alexandra Stefanie Höll ist ein wunderschöner Romantik-Thriller. Die Spannung zieht sich wie ein roter Faden durch die komplette Geschichte, wobei der Anteil Romantik und Thriller nicht zu kurz kommt.Ihr Schreibstil ist erfrischend flüssig und auch die Lachmuskeln kommen hier nicht zu kurz.Die Protagonisten sind sympathisch, haben Ecken und Kanten und bekommen dadurch mehr Tiefe.Zur Geschichte :Die deutsche Polizistin Evelyn macht zusammen mit ihrer Freundin Marissa Urlaub in der USA. Beide Frauen könnten unterschiedlicher nicht sein, doch haben sie beide etwas gemeinsam, beide schwärmen für den attraktiven Schauspieler Kenan Shaw.Nach einem kurzen Blick auf den Mann ihrer Begierde, beschließen beide in den angesagten Nachtclub zu gehen, um ihn dort möglicherweise zu treffen. Marissa hat auch schon einen Plan wie sie schneller in den Club gelangen. Der Retter in Form von Rafael nimmt sie durch den Hinterausgang mit rein. Doch taucht besagter Schauspieler nicht auf.Rafael läd beide zu einer Privatparty in einer Villa ein und beide willigen direkt ein.Im Pool der Villa feiern sie weiter, bis der Rechtmäßige Besitzer auftaucht. Die Freundinnen trauen ihren Augen nicht, als sie Kenan erkennen. Dieser baggert kräftig an Evelyn rum. DerAlkohol fließt in strömen, am nächsten Morgen kommt dann das große erwachen.Kenan und Evelyn haben in der vergangenen Nacht geheiratet. Eine Scheidung kommt allerdings nicht in Frage und so bieten Rafael und Kenan Evelyn einen Deal an.Diese soll 6 Monate lang seine Ehefrau spielen, nach ablauf der Zeit, willigt Kenan sofort einer Scheidung ein.Doch fühlen beide sich schon nach kurzer Zeit zueinander stark hingezogen.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
.....auf ihrem beschwerlichen Weg ins Happy End. :-P

Inhalt:

Eigentlich wollte die deutsche Polizistin Evelyn Lauinger während ihres Las Vegas-Trips und letzten Tag ihres Urlaubs in den USA, mit ihrer Freundin Marissa nur einen kurzen Blick auf den atemberaubenden Schauspieler Kenan Shaw werfen. Zu ihrer Schande entwickelt sich der "kurze Blick" in etwas völlig anderes. Zu später Stunde wird Evelyn mit ihrer Freundin Marissa von einem Fremden in sein Haus eingeladen, bei dem sie mangels Badeanzug in Unterwäsche in den Pool hüpfen, und niemand anderes als Kenan Shaw steht plötzlich am Poolrand. Als Evelyn am nächsten Tag mit einem mörder Kater erwacht, stellt sie schnell fest, dass sie anscheinend in der Nacht geheiratet hat, zumindest suggeriert ihr das der Ehering am Finger. Während sie noch überlegt wen sie denn überhaupt geheiratet hat, beschleicht sie nach einem Blick auf ein T-Shirt, dass am Tag zuvor noch Kenan getragen hat, ein ganz schlimmer Verdacht. Bevor sie überhaupt richtig realisiert was los ist, wird aus ihrem puren Verdacht, bitterer Ernst. Als sie Kenan gegenübertritt, schaut Begeisterung auch anders aus, als sie in sein Gesicht blickt. Als er ihr offenbart dass eine Scheidung noch nicht in Frage kommt, da ihre Hochzeit schon überall in den Zeitungen steht, und so etwas seinem Image schaden würde, willigt Evelyn notgedrungen ein, 6 Monate seine Ehefrau zu spielen. Das sollten aber nicht die einzigen Probleme bleiben die Evelyn fortan begleiten.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Die Geschichte handelt von einer Deutschen, die in den USA einen Schauspieler im Drogenrausch heiratet und danach einen sechsmonatlichen Vertrag mit ihm eingeht, indem sie sechs Monate lang der Presse vorgaukelt, seine Frau zu sein. Am Anfang macht sie ihm das Leben schwer, bis sie erschrocken feststellt, dass sie sich in ihn verliebt hat. Um ihr Herz zu verschonen, geht sie auf Abstand zu ihm, um sich ihm nicht ganz hinzugeben. Gleichzeitig verliebt sich auch der männliche Hauptkarakter in sie und versucht sie nicht zu überrumpeln, indem er ihr seine Liebe gestehen würde.
Beide Sturköpfe und oskarreife Gefülheverstecker erleben sie Ereignisse, die sie näher zusammen, aber auch immer mehr auseinander bringt, was schlussendlich dazu führt, dass sie aneinander vorbei reden und folgenschwere Schlüsse ziehen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover