flip flip flip Hier klicken Jetzt informieren Summer Deal Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicApp AmazonMusicUnlimited BundesligaLive



am 22. April 2014
Ich gebe es ganz offen zu - ich bin süchtig nach den Krimis von Harlan Coben, nach seinen verschlungenen Plots und den immer logisch folgenden Auflösungen. Coben ist, da kann es kaum zwei Meinungen geben, einer der besten amerikanischen Thrillerautoren, dessen Talent Weltklassebücher wie "Das Grab im Wald" und "Kein Sterbenswort" hervorgebracht hat.

Dieser Coben hat grundsätzlich auch all das, was die anderen Bücher auszeichnet - und dennoch überzeugt es nicht. Die Handlungsweisen der Protagonisten (insbesondere der von Megan, Ray und Detectiv Broome) sind wenig glaubhaft, der Plot hat ungewöhnlich viele Längen, es zieht sich, bis die Story an Fahrt aufnimmt. Selbst die Enttarnung des Täters ist diesmal nicht gelungen: Zum ersten Mal bei einem Buch von Coben wusste ich bereits ab der Hälfte, wer dahintersteckt und weiche Motive den Täter/die Täterin antreiben.

Hätte irgendein x-beliebiger Autor dieses Buch geschrieben, wäre es immer noch mittelprächtig und hätte sich drei gute Sterne verdient. Bei Coben allerdings hängen die Trauben höher, gerade, weil er schon oft gezeigt hat, dass er es deutlich besser kann: Für mich eines seiner schlechtesten Bücher!
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 30. März 2018
WWer einmal lügt“ ist kein schlechter Krimi, doch was ich sonst von Harlan Coben gelesen habe, war definitive besser. Das Buch hatte Schwächen, Klischees wurden bedient ... dennoch, ich habe es bis zum Ende gelesen.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 19. Oktober 2017
Ich lese die Bücher von Halan Coben sehr gern. Auch dieses Buch ist wieder sehr spannend geschrieben. Spannend bis zum Schluß.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 22. September 2016
Ich liebe es, wie alle Bücher von ihm.
Er hat es einfach drauf.
Man fängt an und kann gar nicht mehr aufhören:)
Habe gleich alle Bücher gekauft und es nicht bereut :)
Hoffe es kommen bald wieder welche
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 29. Dezember 2013
Da habe ich von Harlan Coben aber schon bessere Bücher gelesen. Bücher, die mich gepackt und nicht eher losgelassen haben bis ich die Auflösung der Geschichte kannte und die letzte Seite gelesen war.
"Wer einmal lügt" ist nur Durchschnittsware. Unterhaltsam, aber nicht wirklich spannend.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 13. Dezember 2013
Genug Leute schreiben hier schon über die Geschichte in diesem Buch.
Ich möchte lediglich meine Meinung dazu sagen.
Wie immer ein sehr gelungenes Buch, welches ich innerhalb kürzester Zeit durchgelesen habe.

Harlan Coben ist in dem Genre für mich einer Der Besten
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 15. Oktober 2015
Diesen Wunsch zum Geburtstag konnten wir leicht erfüllen. Das Geburtstagskind freute sich und hat nun neuen Lesestoff von dem Autor.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 10. April 2016
Das Buch enthält mehrere parallel verlaufende Geschichten und ist ziemlich verworren. Auch zeigt es Fehlinterpretationen und Missverständnisse auf. Das einer dem anderen einen Mord zutraut und zum Schluss es eine unvermutete Person gestand.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 7. Oktober 2015
Dieses Buch war ein Geschenk und ich habe es nicht gelesen. Aber mir ist einige Male voll Begeisterung berichtet worden, das Buch sei genial geschrieben und leider zu schnell ausgelesen. Das beste Lob wohl.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 8. August 2016
Gute Urlaubslektüre für starke Nerven, man will das Buch gar nicht mehr aus den Händen legen, man will einfach wissen wie es endet!
|0Kommentar|Missbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Kein böser Traum
9,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken