Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht:
EUR 9,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von ZOverstocksDE
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Vollstandig garantiert. Versand aus Guernsey (Kanalinseln). Bitte beachten Sie, dass die Lieferung bis zu 14 Arbeitstage dauern kann.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,79

Whiteout

3.2 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 11. Juni 2010
"Bitte wiederholen"
EUR 14,99 EUR 9,99
Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 14,99 2 gebraucht ab EUR 9,99

Herbst-Angebote-Woche: Musik-Schnäppchen
Tolle Tagesdeals und Blitzangebote. Jetzt Entdecken.

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Audio CD (11. Juni 2010)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Bmg Rights Management Gmbh (rough trade)
  • ASIN: B003JLJRBK
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.2 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 223.779 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Erwachen
  2. Lieber allein
  3. I will be there
  4. Out of sight
  5. Tomorrows morning
  6. Louisa
  7. Rain falls
  8. Waiting for the day to end
  9. Du fragst nicht mehr
  10. The stream
  11. Remaining desires
  12. Whiteout

Produktbeschreibungen

Wer im Jahr 2010 etwas zum Thema Alternative Rock sagen möchte, muss den Namen Zeraphine erwähnen. Das Quintett hat mit Whiteout ein Album von internationalem Format aufgenommen. Harmonischer, ausgefeilter,schlichtweg besser als je zuvor spielen die Berliner ihren ureigenen Stil, der sich nicht hinter großen Namen verstecken muss. Die Instrumente sind optimal aufeinander abgestimmt, agieren mit, nicht gegeneinander. Die Refrains schreien nicht gegen die Strophen an, sondern ergänzen sie auf Augenhöhe. Whiteout ist dadurch zu einem Werk geworden, das den Hörer regelrecht umgarnt, ihn dorthin mitnimmt, wo am Horizont Himmel und Erde ineinander übergehen, wo Platz ist für Gitarrenmusik mit Sinn und Herz!

Jamie
Jamie


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.2 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
4 Jahre ohne ein Zeraphine Album sind nun zu Ende. 4 Jahre, in denen Sven Friedrich jedoch keineswegs untätig war. Zunächst wurde seine alte Band 'Dreadful Shadows' für diverse Liveaktivitäten wiederbelebt, zum anderen wirkte er beim Projekt IMATEM mit einem Gastbeitrag mit. Schließlich erschien auch seine elektronische Soloplatte unter dem Namen 'Solar Fake'. Das alles hatte auch eine gewisse Rück-Wirkung auf das nun vorliegende Werk seiner Hauptband.

Zeraphine 2010 klingen eindeutig gitarrenlastiger. Die wenigen elektronischen Elemente sind offenbar zu Solar Fake gewandert oder wurden so gut versteckt, dass sie sich zumindest nicht aufdrängen. Außerdem gibt es wieder einen größeren Hang zur englischen Sprache, was die Unterschiede zur Dreadful Shadows Zeit weiter minimiert.

Als Vorreiter auf diversen Konzertbühnen wurde einige Zeit bereits der Song 'Louisa' dargeboten, der sich auch beim Hören des Albums zuerst in den Vordergrund spielt. Ein großartiger Song, der all die bekannten Zeraphine-Stärken klar abbilden kann. Melodisch-rockige Melancholie ohne zu sehr ins Kitschige abzugleiten oder gar unheilige Gewässer zu berühren. Seltsam nun, dass die erste Single, wenn man dies ohne Einzelveröffentlichung so nennen mag, ein anderer Song ist. 'Out of sight' ist zwar auch ein recht gelungener Rock-Song, aber im Vergleich mit dem bezwingenden Charme von 'Louisa' nur zweiter Sieger.

Weitere Stärken des Albums sind das Intro sowie der nachfolgende kraftvolle Song 'Lieber allein'. Zudem sind mir das melodische 'I will be there' sowie 'Rain falls' positiv aufgefallen. Auch die markante Stimme von Sven Friedrich kann einmal mehr überzeugen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Meiner Meinung nach reicht das Album bei Weitem nicht an die früheren Alben heran. Alle Stücke sind zwar professionell und solide gestrickt, aber es gibt auch bei intensivem Hören nur sehr wenige liebvolle Details zu
entdecken. Kein Vergleich mit musikalischen Reisen wie Traumaworld oder Kalte Sonne. Meine persönliche
Bewertung der Songs:

Lieber Allein: Sympathischer Text, eingängige Melodie - Der Stimmenverzerrer gefällt mir überhaupt nicht. Hat
mich beim Solar Fake Album schon gestört. Es klingt, als würde jemand durchs Telefon singen. Trotzdem ein
guter, authentischer Einstieg ins Album. 5/5

I Will Be There: HIM lässt grüßen! Es klingt stellenweise beinahe so, als würde Sven Friedrich gesanglich
versuchen, Ville Valo zu kopieren. Der Text ist ungewöhnlich gewöhnlich. Musikalisch plätschert der Song so
vor sich hin. 2/5

Out Of Sight: Musikalisch und gesanglich ein mitreißender Song! Allerdings hätten dem Stück ein paar
Textpausen sicher gut getan. Trotzdem ein Song, der live garantiert super funktioniert und den man sich
immer wieder gerne anhört. 4/5

Tomorrows Morning: Die Streicher sind ein Pluspunkt und alles ist irgendwie perfekt, aber der Song bleibt
nicht wirklich haften. Nach mehrmaligem Hören langweilig. Sven Friedrich schafft es hier gesanglich nicht, den
Hörer "mit auf die Reise" zu nehmen. 3/5

Louisa: Hier funktioniert es dann wieder. Eigentlich ein Text, den man so oder so ähnlich schon tausendfach
gehört hat. Durch den gefühlvollen Gesang, den großartigen Refrain und den musikalischen Aufbau sehr
ergreifend.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Ja ok, ein recht gefälliges Album. Aber es ist nichts wirklich neu,kein Song bleibt so wirklich hängen und so wird dieses Album doch irgendwie in der allgemeinen Masse der Veröffentlichungen als auch meiner Privatsammlung untergehen.
1 Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Zeraphine beweisen mit dieser CD einmal mehr , dass sie ihr Handwerk verstehen.
Zwar sind viele englishe Stücke dabei, aber dass ist ok. Sie können beides sehr gut.
Gerade dieses zeichnet diese Band aus.
Gewohnt traurig und melancholisch ziehen sie den Zuhörer an.
Dass gelingt ihnen auf dieser CD noch besser als auf dem Vorgänger: Still, es sind die nachdenklichen Texte, die die Sache noch verfeinern.
Danke an dieser Stelle dafür.
Macht weiter so , ihr habt alles richtig gemacht.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Carlotta am 30. Juli 2010
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Aufgrund des Werbetextes hatte ich mich sehr auf diese CD gefreut - zumal ich Fan der 1. Stunde bin.

Als die CD dann im Player lag, kam die Enttäuschung.

Mir ist diese CD ehrlich gesagt zu lahm... Nach dem 1. Hören hatte ich bisher keine Lust, es noch einmal zu versuchen. Na ja, vielleicht kommt das noch...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden