Facebook Twitter Pinterest
Who's That Man/a Tribute ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von elias-miene
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Who's That Man/a Tribute to Conny Plank Box-Set

3.8 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen

Preis: EUR 36,99 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Box-Set, 8. Februar 2013
"Bitte wiederholen"
EUR 36,99
EUR 35,47 EUR 30,50
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
28 neu ab EUR 35,47 3 gebraucht ab EUR 30,50

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Who's That Man/a Tribute to Conny Plank
  • +
  • The Complete Matrix Tapes
  • +
  • Setting Sons
Gesamtpreis: EUR 83,88
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (8. Februar 2013)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 4
  • Format: Box-Set
  • Label: Gr?Nland (rough trade)
  • ASIN: B00AO7CDU4
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 95.980 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Arno Steffen - Hörprobe (1983)
  2. Eno / Moebius / Roedelius - BrokenHead (1978)
  3. Phew - Signal (1981)
  4. Eurythmics - Le Sinistre (1981)
  5. Michael Rother - Feuerland (1977)
  6. La Düsseldorf - Silver Cloud (1976)
  7. Psychotic Tanks - Let's Have A Party(1980)
  8. Moebius & Plank - Conditionierer (1981)
  9. Moebius / Plank / Thompson - Farmer Gabriel (1983)
  10. Moebius / Plank / Neumeier - Pitch Control (1983)
  11. D.A.F. - Alles Ist Gut (1981)
  12. NEU! - Leb Wohl! (1975)

Disk: 2

  1. Ibliss - Drops (1972)
  2. Roedelius - Regenmacher (1978)
  3. Streetmark - Eleanor Rigby (1976)
  4. NEU! - Negativland (1972)
  5. Psychotic Tanks - Security Idiots (1980)
  6. D.A.F. - Was Ziehst Du An (1981)
  7. Moebius & Plank - Automatic (1995)
  8. Fritz Müller - Fritz Müller Traum (1977)
  9. Konrad Plank - Deutsches Weihnachts Potpourri (1973)

Disk: 3

  1. Moebius & Plank - Infiltration (Walls Remix)
  2. Eno / Moebius / Roedelius - Broken Head (Automat Rework)
  3. Michael Rother - Feuerland (justus Köhncke Remix)
  4. Phew - Doze (Günther Lause Rework)
  5. Moebius / Plank / Thompson - Farmer Gabriel (Edwards Desert Remix)
  6. Moebius & Plank - Conditionierer (Fujiya & Miyagi Remix)
  7. NEU! - Für Immer (Eye Remix)
  8. Phew - Doze (Crato Remix)
  9. Jens-Uwe Beyer - Conny Plank Rework

Disk: 4

  1. Moebius / Plank / Steffen - Introduction (Live In Mexico 1986)
  2. Moebius / Plank / Steffen - Der Berg Ruft (Live In Mexico 1986)
  3. Moebius / Plank / Steffen - Mecanismo Latino (Live In Mexico 1986)
  4. Moebius / Plank / Steffen - Search Zero (Live In Mexico 1986)
  5. Moebius / Plank / Steffen - European News (Live In Mexico 1986)
  6. Moebius / Plank / Steffen - Music In Bungalows (Live In Mexico 1986)
  7. Moebius / Plank / Steffen - Breve Chaos (Live In Mexico 1986)
  8. Moebius / Plank / Steffen - Edelweiss (Live In Mexico 1986)
  9. Moebius / Plank / Steffen - Pequenas Bruchas (Live In Mexico 1986)
  10. Moebius / Plank / Steffen - Solarplexus (Live In Mexico 1986)
  11. Moebius / Plank / Steffen - Somewhere (Live In Mexico 1986)
  12. Moebius / Plank / Steffen - Black Sample (Live In Mexico 1986)
  13. Moebius / Plank / Steffen - Point The Bone (Live In Mexico 1986)
  14. Moebius / Plank / Steffen - Taras Bulba (Live In Mexico 1986)
  15. Moebius / Plank / Steffen - Introduction Of The Band (Live In Mexico 1986)
  16. Moebius / Plank / Steffen - Somewhere (Live In Mexico 1986)

Produktbeschreibungen

Wer in den Siebziger- und frühen Achtzigerjahren mit abenteuerlustiger Musik sozialisiert wurde, kam an dem Namen Conny Plank nicht vorbei, sofern er die unter Musikliebhabern durchaus nicht ungewöhnliche Angewohnheit hatte, das Kleingedruckte auf den Schallplattenhüllen zu lesen. Der Satz "Produced by Conny Plank" war auf Dutzenden von Plattencovern abgedruckt, darunter nicht wenige, die heute als Klassiker gelten - Alben von Kraftwerk, Neu!, La Düsseldorf, Kluster, Michael Rother, Ash Ra Tempel, Scorpions, Brian Eno, Can, Ultravox, DAF, Devo oder Eurythmics. Conny Plank war der zeitgenössischen Studiotechnik immer einen Schritt voraus. Mit selbstgebauten Apparaten und Geräten und einem modifizierten Mischpult übertrug er seine künstlerischen Visionen auf Tonband. Mittels eines komplizierten Aufnahmeverfahrens nahm er den polyphonen Sampler um Jahre vorweg. Zurecht hat Brian Eno ihn einmal als "Erfinder" bezeichnet. Conny Plank war ein Starproduzent zu einer Zeit, in der Produzenten noch keine Stars waren.

Packaging

  • Boxset mit 4 einzelnen Pocket Pacs plus 48 seitiges Booklet mit Breitbandrücken

Inhalt
  • CD1+ CD2: Klassiker (22 Tracks)
  • CD3: Remixes (9 Tracks)
  • CD4: Moebius / Plank / Steffen - Live In Mexico 1986 (16 Tracks)
  • Booklet (48 Seiten): Neue Conny Plank Biographie von Albert Koch / Neue Texte zu Conny Plank von Brian Eno, Michael Rother, Annie Lennox, u.a. / unveröffentlichtes Fotomaterial


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Lutz am 11. Februar 2016
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Die Box ist schon optisch und haptisch ein Genuß, da hat sich wirklich jemand Mühe gegeben. Auch das Booklet ist liebevoll gemacht.Und die Musik? Naja, das muss man schon mögen. Aber wer auf der elektronischen/experimentellen Schiene unterwegs ist und Neu, Cluster und Eno mag findet hier eine sehr schöne Zusammenstellung und eine angemessene Würdigung der Arbeit von Conny Plank.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Erstens: CONNY PLANK war ein begnadeter Produzent, mit dem Gefühl für das gewisse ETWAS !
Zweitens: Es ist gut, das seine Verdienste bzw. Produktionen für die Krautrock und NDW Bands mit dieser CD-Box gewürdigt werden.
Drittens: ABER es ist SUPERSCHLECHT das in dieser CD-Box seine Arbeit mit Europäischen und US Bands so gut wie gar nicht berücksichtigt wird. Die dritte CD in der Box hätte man sich sparen können bzw. man hätte da eher die folgenden Act's berücksichtigen sollen !
KILLING JOKE - REVELATONS (Album) / THE METEORS (NL) - HUNGER (Album) / PLAY DEAD - COMPANY OF JUSTICE - BURNING DOWN Mixes / ULTRAVOX - VIENNA (Album) / DEVO - Q: ARE WE NOT MEN - WE ARE DEVO (Album) / BELFEGORE - BELFEGORE (Album) / LES RITA MITSUKO (Album), U2...und ich möchte nicht wissen, was da noch in irgendwelchen Ecken schlummert...

Ich wüßte genau, welche Songs ich auf CD drei packen würde !

Die zwei Sterne gebe ich nur, weil ich völlig enttäuscht darüber bin, dass bei dieser Zusammenstellung seine Produktionen mit internationalen Bands nicht vernünftig berücksichtigt wurde. SEHR SEHR SCHADE - DAS HÄTTE MAN BESSER MACHEN KÖNNEN !!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Conny Plank war einer der radikalsten Klangschöpfer des 20. Jahrhunderts.
Er war eine treibende Kraft hinter vielen der bahnbrechenden deutschen Bands
der siebzigerJahre, Neu! und Cluster. Er war als Toningeneur am innovativen frühen
Material von Kraftwerk beteiligt.Erwar ein Schlüsselelement bei Aufnahmen von Eno,,
DAF,Can,Ulltravox,Neu! ,Whodini und vielen mehr.
2 Kommentare 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von peter am 18. März 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
tolle aufmachung. schöne zusammenstellung. und der live in mexico auftritt ist sowas von krautrock. und die letzten 6 wörter gehen auch ganz flüssig dahin.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden