Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Wie Architekten wohnen ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand. Abweichende Auflage möglich.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 6 Bilder anzeigen

Wie Architekten wohnen Gebundene Ausgabe – 7. März 2013

3.7 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 7. März 2013
"Bitte wiederholen"
EUR 29,99
EUR 29,99 EUR 14,07
53 neu ab EUR 29,99 7 gebraucht ab EUR 14,07 1 Sammlerstück ab EUR 55,00

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Gennaro Postiglione studierte Architektur, promovierte und besuchte anschließend die Graduiertenfachschule für Industriedesign in Neapel. Nach Aufenthalten als Gastdozent und -professor im Ausland unterrichtet er seit 1998 Entwurfslehre im Fachbereich Innenarchitektur am Politecnico von Mailand. Sein Forschungsschwerpunkt liegt im Bereich Innenarchitektur und den Beziehungsfeldern zwischen Architektur, Wohn-kultur und den aktuellen Entwicklungen des Zeitgeschehens. Gennaro Postiglione ist Redakteur der Zeitschrift Area.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Da ich aber keiner bin und es als Geschenk für eine Architektin gebraucht habe, musste ich, nachdem ich darin geblättert hatte, auch für mich noch eins kaufen. Weil es einfach genial ist und mich nicht mehr los gelassen hat :-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Einfach ein schönes Buch. Es zeigt Häuser, die Architekten für sich selbst entwerfen. Nicht nur für Architekten wunderschön anzuschauen. Und natürlich sehr interessant, wie die "Konkurrenz" wohnt. Zwei Aussagen gibt es: Das Haus eines Architekten erkennt man gleich in einer Straße. Und: Das Haus eines Architekten spiegelt dessen Wesen ganz besonders wider - so wie Hunde ihrem Herrchen ähneln sollen. Beiden Aussagen kann man mit diesem Buch wunderbar hinterher sinnieren. Das Buch war ein Geschenk für mich, ein schönes. Danke.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich wollte dieses Buch meinem Mann schenken, nachdem ich in einer Sendung einen Hinweis auf dieses Buch gehört hatte. Aber Reinfall. Mehrere Seiten waren nicht richtig beschnitten. Deshalb Rückgabe an Amazon, was problemlos war. Aber nicht wieder bestellt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden