Gebraucht kaufen
EUR 0,01
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von altespapierde
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Buch hat leichte Gebrauchs spuren ( Lese spuren ) Kanten leicht bestoßen 172 Jahr:2000
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

West-östliche Diven Taschenbuch – 2000


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
EUR 176,00 EUR 0,01
 

eBooks bis zu 50% reduziert eBooks bis zu 50% reduziert


Beliebte Taschenbuch-Empfehlungen des Monats
Stöbern Sie jetzt durch unsere Auswahl beliebter Bücher aus verschiedenen Genres wie Frauenromane, historische Romane, Liebesromane, Krimi, Thriller, SciFi und Fantasy. Hier stöbern
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
    Apple
  • Android
    Android
  • Windows Phone
    Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

kcpAppSendButton
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Der neue Roman von Bestsellerautorin Mina Baites
"Der weiße Ahorn": Der Auftakt einer fulminanten Familiensaga hier entdecken.

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Klappentext

Wunderkinder, Fräuleinwunder - die deutsche Literatur und das Genie. Kann man diese Begriffe noch anwenden auf eine neue Generation deutschsprachiger Schriftstellerinnen? Die Deutschen schreiben wieder, lesen wieder, auch die jungen und ganz jungen, über und für ihre Generation. Darüber herrscht helle Begeisterung. Und sofort hat auch die Suche begonnen nach neuen Kategorien und Erklärungsmustern für dieses »Phänomen«. Strömungen werden ausgemacht, von so genannter LiteraturLiteratur über den Berlin-Roman bis hin zur Pop-Literatur. Was aber ist Schreiben zu Beginn des 21. Jahrhunderts, und wie sieht sich die Künstlerin selbst?

Vierundzwanzig deutschsprachige Autorinnen zeigen in diesem Band, dass sich die Vielfalt ihrer Stimmen weder auf eine Tonlage noch auf einen geographischen Ort festlegen lässt. Im Gegenteil, es geht um neue Wege und um neue Ausdrucksformen. Anregend, aufregend, poetisch, erotisch, provokant, witzig, traurig oder einfach kurios sind ihre Texte, aus denen ein Kaleidoskop von Erzählungen, Gedichten, Comics, Bildern und Gedanken enstanden ist.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Ulrike Ostermeyer, geboren 1964 in Hamburg, ist gelernte Buchhändlerin und studierte Romanistik, Germanistik und Betriebswirtschaftslehre. Sie hat als Literaturagentin in London gearbeitet und ist heute Verlagslektorin in München.

Sophie Zeitz, geboren 1972 in Frankfurt am Main, hat Amerikanistik, Spanisch, Philosophie und Literaturübersetzung studiert. Heute lebt und arbeitet sie als Verlagslektorin und Literaturübersetzerin in München.

Sabine Christmann, 1960 in Offenbach geboren, besuchte die Kunstakademie in Karlsruhe und in Stuttgart, wo sie heute lebt und arbeitet. Die Gegenstände, die sie malt, bringen der Künstlerin den Hauch der weiten Welt ins Atelier. Die Plastiktüte auf dem Titelbild stammt aus dem Hilton in Shanghai. Abdruck mit freundlicher Genehmigung der Künstlerin und der Galerie Ulrich Gering in Frankfurt am Main.


Keine Kundenrezensionen


Dieses Produkt bewerten

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel