Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

The West - Die Eroberung des Westens [4 DVDs]

4.5 von 5 Sternen 22 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 16,49
EUR 15,80 EUR 5,89
Aktuelle Angebote Gutschein AV 1 Werbeaktion(en)

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • The West - Die Eroberung des Westens [4 DVDs]
  • +
  • Into the West [4 DVDs]
  • +
  • 500 Nations - Die Geschichte d. Indianer - Die komplette Serie [2 DVDs]
Gesamtpreis: EUR 37,95
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Dayton Duncan, Ken Burns, Peter Coyote, Geoffrey C. Ward
  • Regisseur(e): Stephen Ives
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 2.0)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 4
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Polyband/WVG
  • Erscheinungstermin: 22. Februar 2013
  • Produktionsjahr: 2008
  • Spieldauer: 710 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 22 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00AELJULU
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.560 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Der Westen war über Jahrhunderte hinweg das Ziel der Träume der unterschiedlichsten Menschen. Diese Träume kreuzten sich und kollidierten miteinander auf den langen, staubigen Straßen in Richtung Westen und veränderte alle Menschen, die diesen Weg gingen. Einige wurden belohnt, andere wiederum enttäuscht.
Die Geschichte des amerikanischen Westens wurde oftmals als eine ununterbrochene Serie von Triumphen dargestellt, eine schonungslos begeisternde Geschichte, in der Gier und Grausamkeit als Geschäftssinn und Mut präsentiert wurden. Später wurde diese Geschichte auf den Kopf gestellt und in eine ebenfalls irreführende Erzählung mit einer moralischen Botschaft vermittelt, in der Eroberung und Enteignung alles überschatten, was jemals jenseits des Mississippi passiert ist. Die Wahrheit über den Westen ist aber sehr viel komplizierter und weitaus spannender.
Diese exzellente Serie beleuchtet das Leben verschiedener Charaktere - von Entdeckern, Soldaten und indianischen Kriegern bis hin zu Siedlern, Eisenbahnbauern und schrillen Schaustellern - , die ihre Geschichte durch Tagebücher, Briefe und Autobiografien erzählen. Einige der zentralen Figuren des Films sind bekannte Persönlichkeiten, während andere den meisten Zuschauen unbekannt sind werden . Doch keiner dieser Charaktere passt zu einer der Stereotypen, die in den einseitigen Mythen über den Westen präsentiert werden. Stattdessen vermitteln sie einen Eindruck von der Zeit, in der sie gelebt haben, und bieten darüber hinaus einen wahrheitsgetreuen Einblick in das Leben des wilden Westen.

Episoden:
Disc 1:
01 Indianer
02 Pioniere

Disc 2:
03 Goldrausch
04 Bürgerkrieg

Disc 3:
05 Stahlrösser
06 Das letzte Gefecht

Disc 4:
07 Schmelztiegel
08 Geistertänze

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
"The West" reiht sich ein in die beeindruckende Dokumentation "Der amerikanische Bürgerkrieg" (Civil War).
Wer eine wirklich umfassende genau recherchierte Dokumentation (4 DVDs mit über 11h Material!) über die Eroberung des amerikanischen Westens sucht, sollte hier zugreifen!
Anhand von überraschend vielen zeitgenössischen Fotografien und Abbildungen, Tagebuchaufzeichnungen und Briefen entsteht eine lebendige Darstellung dieser Zeit. Wieder sind verschiedene hervorragende Sprecher am Werk.
Kritisch möchte ich anmerken, dass manchmal nur eine reine Beschreibung dieser Zeit vorherrscht. Gesellschaftspolitische Hintergründe und Konflikte bleiben manchmal unerwähnt. Z.B. Die Konflikte bei der Zielsetzung der Siedlungspolitik: Großgrundbesitz vs. Landbesitz für alle

(Aufgefallen ist mir dies allerdings nur, weil ich zuvor gerade das Buch "Pulverdampf und Sternenbanner" von Dietmar Kügler gelesen hatte, das dieses Thema anspricht. Vorher wusste ich nicht, dass es so einen Konflikt je gab) Pulverdampf und Sternenbanner: Amerika erobert den Westen
Kommentar 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich habe mir diese 4-er DVD gekauft, weil ich selbst Fan des USA-Westens bin, und ich bin nun nach dem Anschauen der über 700 Minuten Material absolut begeistert!!!

Hier lernt man die Geschichte des Westens tatsächlich wirklich kennen, und zwar von seiner Entstehung mit dem Einmarsch der Spanier über den Goldrausch, die 49ers, Bau der ersten Eisenbahnstrecke, die Indianerkriege, Bürgerkrieg bis hin zum Wirtschaftswachstum zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Und man lernt - selbst als bereits informierter Fan - tatsächlich noch Einiges dazu, was man nicht wusste!

Ganz besonders loben möchte ich die Quellen und Photobelege, die in den Filmen verwendet werden: im Vergleich zu vielen anderen Dokus werden hier nicht nachgestellte gemalte Bilder oder Grafiken verwendet, sondern man hat hier richtig tief in Museen und Archiven gekramt und präsentiert dem Zuschauer viele beeindruckende Originalphotos. Zusätzlich wurden immer wieder uralte Briefe von Menschen aus der damaligen Zeit aufgetrieben, die im Film zitiert werden. So zum Beispiel wird einer der ersten 49ers regelrecht durch seine regelmäßigen Briefe an seine im Osten zurückgebliebene Frau auf seinem Weg mit den Planwagentracks begleitet, man fühlt sich fast, als ob man mit dabei ist...das gibt der Doku noch eine persönlichere Note! Dazu kommen viele eingestreute Interviews mit verschiedenen Historikern, ehemaligen Senatoren, direkten Nachfahren von damaligen Politikern und natürlich auch Nachfahren von Indiandern bzw. (um politisch korrekt zu bleiben) amerikanischen Ureinwohnern.

Mein "Lobgesang" könnte hier noch Stunden weitergehen, stattdessen einfach meine dringende Empfehlung: KAUFEN!!!! Diese DVD ist jeden einzelnen Cent absolut Wert!!
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Mit Abstand das beste zum Thema "Die Eroberung des Westens". Nichts wird ausgelassen bzw. beschönigt.
Bin beeindruckt und wieder einmal nicht enttäuscht von Ken Burns der die Serie von Stephen Ives hier präsentiert.

Ausnahmeproduzent und Co-Produzent sowie Regisseur Stephen Ives, die bereits mit "Civil War" Doku-Geschichte schrieben, beleuchten in diesem beeindruckenden 8-teiligen Doku-Epos ein weiteres Mal die Vergangenheit der USA, die sich bis heute auf die amerikanische Gesellschaft auswirkt.

Die Wahrheit über den "Wilden Westen", seine Geschichte und die Menschen dahinter - spannend & ungeschminkt.

Sehr gut !!!!!
Kommentar 34 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Etwas langweilige Darstellung, die Erzählung insgesamt ist zwar gut gemacht, die Fotos wiederholen sich aber in einigen Szenen. Schön wäre es, wenn die Fotos mit Namen versehen wären!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Kein Vergleich zu Ken Burns, obwohl versucht wird, in dessen Fussstapfen zu treten. Die einzelenen Kapitel sind teilweise extrem langatmig, was durch die Spielfilmlänge der Folgen noch unterstrichen wird.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
"The West". Das System der Darstellung wurde beibehalten.

Auf laienhafte Spielszenen wurde zu Gunsten von Beiträgen namhafter Historiker und zeitgenössischer Abbildungen, verbunden mit aktuellen Naturdokumenten, verzichtet.

Der Sprecher passt recht gut zum Thema, obwohl mir die Stimmen bei Civil War besser gefallen hat. Aber jeder hat eine faire Chance verdient.

Als weiteren Zusatz empfehle ich noch folgende Bücher zum Thema:

1. Der Wilde Westen der Time Life Reihe
2. Begrabt mein Herz an der Biegung des Flusses von Dee Brown
3. Für die Freiheit sterben von McPherson
4. 500 Nations von Kevin Costner

Viel Spaß
Kommentar 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Hatte mir alle 4 DVDS angeschaut gehabt. War sehr zufrieden damit. Vom Amerikanischen Bürgerkrieg, Indianerkriege usw. Wird hier alles gezeigt. Spieldauer über 700 Minuten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
THE WEST ist sicher mit Abstand die beste Dokumentation zur Pionierzeit des amerikanischen Westens. Durchweg analytisch und unvoreingenommen, begleitet uns der Sprecher durch diese glanzvolle, aber auch entbehrungsreiche Zeit. Beeindruckend, was Ken Burns hier präsentiert. Dabei wird in diesem von polyband hervorragend in Szene gesetzten Prachtwerk und 8-teiligen Doku-Epos die Vergangenheit der USA, die bis heute auf die amerikanische Gesellschaft Einfluß nimmt, durchleuchtet.
Der Zuschauer erfährt durch die akribische Recherchearbeit die ganze Wahrheit über den "Wilden Westen", seine wechselvolle Geschichte und die Menschen hinter dieser Epoche. Dabei werden die Entdecker Soldaten und indianischen Krieger ebensowenig ausgelassen wie die Siedler, Eisenbahnbauer und andere schillernde Figuren, die die damalige Zeit so geprägt haben. Empfehlenswert!
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen