Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Wide Sargasso Sea (Pengui... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
+ EUR 0,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Motor City Books-USA
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Ships from USA. Please allow 2 to 3 weeks for delivery.  Minimal damage to cover and binding. Pages show light use. With pride from the Motor City.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Wide Sargasso Sea (Penguin Student Editions) (Englisch) Taschenbuch – 26. April 2001

3.4 von 5 Sternen 62 Kundenrezensionen

Alle 43 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
EUR 5,99
EUR 5,99 EUR 1,73
Audio-CD, Audiobook
46 neu ab EUR 5,99 19 gebraucht ab EUR 1,73
click to open popover

Wird oft zusammen gekauft

  • Wide Sargasso Sea (Penguin Student Editions)
  • +
  • Jane Eyre
Gesamtpreis: EUR 9,53
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

In 1966 Jean Rhys reemerged after a long silence with a novel called Wide Sargasso Sea. Rhys had enjoyed minor literary success in the 1920s and '30s with a series of evocative novels featuring women protagonists adrift in Europe, verging on poverty, hoping to be saved by men. By the '40s, however, her work was out of fashion, too sad for a world at war. And Rhys herself was often too sad for the world--she was suicidal, alcoholic, troubled by a vast loneliness. She was also a great writer, despite her powerful self-destructive impulses.

Wide Sargasso Sea is the story of Antoinette Cosway, a Creole heiress who grew up in the West Indies on a decaying plantation. When she comes of age she is married off to an Englishman, and he takes her away from the only place she has known--a house with a garden where "the paths were overgrown and a smell of dead flowers mixed with the fresh living smell. Underneath the tree ferns, tall as forest tree ferns, the light was green. Orchids flourished out of reach or for some reason not to be touched."

The novel is Rhys's answer to Jane Eyre. Charlotte Brontë's book had long haunted her, mostly for the story it did not tell--that of the madwoman in the attic, Rochester's terrible secret. Antoinette is Rhys's imagining of that locked-up woman, who in the end burns up the house and herself. Wide Sargasso Sea follows her voyage into the dark, both from her point of view and Rochester's. It is a voyage charged with soul-destroying lust. "I watched her die many times," observes the new husband. "In my way, not in hers. In sunlight, in shadow, by moonlight, by candlelight. In the long afternoons when the house was empty."

Rhys struggled over the book, enduring rejections and revisions, wrestling to bring this ruined woman out of the ashes. The slim volume was finally published when she was 70 years old. The critical adulation that followed, she said, "has come too late." Jean Rhys died a few years later, but with Wide Sargasso Sea she left behind a great legacy, a work of strange, scary loveliness. There has not been a book like it before or since. Believe me, I've been searching. --Emily White -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Pressestimmen

Compelling, painful and exquisite (Guardian)

Brilliant. A tale of dislocation and dispossession, which Rhys writes with a kind of romantic cynicism, desperate and pungent (The Times)

Rhys turns a menacing cipher into a grieving, plausible young woman, and one whose story says whole worlds about global mixtures, about the misunderstandings between the colonized, the colonizers and the people who can't easily say which they are (Time) -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

VINE-PRODUKTTESTERam 1. Oktober 2007
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2000
Format: Gebundene Ausgabe
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juli 2000
Format: Taschenbuch
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juni 2005
Format: Taschenbuch
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. März 1997
Format: Taschenbuch
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?

Die neuesten Kundenrezensionen

Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf diesen Seiten: Actionspiele, Adventures & Rollenspiele, Rollenspiele, Sportspiele

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?