Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 7 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Wer's glaubt wird selig [... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Dein Buster
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Verleihware mit Labelring-- Schneller Versand aus Deutschland --- vom Fachhändler ---
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 9,50
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Anverkauf
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Wer's glaubt wird selig [Blu-ray]

4.0 von 5 Sternen 68 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf Blu-ray
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray
"Bitte wiederholen"
Standard Blu-ray
EUR 8,49
EUR 5,29 EUR 3,94
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Bitte beachten Sie, dass bei einigen Blu-ray-Playern ein Firmware-Update zum Abspielen dieser Blu-ray notwendig sein kann. Weitere Informationen.



Wird oft zusammen gekauft

  • Wer's glaubt wird selig [Blu-ray]
  • +
  • Dampfnudelblues - Eine bayerische Kriminalkomödie [Blu-ray]
  • +
  • Winterkartoffelknödel [Blu-ray]
Gesamtpreis: EUR 28,47
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Christian Ulmen, Marie Leuenberger, Fahri Ogün Yardim, Hannelore Elsner, Hubert Mulzer
  • Regisseur(e): Marcus H. Rosenmüller
  • Format: Widescreen
  • Sprache: Deutsch (DTS-HD 5.1)
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Constantin Film
  • Erscheinungstermin: 17. Januar 2013
  • Produktionsjahr: 2012
  • Spieldauer: 101 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 68 Kundenrezensionen
  • ASIN: B009DW9FJ8
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 18.947 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Es schneit einfach nicht mehr in dem ehemals florierenden, kleinen Skiort in den Bergen - und das schon seit 5 Jahren! Klimawandel sagen die einen, unterlassene Hilfeleistung Gottes die anderen. Die Touristen bleiben aus, der wirtschaftliche Kollaps sorgt für eine anhaltende Flaute - und zwar in jeder Hinsicht. Auch Wirt Georg und seine Frau Emilie hatten definitiv schon bessere Zeiten, sowohl finanziell, als auch in ihrem Liebesleben. Als seine anstrengende und religionsfanatische Schwiegermutter Daisy überraschend das Zeitliche segnet, hat Georg die kühne wie rettende Idee: Daisy muss heiliggesprochen werden! Wallfahrtsort statt Ski-Mekka! Zum Erstaunen Georgs scheint der Papst höchstpersönlich ein ganz spezielles Interesse an dem ehemaligen Skiörtchen zu haben. Und so entsendet der Vatikan tatsächlich einen Prüfer, der sich von dem wundersamen Wirken der Heiligen Daisy überzeugen soll - oder besser gesagt: überzeugt werden muss! Eine gewaltige Aufgabe für Wundererfinder Georg, seine Freunde und Emilies unkonventionelle Schwester Evi, die einen abenteuerlichen Plan beschließen - für's Geld und für die Liebe!

Movieman.de

REVIEW: Kult-Regisseur Marcus R. Rosenmüller (Sommer in Orange) hat mit Wers glaubt wird selig eine Komödie geschaffen, die sich mit dem Glauben und den Wundern der Menschheit befasst. Nach einem Drehbuch von Jeremy Leven spielt er auf humorvolle Art und Weise mit dem Thema der Heiligsprechung.Wers glaubt wird selig funktioniert als humorvoller Heimatfilm, der die katholische Mentalität eines Dorfes neu interpretiert. Wenn Schwiegermutter Daisy (Hannelore Elsner) nicht bei einem tragischen, sondern vielmehr saublöden Unfall ums Leben kommt, bei dem ein Heiligenkreuz eine Hauptrolle spielt, kann es nur der Wille Gottes sein. Und dies macht sich das Dorf auf eine zwar fragwürdige, aber durchaus erleuchtende Art zunutzen. Schließlich ist allgemein bekannt, dass Wallfahrtsorte die Dorfkassen füllen. Und wenn der Glauben obendrein noch durch eine heilige Person bestätigt wird, wirkt dies wie ein Magnet für die Gläubigen.Die Idee ist durchaus nicht neu und ähnliche Vorhaben verschuldeter Dörfer konnte man bereits im Fernsehen verfolgen. Doch wenn Christian Ulmen als Dorfanführer Georg das vermeidliche Wunder durch Mithilfe seiner Nachbarn glaubhaft inszeniert und dadurch den Abgesandten (Fahri Yardim) des Vatikans überzeugen kann, führt dies einfach zu einem herrlichen Klamauk.Doch der Regisseur ist sich nicht zu schade, um den Schwindel auch noch plakativ für den Kinobesucher und den Papst, verkörpert durch Nikolaus Paryla, öffentlich zu machen. Denn auch wenn der bayrische Katholizismus hier auf plakative Weise sprichwörtlich durch den Kakao gezogen wird, ist doch der fromme Georg noch immer ein friedlicher Bürger. Und wenn schon der Papst persönlich vor der Türe steht, nutzt er die Chance für eine Beichte. Aber auch die fällt anders aus als erwartet, wenn Georg den wahren Todesgrund seiner Schwiegermutter in aller Offenherzigkeit nahezu bildlich schildert.Die Komödie glänzt durch schwarzen Humor,dieDorfbewohner werden zauberhaft und mit vielen Klischees karikiert. Die Gags werden passgenau in die Erzählung einfügt und sorgen dadurch für Kurzweil. Dass sich am Ende die Handlung verselbständigt und Rosenmüller damit ein wenig über sein Ziel hinausschießt, mag den einen oder anderen negativ aufstoßen. Doch Rosenmüller wäre nicht Rosenmüller, wenn er seine Geschichten nicht über die Spitze und noch darüber hinaus treiben würde. Erinnert man sich beispielsweise an seine schillerndbunte Zirkuskomödie Der Sommer der Gaukler fallen leichte Parallelen ins Auge. Waren hier noch Realität mit der Fiktion des Theaterstückes vereint, verbindet er nun die Gegenwart mit dem Jenseits. Und dies funktioniert einwandfrei unter der Verwendung philosophischer Prämissen. Oder wussten sie bereits, warum der Himmel blau ist?Fazit:Schwarze Satire, die mit liebenswert einfachen Figuren den bayrischen Katholizismus neu erfindet.Für Fans von Habemus Papam.

Moviemans Kommentar zur DVD: Der Bildtransfer macht einen soliden Eindruck, auch wenn er in einigen Punkten verbesserungsfähig wäre. In der Anfangssequenz erscheinen die Bilder etwas zu weichgezeichnet (0:05:11). Die Farben sind sehr kräftig und grenzen sich gut voneinander ab (0:25:22). In den Außenaufnahmen von Rom wirken die Farben durch das helle Licht und die hellen Gebäude etwas abgeschwächt (0:24:41). Die Schwarzwerte sind ebenfalls sehr satt. Die schwarzen Anzüge der Pfarrerheben sich deutlich von der farbigen Kulisse ab, verschlucken jedoch in den Innenaufnahmen die Details der Strukturen und lassen vor allem das Gewand des Gesandten des Vatikans als schwarze Masse erscheinen (0:41:53). Die guten Kontrastwerte heben den Detailreichtum des Films hervor. Auch in den Nachtaufnahmen sind die kantigen Details problemlos auszumachen (0:46:01).Der Raumeindruck lässt authentische Hintergrundgeräusche erkennen. Die Schritte der Figuren sind ebenso deutlich zu hören wie der einsetzende Regen (0:51:09). In den ruhigen sowie in den ganz hektischen Sequenzen sind die Dialoge gut zu verstehen. Die Effekte kommen nur leise zum Tragen. Der inszenierte Schuss (1:01:23 /1:10:35) ist frontlastig und schafft es nicht, die notwendige Wucht zu verkörpern oder den gesamten Hörbereich einzunehmen.Unter dem Bonusmaterial findet man einen interessanten, aber sehr kurzen Beitrag über die Spezialeffekte. Das Making-of bietet Einblicke in die Handlung und Erklärungen der Charaktere, was jedoch recht unspektakulär ausfällt. Hier schaffen es Cast und Crew nur, sich gegenseitig auf die Schulter zu klopfen. Lobenswert ist die enthaltene Fassung für Hörgeschädigte. www.movieman.de

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Karibik2009 am 22. Februar 2016
Format: DVD Verifizierter Kauf
Habe mir mehr von dem Film erwartet. Gerade, weil Christian Ulmen mit spielt. Ist ganz nette Unterhaltung für einen verregneten Sonntag Nachmittag. Aber ausleihen hätte gereicht.
Klar hat der Film ein paar gute Lacher, aber manche Szenen sind einfach überzeichnet.
Stellenweise nur haarscharf am Klamauk vorbei. Einzig allein der schwarze Humor rettet den Film.
Durchschnitt würde ich sagen. Wird weiter verschenkt.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
Ein klasse Film von Rosenmüller, diesmal wieder aus der Ecke von Wer früher stirbt ..".

Mit Einfällen nur so gespickt und perfekt besetzt, rauscht der Film mit Situationskomik und Wortwitz an einem vorbei und macht echt gute Laune.
Der eingeheiratete "Fischkopf" Christian Ulmen in der Hauptrolle erledigt seine Aufgabe nicht nur sehr gut, sondern dürfte durch den zusätzlichen Part als Erzähler auch zu besseren Verständlichkeit außerhalb Bayerns beitragen.

Wirklich sehenswert.
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Tja, gut das ich den Schauspieler Ulmen eigentlich gerne gucke, die Story an sich ist ganz schön affig zum Teil. Aber es sind auch ein paar lustige Passagen dabei. Ich denke ohne Ulmen hätte ich noch einen Stern weniger gegeben. Aber es ist ja auch immer Geschmackssache mit Filmen und deren Übertriebenheit.
Ich muss ihn zu mindestens nicht noch mal gucken :-)
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Als gestandener Atheist habe ich den Film schon einige Male gesehen und mich trotz oder nicht zuletzt wegen der hier verbreiteten Gläubigkeit köstlich amüsiert. Wenn das hier Gezeigte und Gedachte alles wäre, was man am Glauben, an Gläubigen oder an den Kirchen kritisieren müsste, man könnte es sicherlich locker aushalten.
Das man dem Glauben auch auf witzige Weise begegnen kann, hebt diese Komödie hervor. Dass ein Papst auch humoristisch sein kann, kommt bestimmt auch bei Gläubigen gut an.
Fünf Sterne, Punkt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
gute schauspieler gut gedreht nette story ich war wirklcih positiv überrascht zwischen drin hat er die ein oder andere langatmige stelle aber
im großen und ganzen wurden meine erwartungen befriedigt
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von 1ulrich99 am 4. Oktober 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Wer nicht nur lustige deutsche Filme liebt, sondern auch Interesse an skurillen Filmen hat, wird "Wer's glaubt wird selig" lieben. Diesen Film kann man sich mehrfach mit viel Genuss ansehen und entdeckt -comic-haft- immer wieder neue kleine und lustige Schmankerl.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Meine Freundin und ich haben bei diesem Film schon im Kino sehr gelacht. Der ruhige subtile Humor von "Wer's glaubt wird selig" ist weit entfernt von der Hau-Drauf-Mentalität so mancher Blockbuster und hat damit genau unseren Nerv getroffen. Die unerwarteten Pointen und Wendungen kommen überraschend, man fiebert mit den Hauptdarstellern mit und fühlt sich in die im Grunde unglaubliche, aber sehr gut rübergebrachte Story ein.

FAZIT: Wir haben bereits mehrere DVDs von "Wer's glaubt wird selig" gekauft, um sie Freunden zu schenken.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Super Film für einen gemütlich-lustigen Sonntagnachmittag. Für alle Zuschauer ist ein Lacher dabei, die Story ist witzig erzählt und nicht abgehoben. Eine Geschichte aus dem "normalen" Dorfleben in die sich jeder gut hinein versetzen kann. Ein Film zum Immer-Wieder-Schauen. Klasse!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden