Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 16 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Werkstatthilfen selber ba... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Werkstatthilfen selber bauen: Sicher spannen, führen, halten (HolzWerken) Gebundene Ausgabe – 1. April 2016

4.5 von 5 Sternen 21 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 39,90
EUR 39,90 EUR 33,67
63 neu ab EUR 39,90 4 gebraucht ab EUR 33,67

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Setzen Sie Ihre Ideen in die Praxis um: Der Baumarkt bei Amazon.de.


Wird oft zusammen gekauft

  • Werkstatthilfen selber bauen: Sicher spannen, führen, halten (HolzWerken)
  • +
  • Handbuch Oberfräse: Auswählen, bedienen, beherrschen
  • +
  • Möbelbau: Grundlagen, Konstruktionen, Tricks & Kniffe (HolzWerken)
Gesamtpreis: EUR 129,60
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation


Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das Buch kam pünktlich wie immer und einwandfrei verpackt an.
Vorab, das Buch ist grundsätzlich gut.

Positiv:
Dem Autor merkt man an, wieviel Erfahrung er hat, wieviel Kreativität er in die Sache gesteckt hat und wie "trickreich" er ist, wenn es darum geht, Helfer für die Werkstatt zu entwickeln und selbst herzustellen. Die von ihm vorgestellten Vorrichtungen decken die wichtigsten Werkzeuge ab: Sägen, Fräsen, Bohren, Schleifen etc. Das Nachbauen setzt gewisse handwerkliche Kenntnisse voraus, der Anfänger wir hier und da Schwierigkeiten haben, die Teile herzustellen.

Negativ:
Die Bauanleitungen sind zwar stets eine Kombination aus Bild und Text, aber sie sind insgesamt sehr knapp gehalten und können anhand der Bilder nicht immer einwandfrei nachvollzogen werden. Maße und Größen werden nicht immer angegeben, dazu gibt der Autor allerdings Erklärungen ab (z.B. weil das exakte Maß von den Verhältnissen vor Ort wie der Maschinengröße abhängen). Man muss dann ggf. ein bisschen probieren.
Der Autor kommt aus dem amerikanischen Raum. Die von ihm verwendeten Baustoffe (insbesondere die Kunststoffe) Bauteile (z.B. T-Nutschienen) und fertigen Hilfsmittel (z.B. sog. "1-2-3-Blöcke") sind für einen Heimwerker (kleine Mengen!) nur umständlich bzw. z.T. gar nicht zu beschaffen. So werden z.B. die sog. "1-2-3-Blöcke", die ein Fertigprodukt aus Metall zum rechtwinkligen Fixieren von zwei Bauteilen sind, in Deutschland nach meiner Kenntnis nicht angeboten. Ich fand sie nur auf Amazon USA, doch da waren mir die Versandkosten zu hoch (über 50 US $).

Deshalb insgesamt nur drei Sterne.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
"Werkstatthilfen selber bauen" Ist als Übersetzung aus dem Amerikanischen Raum zu betrachten.
Ich kann die Übersetzung weder vergleichen noch genau einschätzen und damit auch nicht beurteilen.
Vieles in dem Buch beschriebene, passt eher zu dem Amerikanischen Holz-Hobby Markt.
Auf unsere Verhältnisse ungemünzt, sind einige Artikel und Verfahrensweisen nur mit genügeng Hintergrundwissen besser zu verstehen.
Ich empfehle an dieser Stelle ein anderes Buch von Guido Henn, "Handbuch Oberfräse: Auswählen, bedienen, beherrschen". Erst wenn man dieses Buch ganz verinnerlicht hat, kann man das "Werkstatthilfen selber bauen" ohne Kopf zerbrechen nachvollziehen.
Auch ist es unerlässlich sich online, über die verschiedenen Möglichkeiten der Fräs- und Verspann-technik zu informieren. Sautershop, Dieter Schmid, Feine Werkzeuge, können als Referenzshops dienen um die beschriebenen 123 Klötze, T-Schienen und die vielen anderen Artikel sich mal anzuschauen.
In diesen Buch gibt es vieles was ein Fachmann schon weiß und auf der anderen Seite ist es für den Laien viel zu unübersichtlich dargestellt.
Eigentlich kann keiner so richtig glücklich werden mit diesem Buch. Es ist viel zu wenig Praxisbezogen und es gibt viel zu wenige Erklärungen wofür diese oder jene Vorrichtung zu gebrauchen ist. Auch fehlen genügen techn. Zeichnungen um die Vorrichtungen nachbauen zu können.
Einige Passagen muste ich drei mal nachlesen, um zu verstehen was gemeint ist und wofür es benötigt wird.
Als Nachschlagwerk um sich Anregungen zu holen ist es sicherlich brauchbar.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Werkstatthilfen, d. h. Vorrichtungen sind das A + O zur Verwirklichung eigener Projekte. Schon wenige gleiche Arbeitsgänge fordern geradezu ihre Verwendung. Genauigkeit und Zuverlässigkeit bei wiederholten Tätigkeiten lassen sich nicht anders erreichen.
Dazu lädt das Buch ein. Nicht Projekte, sondern umfangreiche Hilfestellung bei Projekten aller Art in Form durchdachter Vorrichtungen und Schritt für Schritt Anleitung sind Titel und Programm dieses Buches. Egal, ob sägen, bohren, fräsen oder schleifen angesagt ist. Überall gibt es sinnvolle Werkstatthilfen. Wer sein Holzhobby etwas länger betreibt kommt um dieses Buch nicht drumrum.
Negativ, deswegen ein Stern Abzug: Bezugsmöglichkeiten für diverse Teile zum Bau der Hilfen fehlen. Da das Buch aus dem amerikanischen kommt und auf dessen MArkt Bezug nimmt: Von solchen sinnvollen Teilen, wie 1-2-3-Klötzen wissen selbst angesagte Lieferanten im deutschen Raum rein gar nichts ...
Trotzdem: Zu empfehlen ist das Buch und als Basis für eigene Werkstatthilfe ist es wertvoll, so dass man es haben müsste.
Kommentar 42 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Buch bietet wie erwartet viele gute Tips, ist aber das 2. Buch des Verlages welches z.T. falsche Abbildungen enthält. Eine sorgfältigere Editierung wäre wünschenswert.
1 Kommentar 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Zahllose gute Tipps, Anleitung zum Selbstbau aller möglichen Werkstatt-Hilfsmittel, mit denen sich auch ordinäre Heimwerker-Baumarkt-Werkzeuge zu edlen kleinen Sondermaschinen und -Vorrichtungen aufbrezeln lassen, einschließlich der Beschreibung der Anwendung der selbst erschaffenen Hilfsmittel. Hervorragend bebildert, die Texte sauber und gepflegt, mit guten Hinweisen auf Bezugsquellen für spezielle Teile, wenn auch nicht immer direkt auf den deutschen Markt zugeschnitten, aber eine Suchmaschine ist heute ja nicht mehr schwieriger als eine Waschmaschine zu bedienen.
Einziger Nachteil: Das Buch zu lesen kann so fesselnd werden, daß man andere wichtige Dinge vergißt.

Also: Wer für sich selbst oder als Geschenk für jemand mit Interesse an gehobenen Heimwerkertechniken eine wirklich gute Übersicht mit konkreten Hiweisen zur Umsetzung sucht, ist mit diesem Buch sicher nicht falsch beraten. Sehr empfehlenswert - ich möchte meins nicht mehr missen.
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen