20% Rabatt Hier klicken Superhero studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More naehmaschinen Hier klicken Learn More Fire Shop Kindle PrimeMusic GC HW16

Kundenrezensionen

3,0 von 5 Sternen
3
3,0 von 5 Sternen
Preis:8,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 16. Mai 2008
Das für Windows (PC) und Mac geeignete Spiel lässt sich ganz einfach entweder über Autostart oder manuell starten. 2003 ursprünglich herausgegeben, stellt es keine problematischen Anforderungen ans System: Windows 95/98/NT 4/2000/XP, Pentium 166 Hz, 32 MB RAM, mindestens 16-Bit-Grafikkarte, Soundkarte, mindestens 6-fach-CD-ROM-Laufwerk, 40 MB freier Festplattenspeicher.
Zu steuern ist das Spiel leicht, meistens über die Maus, bei einem Geschicklichkeitsspiel über die Pfeiltasten. Es können mehrere Spielstände (auch unterschiedlicher Spieler) gespeichert und wieder aufgerufen werden. Die Menüführung erweist sich als unkompliziert und praktisch.
Die Geschichte hinter dem Spiel ist recht originell, und einige der Aufgaben erfordern wirklich Knobelei, manchmal auch geduldiges Ausprobieren - das Letztgenannte dürfte nicht jedes Kindes Sache sein. Wickie muss bei jeder der oben aufgeführten Stationen zunächst seine "Mitarbeiter" motivieren und die Voraussetzungen zur Weiterarbeit schaffen, anschließend folgt ein Spiel, bei dem es entweder um Knobelei oder um Geschicklichkeit geht. So muss zum Beispiel aus verschiedenen Bauteilen ein Sägeapparat für die Streithähne Snorre und Tjure konstruiert werden, oder Wickie treibt die störrischen und konfusen Schafe durch das Versetzen von Steinen, die ihnen Fluchtwege verbarrikadieren, in den Stall. Einen der von Faxe geschlagenen Baumstämme flößt Wickie den Fluss entlang zu Tjure und Snorre, wobei er allerlei Hindernissen ausweichen muss.
Das Spiel ist witzig, die Aufgaben bieten zum Teil echte Herausforderungen, die jedoch mit Geduld, Geschick und hier und da einem Quäntchen Glück für Kinder selbstständig lösbar sind. Bugs wurden beim Probedurchgang mittels PC (Windows XP) nicht beobachtet.
Grafik und Musik sind einwandfrei und entsprechen vom Eindruck her dem aus den Filmen Gewohnten.
"Ein schlauer Plan" wird in einer Plexiglas-Hülle und darüber hinaus in einer robusten Pappverpackung geliefert.
Ein Spiel, das Grundschulkindern Spaß macht, attraktiv und unkompliziert gestaltet ist und Köpfchen und Geschick trainiert.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. August 2009
Mein Sohn hat das Spiel zu seinem 7ten Geburtstag geschenkt bekommen. Am nächsten Nachmittag haben wir es installiert und er hat es mit meiner Tochter, 8 Jahre alt, zusammen gespielt. Nach einer Stunde haben mich die beiden um Hilfe gebeten und ich habe ihnen beim Schafe eintreiben geholfen. Danach bin ich wieder weggegangen. Weitere 2 Stunden später haben mir die beiden gesagt, dass sie das Spiel durchgespielt haben. Ich konnte es zuerst nicht glauben und schaute selber nach und es stimmte.

Das Spiel ist durchaus toll aufgemacht, die Rätsel sind lustig und kniffelig aber hat man sie einmal gelöst bleiben sie auch auf den schwereren Spielstufen immer gleich. Nur die Geschicklichkeitsspiele werden durch höhere Geschwindikeit schwerer.

Eigentlich sehr schade, weil die Grundidee so gut ist und das Spiel meinen Kindern viel Spaß bereitet hat. Dennoch - und unabhängig von dem günstigen Preis - ist dieses Spiel nicht umfangreich genug. Ein zu kurzes Vergnügen eben, daher leider nicht mehr Punkte.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Mai 2013
Wickie ist sehr beliebt bei meinen Enkelkinder, aber das Spiel ist sehr schwierig, Ich habe es selbst ausprobiert und bin nicht weit gekommen. Erst als ich bei Tivola nachgefragt habe, ging es etwas besser. Eine umfangreiche Erklärung zum nachsehen wäre angebracht. Viele Dinge sind nur schwierig zu lösen. Man braucht sehr viele Geduld-
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)