Facebook Twitter Pinterest
EUR 16,00 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 1 auf Lager Verkauft von Videomusiconline
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von dodax-shop
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 17,95
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Disco100
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

Where Mankind Falls

4.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Preis: EUR 16,00
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
Where Mankind Fails
"Bitte wiederholen"
Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 10. Februar 2000
"Bitte wiederholen"
EUR 16,00
EUR 16,00 EUR 11,57
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Videomusiconline. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
3 neu ab EUR 16,00 9 gebraucht ab EUR 11,57

Hinweise und Aktionen


Steel Attack-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Where Mankind Falls
  • +
  • Predator of the Empire
Gesamtpreis: EUR 28,64
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (10. Februar 2000)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Afm Records (Soulfood)
  • ASIN: B00000JSVG
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 377.947 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
5:44
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
4:02
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
5:29
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
4:44
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
4:26
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
3:18
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
7:48
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
5:18
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
5:07
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
4:41
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Das Debüt dieser vier Schweden bietet zu einhundert Prozent genau das, was der klischeehafte Bandname verspricht: Nämlich neun grundsolide Schwermetall-Attacken. Klischeehaft automatisch mit schlecht gleichzusetzen, wäre in diesem Fall jedoch etwas voreilig. Sicher, einen Originalitätspreis werden Steel Attack garantiert nicht bekommen. Andererseits lebt gerade der klassische Heavy Metal sehr stark von Klischees.

Die Kunst, in dieser Musiksparte zumindest ansatzweise eigenständig zu klingen, besteht darin, die logischerweise bei fast allen Bands ähnlichen Zutaten geschickt zu variieren und -- zumindest in einem Bereich -- einen besonderen Akzent zu setzen. Und da liegen Steel Attack gar nicht mal schlecht im Rennen. Zum einen bedienen sich die meist straight vorwärts preschenden Kompositionen gleichermaßen bei relativ unterschiedlichen Vorbildern wie Helloween, Iron Maiden und Running Wild. Zum anderen ragt die voluminöse, eher in mittleren Tonlagen angesiedelte Stimme von Steve Steel deutlich aus der Masse der "Eunuchen-Sänger" heraus, wie sie bei neueren True-Metal-Bands sonst allgegenwärtig sind. --Andreas Stappert

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 30. Dezember 1999
Format: Audio CD
Die Platte "Where Mankind Fails" von Steel Attack ist ein absolut gelungener Ableger des True-Metal Booms. Die Songs sind schnell, hart und besitzen super-melodische Refrains. Einziges Manko ist wohl das manschmal etwas einfallslose Songwriting, das die musikalische Entfaltung etwas hemmt. Ansonsten ist die Platte aber durchgängig gelungen. Wenn auch die ersten vier Songs (Dragon's Skull bis Heading For The Liar) und der letzte (Forgotten Lands) die besten der Platte sind, da sie schnell und vor allem energiesprühend sind, so erwartet einen auch bei den anderen Songs gute Qualität und Instrumentenbeherrschung. Weiteres besonderes Merkmal aller Songs ist ihre absolute Gradlinigkeit, die sie leicht hörbar macht. Wer also auf guten True-Metal im Hammerfall- oder Gamma Ray-Stil steht kann hier bedenkenlos zugreifen. Allerdings darf man sich bei dieser Platte nichts gegen die mit dem True-Metal einhergehenden Klischees haben, denn diese (Drachen, Schwerter, Ehre...) werde selbst für meinen Geschmack etwas überstrapaziert. Ansonsten aber erwartet einen handwerklich guter Metal, der in alter Tradition (s.o.) steht und absolute Ohrwurmqualität bietet. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Entgegen der Rezension des Rock Hard Magazins ist diese Scheibe einer der positiven "Kopien" von Hammerfall. Hammerfall schoen und gut, aber an die geniale Geschwindigkeit von Steel Attack kommt Hammerfall nicht ran. Nach wenig Einhören überzeugt die Musik mehr denn je und macht diese CD zum Pflichtstoff für jeden ambitionierten Fan von gutem Power Metal. Speedige Riffs und klare Vocals runden die Sache ab, die aus dem Einheitsbrei der Szene weit herausragt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden