Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 0,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Whisky: Mord im schottischen Schloss von [Hoffmann, Jeannette]
Anzeige für Kindle-App

Whisky: Mord im schottischen Schloss Kindle Edition

3.5 von 5 Sternen 87 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 0,99

Länge: 286 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Unsere Schatzkiste
Entdecken Sie monatlich Top-eBooks für je 1,99 EUR. Exklusive und beliebte eBooks aus verschiedenen Genres stark reduziert.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Camilla erhält den Auftrag, ein schottisches Schloss in ein Hotel umzuwandeln. Zusammen mit dem Besitzer, Abbott McLeish, stellt sie das zukünftige Personal ein. Die neue Geschäftsführerin, Gianna Reiche, bändelt sogleich mit dem Schlossherrn an. Das übrige Personal behandelt sie von oben herab; geschätzt wird sie von niemandem. Als McLeish merkt, dass Gianna außer gutem Aussehen nicht mehr zu bieten hat, trennt er sich von ihr und sie verlässt das Hotel. Kurze Zeit später wird Gianna ermordet am Strand aufgefunden. Camilla, die bis zum Hals in den Ereignissen steckt, wird vom anrückenden Scotland Yard besonders eifrig unter die Lupe genommen, schließlich ist sie diejenige, die am meisten unter Gianna zu leiden hatte...

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Jeannette Hoffmann wurde 1953 in Hamburg geboren. Mit der Schriftstellerei begann sie 1994. Ihre Interessen sind Kunstgeschichte, Malerei und Reisen. Sie ist ehrenamtlich tätig und organisiert seit 2006 Kunst-Ausstellungen in der Universität Hamburg. Bis 2016 veröffentlichte Jeannette Hoffmann sieben Bücher: "Die Kur", "Whisky", "Nie wieder Florida", "SoD - Suicide on Demand", "Ein Wolf mit Vergangenheit", "Zeitlos im Herbst" und "Die Zukunft endet hier". Sie lebt mit ihrem Mann in Hamburg und in Büsum.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 877 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 286 Seiten
  • Verlag: neobooks (4. Juni 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00I0LFHE0
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Screenreader: Unterstützt
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen 87 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #32.282 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Die Geschichte lässt sich zwar locker lesen, die Hauptfiguren sind aus dem ersten Buch bekannt, aber haben muss man es wahrlich nicht.

Die Geschichte fehlt der nötige Tiefgang, um sie als gut zu bezeichnen. Die neuen Figuren sind nur sehr oberflächlich angerisssen, die einzelnen Ereignisse nicht durchdacht. Das Verhalten der Personen ist arg an den Haaren herbeigezogen.

Glaubwürdig ist die Handlung auf keinen Fall. Welcher Schlossbesitzer mit finanziellem Hintergrund (adlig hin oder her) würde sich nach lediglich ein paar Stunden Bekanntschaft sein Schloss umgestalten lassen zum Fitness-Hotel und das Ganze einer ihm bis dahin völlig Fremden anvertrauen und der dann auch noch völlig freie Hand hinsichtlich der Kosten lassen?

Und vor allem: Was hat die Geschichte mit Whisky zu tun? Der Titel impliziert ein Szenario, das das Buch leider nicht einmal ansatzweise bietet - es lässt mehr Fragen offen, als ich am Anfang des Buches hatte.

Fazit: Schade um die Zeit.
Kommentar 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Das Buch ist sehr flüssig geschrieben und hat sehr stark begonnen und endete dann in einen Kitschroman der mit einen Kriminalroman nichts zu tun hat. Irgendwie ist es mit vorgekommen als würde in den letzen 25 % des Buches die Handlung verloren gegangen sein oder besser gesagt eine Themenverfehlung gegeben habe, so als würden zwei verschiedene Personen an diesen Buch schreiben.
Nicht nur das einige Wortfetzen oder Buchstaben fehlten wo man als Leser wie ich eigentlich nicht mehr nachdenken muss, aber in diesem Buch waren es eindeutig zu viele.
Von der Geschichte her, war diese nicht einmal so schlecht, sehr gut durchdacht und Schottland hat sich auch sehr gut als Kulisse des Romans geeignet. Eigentlich war alles sehr gut beschrieben, von der Landschaft bis zu einem Hotelumbau und von den Pubs die typisch Schottisch sind. Grüne Landschaften, dass Meer in unmittelbarer Umgebung so wie man eigentlich Schottland kennt.
Wie schon beschrieben sind die ersten 75 % sehr gut gelungen, aber nach dem Laichen Fund wurde die Geschichte zu langlebig und ungenau. Irgendwie fand die Schriftstellerin keine klaren Gedanken mehr und schrieb vieles, was mich als Leser dann sehr stark verwundert hat oder nicht zusammenpasste.
Daher kann ich auch das Buch nicht so empfehlen wie man ein Buch halt gerne Empfehlen würde, aber eines kann ich Euch auch noch auf den Weg geben.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Unfreiwillig komisch aufgrund der unglaublich schwachen und unglaubwürdigen Geschichte :(
Whisky kommt im ganzen Buch nur ein paar Mal vor und wird dabei als übles Gebräu dargestellt, das man am besten mit Cola trinkt.
Wenn es Minuspunkte gäbe, hier wären sie angebracht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Fing gut an, driftete dann immer mehr abwärts. Alles ziemlich unlogisch, vor allem das Zusammenbasteln der nicht nötigen Alibis. Auflösung total unbefriedigend. Gut, dass es kostenlos war.
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Am Anfang hat mich das Buch begeistert. Es ist unterhaltsam und gut zu lesen. Warum dann nur zwei Sterne?
Man hat den Eindruck, daß der Autorin nach der Hälfte das Benzin ausgeht. Die Handlung wird plötzlich unlogisch, die Frage nach dem wer und warum bleibt ungeklärt und eine ursprünglich wichtige Person versandt sozusagen.
Man hat den Eindruck, daß die Autorin nicht ganz mit dem Manuskript fertig geworden ist.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Bücher sind immer sehr Geschmacksache und deshalb schlecht zu beurteilen. Das Ende - die private Geschichte der Protagonistin - ist eher unglaubwürdig. ZUmal ich erst vor ein paar Wochen die erste Geschichte - in der sie den Herrn gerade erst kennenlernt - gelesen habe...
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Das Buch ist in Ordnung, flüssig und angenehm geschrieben. Für mich überraschend passiert der Mord erst relativ spät. Bis dahin fand ich die Handlung ganz nett, man lernt die Charaktere (vermeintlich) kennen und entwickelt Sympathien. Glücklicherweise hatte ich die Inhaltsangabe nicht gelesen, denn die verrät meiner Ansicht nach schon viel zu viel. Hätte ich sie gelesen, hätte ich mich während der ersten Hälfte des Buches gelangweilt, weil die Inhaltsangabe den Inhalt der ersten Hälfte der Geschichte quasi vollständig widergibt.
Leider wird die Handlung nach dem Mord irgendwie unglaubwürdig und zu flach, auf einmal handeln die Personen völlig unlogisch und auch (meiner Meinung nach) nicht ihrem bisher dargestellten Charakter entsprechend.
Das Ende ist schließlich sehr abrupt und passt gar nicht zu dem bislang recht ausführlich geschriebenen Buch. Die Frage nach dem Täter oder dem Motiv wird irgendwie völlig offen gelassen. Die Geschichte hinterließ mich mit dem Gedanken "Das kann's doch jetzt nicht gewesen sein?"
Insgesamt war es eine entspannte Lektüre, die man "für umsonst" mitnehmen kann ;-)
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Na ja. Die Geschichte fängt noch gut an, wird aber bald von Seite zu Seite immer unlogischer, unglaubwürdiger und realitätsferner und endet in unerträglichem Kitsch.
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?