Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. USt

Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Wer es leicht nimmt, hat ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von sorido
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Wer es leicht nimmt, hat es leichter: Wie wir endlich aufhören, uns selbst im Weg zu stehen Taschenbuch – 14. April 2014

4.7 von 5 Sternen 32 Kundenrezensionen

Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
EUR 9,99 EUR 1,80
62 neu ab EUR 9,99 12 gebraucht ab EUR 1,80

Taschenbücher
Ideal für unterwegs: Taschenbücher im handlichen Format und für alle Gelegenheiten. Zum Taschenbuch-Shop
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Taschenbuch-Empfehlungen des Monats
    Entdecken Sie monatlich wechselnde Thriller, Krimis, Romane und mehr für je 6,99 EUR.

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.


Wird oft zusammen gekauft

  • Wer es leicht nimmt, hat es leichter: Wie wir endlich aufhören, uns selbst im Weg zu stehen
  • +
  • Mach dich mal locker: Vom leichten Umgang mit den Widrigkeiten des Lebens (Kompakt)
  • +
  • Wenn ich das früher gewusst hätte ...: 111 konkrete Denkanstöße, damit dein Leben besser läuft
Gesamtpreis: EUR 32,93
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Ganz konkrete Tipps, um sich mit einfachen Methoden aus der Negativspirale zu befreien.«, Express Köln, 07.08.2016

»Auf humorvolle Weise nimmt Mental Coach Mathias Fischedick den Jammerlappen unter die Lupe, der sich in jedem von uns versteckt, und zeigt, wie wir uns mit einfachen Methoden selbst aus der Negativspirale befreien können.«, Glück

»Ein sehr unterhaltsamer und vor allem auch ›aktiver‹ Ratgeber.«, zeitzuleben.de

»Ein spannendes Buch, das unser Leben ein Stück positiver werden lässt und uns die Ausrede nimmt, dass wir etwas sowieso nicht schaffen.«, nahaufnahmen.ch

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Mathias Fischedick, 1970 in Essen geboren, ist Motivationsexperte. Als ehemaliger Producer in der Medienbranche kommt Mathias Fischedick aus der Praxis. Durch seine Führungspositionen bei internationalen TV-Konzernen wie «Eyeworks Entertainment», «Endemol Deutschland» und «Grundy light Entertainment» weiß er, was nachhaltige Mitarbeitermotivation, kreative Lösungsfindung und klare Kommunikation bedeuten. Er ist diplomierter Mental Coach und diplomierter systemischer Coach. Mathias Fischedick lebt in Köln. Bisher erschien von ihm "Du bist Magie".

Alle Produktbeschreibungen


Verwandte Medien

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich habe mir dieses Buch gekauft, weil ich mich oft über mich selber ärgere, Dinge nicht "leichter zu nehmen".
Es hat mir geholfen alles etwas entspannter anzugehen und meinen inneren "Jammerlappen" zu bändigen ;-)
Es gibt in diesem Buch Übungen und Anleitungen die großen Spaß machen und sich leicht in den Alltag einbauen lassen!
Man muss sein Leben nicht auf den Kopf stellen um seine Einstellung zu ändern.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Viele neue Denkanstöße und Handlungsanweisungen um sich selbst besser kennen zu lernen und mit sich zufriedener zu sein.
Nun liegt es an jedem selbst was daraus zu machen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Inhalt:
„Wer es leicht nimmt, hat es leichter“ von Mathias Fischedick ist ein Buch besser ein Handbuch, gegen sie negativ Karusselle in unserem Kopf und gegen den „Jammerlappen“, der uns „fast“ täglich ausbremst unser Leben so zu leben, wie wir es uns wünschen. Das heißt unsere Ziele erreichen, leichter Leben und glückliche werden.

Die Ressourcen, unsere Ziele zu erreichen und glücklich zu werden, tragen wie alle in uns, wir müssen nur lernen, diese zu nutzen.
Der Autor liefert als erstes eine Erklärung, warum wir alle immer mal wieder straucheln und auch scheitern. Denn wir haben ein steinzeitliches Gehirn. Dieses ist mit der modernen und schnellen Welt das Draußen öfter mal überfordert und so kommt der Jammerlappen in uns immer wieder zum Vorschein.

Deshalb hilft der Autor dem Leser mit seinen Ausgejammert-Strategien, von Phase 1-3, diesen zu ändern.
Phase 1, befasst sich damit den Automatismus, unseres Gehirns bzw. unser Bequemlichkeit, auszuschalten.
Phase 2, befasst sich mit unserer eigenen inneren Flexibilität.
Phase 3, mit den eigenen Vision.
Aller drei Phasen werden mit nützlichen Übungen, Fragen, Anregungen und Hinweisen unterstütz. Und können vom Leser direkt geübt bzw. umgesetzt werden.

Fazit:
Selbsthilfe Bücher gibt es viele…Doch dieses ist anders. Mathias Fischedick gelingt es mit Leichtigkeit und einer Menge Humor, dieses Thema Bequemlichkeit, Komfortzone, Sorgen und innere Blockaden darzustellen, ohne dass es zu schwarz gemalt wird. Eher muss man schmunzeln, über den Jammerlappen, seine Briefe an den Leser und seine vergeblichen Versuche uns von der weiteren Lektüre abzuhalten.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
„Wenn Sie sich jetzt noch nicht bereit fühlen, etwas zu verändern, obwohl Sie es vom Verstand her möchten, dann lassen Sie sich Zeit. Irgendwann wird der Moment kommen, wo Kopf und Herz das Gleiche möchten, und nur dann werden Sie mit voller Energie den erfolgreichen Wandel vollziehen.“

„Wer es leicht nimmt, hat es leichter.“, lautet der Titel von Mathias Fischedicks zweitem (Sach-) Buch. Ein Ratgeber, der uns zeigt, „Wie wir endlich aufhören, uns selbst im Weg zu stehen“.
Doch brauchen wir wirklich noch einen Lebensratgeber, der uns erklärt, wie wir zu uns selbst finden, wie wir erfolgreich unsere Ziele verwirklichen und glücklich und zufrieden werden können?
Die Antwort lautet: „Ja!“. Denn Mathias Fischedick ist ein Mann der Praxis; diplomierter Mentalcoach mit eigener Praxis in Köln. Zusammen mit ihm und unseren Jammerlappen beginnen wir im Buch eine Reise durch die Steinzeit und landen (nicht immer sanft) irgendwann im Hier und Jetzt.

Auch wenn viele Hinweise und Methoden nicht neu erscheinen, so haben sie doch Eines gemeinsam: sie haben sich bereits in der Praxis bewährt. Der Autor strebt auch gar nicht an, sein Wissen als alleinige und unumstößliche Wahrheit zu propagieren. Sondern er möchte den Menschen, die sich dafür interessieren einen Leitfaden an die Hand geben. Einen Leitfaden mit zahlreichen Praxis-Tool, Experimenten und Geschichten aus seiner eigenen Praxis - mit kurzen, überschaubaren Kapiteln, die es ermöglichen auch später schnell einmal nachzublättern.

Zwischen den Kapiteln sind immer wieder Briefe vom Jammerlappen eingeschoben, der den Leser vom Weg abbringen möchte und vor Veränderungen jeglicher Art warnt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Dr. M. #1 HALL OF FAME REZENSENTTOP 50 REZENSENT am 27. Juni 2014
Format: Taschenbuch
Heute war ein schöner Tag. Zunächst malte ich mir ein Tattoo auf die Stirn, dann kam mir die Idee, zwei verschiedene Socken anzuziehen. Es bestand zwar kein Anlass, aber ich machte mich heute besonders schick. Nach dem Frühstück stieg ich in irgendeinen Bus, um irgendwohin zu fahren. Ich fragte einen der Fahrgäste, ob wir nicht mal ein Lied zusammen singen können. An einer Haltestelle, die mir gerade gefiel, stieg ich aus und begann zu tanzen. Leute, die mich besorgt fragten, ob mit mir alles in Ordnung sei, umarmte ich einfach. Mittags in einem Lokal ließ ich den Kellner ein Gericht für mich aussuchen. Zugegeben, ich hatte dann einige Probleme, wieder nach Hause zu finden, aber ein dafür reichlich belohnter Mitbürger brachte mich auf den rechten Weg. Zu Hause hörte ich dann noch jede Menge Musik, die mir noch nie gefallen hatte und fragte meinen Nachbarn, wie ich heute meinen Abend gestalten solle. Nachdem ich seinen etwas sonderbaren Vorschlag in die Tat umgesetzt hatte, fiel ich erschöpft ins Bett, natürlich verkehrt herum, denn das sollte den Tag krönend abschließen.

Wenn ich morgen aufwache, dann werde ich vielleicht wenigstens ein klein wenig ein anderer Mensch sein. Hoffentlich viel flexibler und nicht mehr so ein alter Jammerlappen wie bisher. Die kleinen Tricks, mit denen ich diesen Tag zu einem Erlebnis gemacht habe - und dies wahrscheinlich nicht nur für mich - stammen aus dem Buch von Herrn Fischedick. Nicht, dass jemand meint, ich würde mich über seinen Text lustig machen. Das ist keinesfalls so.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 34 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen