Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 6,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest
Wenn alles zusammenbricht: Hilfestellung für schwierige Zeiten von [Chödrön, Pema]
Anzeige für Kindle-App

Wenn alles zusammenbricht: Hilfestellung für schwierige Zeiten Kindle Edition

4.6 von 5 Sternen 46 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 6,99
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 76,67

Kindle AusLese
Jeden Monat vier außergewöhnliche Neuerscheinungen für je nur 2,49 EUR - empfohlen vom Amazon-Team. Erfahren Sie mehr über das Programm und melden Sie sich beim Kindle AusLese Newsletter an.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Eine der Grundaussagen des Buddhismus lautet, dass es für jeden Menschen Wege zu Zufriedenheit und dauerhaftem Glück gibt. Die buddhistische Nonne Pema Chödrön zeigt in ihrem Buch sehr pragmatische Möglichkeiten auf, wie man sich von seinem Leid befreien kann. Ihre Ratschläge sind mitunter von provokativer Direktheit und fordern den Leser auf, sich voller Neugier in das weite Feld seiner Schwierigkeiten vorzuwagen. Chödrön ermutigt ihn dabei durch die offenherzige Schilderung ihrer eigenen schmerzhaften Erfahrungen und die zuversichtliche Botschaft, dass Gelassenheit lernbar ist. Belohnt wird der mühsame Weg mit der Erkenntnis, dass Glück und Zufriedenheit der wahren Natur des Menschen entsprechen.


Über den Autor und weitere Mitwirkende

Pema Chödrön ist US-Amerikanerin und buddhistische Nonne in der Tradition des tibetischen Meditationsmeisters Chögyam Trungpa. Sie ist Leiterin des tibetischen Klosters Gampo Abbey auf der kanadischen Insel Cape Breton. Neben Ayya Khema gehört Pema Chödrön heute zu den bekanntesten buddhistischen Lehrerinnen der Welt. Wie diese wurde sie Mutter, bevor sie ihre Gelübde als Nonne ablegte und ist somit bestens sowohl mit dem weltlichen als auch dem geistlichen Leben vertraut.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 656 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 224 Seiten
  • Verlag: Goldmann Verlag (25. Juni 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00L5P6CLU
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 46 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #18.369 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Das Buch "Wenn alles zusammenbricht" von Pema Chödrön stellt eine gelungene Einführung in das buddhistische Denken und Handeln dar. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, da es der Autorin gelingt, dem westlichen Leser das östliche Gedankengut auf eine Art zu vermitteln, dass dieser seine Richtigkeit sogleich im eigenen Alltag überprüfen kann. Hierdurch erhält der Leser tatsächlich die im Untertitel angekündigte "Hilfestellung für schwierige Zeiten" und stellt vielleicht verwundert fest, dass der Buddhismus nicht nur Religion, sondern auch angewandte Psychologie ist. Pema Chödrön verhilft dem Leser dazu, seine Ängste kennenzulernen und mit ihnen vertraut zu werden.Sie führt ihn auch durch die Phase, in der er sein "schön poliertes Selbstbild" nicht mehr aufrechterhalten will oder kann. Sie ermuntert ihn, sich in der Bodenlosigkeit des Lebens zu entspannen und neugierig zu sein auf das, was geschieht, um schließlich den Weg selber als Ziel begreifen zu lernen. Hierfür hält sie unter anderem die leicht anwendbaren Meditationstechniken ihres Lehrers Chögyam Trungpa Rinpoche und die Lehren des Buddha von den Acht Weltlichen Dharmas und den Vier Maras bereit. Alle buddhistischen Begriffe sind in einem umfangreichen Glossar erläutert. Auch ist die Lehre des Buddha im Anhang zusammengefaßt dargestellt. Insgesamt ein gelungenes Buch zum Einstieg in eine Gedankenwelt, die dem westlichen Denken so fern nicht(mehr)ist.
Kommentar 131 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Nachdem ich die wunderbaren Bücher "Kein Werden, kein Vergehen" und "Vom Glück einen Baum zu umarmen" des vietnamesischen Zenmönchs Thich Nhat Hanh gelesen hatte, schaute ich mich nach weiterer Lektüre über den Buddhismus von dieser Qualität um. Pema Chödrön, eine buddhistische Nonne, hat so ein gutes Buch geschrieben, das viel besser und auch lustiger ist, als sein etwas abschreckender Titel es ahnen läßt.
Dem amerikanischen Kulturkreis entstammend und mit viel Menschlichkeit und Selbstwitz bringt Pema Chödren dem Leser aus ihrer Sichtweise die Lehre des Buddhismus nahe. Sie vermeidet es dabei, zu missionieren sondern erzählt einfach zwischendurch von ihren eigenen Schwächen und wie sie selbst zum Buddhismus fand und stellt dabei Meditations- und Atemübungen vor. Im Anhang wird die Lehre des Buddhismus und ihr Umgamg mit dem Leid einer allgemeinen Leserschaft erklärt, und ein Glossar listet die wesentlichsten Fachbegriffe auf.
Pema Chödrons Meditationsübungen sind einfach und gut durchführbar und ich hatte das Gefühl, genau zu verstehen, was die Autorin sagen will. Ohne großen Aufwand kann jeder Autofahrer auf der nächsten Autobahn die Achtsamkeit ausprobieren und sofort spüren, wie gut es tut, entspannt zu fahren und den anderen Verkehrsteilnehmern Raum zu lassen. Das klappt auch bei einem sonst anstrengenden Arbeitsgespräch, im überfüllten Bus und an der Kasse im Supermarkt.
Am meisten beeindruckte mich "Tonglen" die Atemübung, bei der man Schmerz - den eigenen und dann den der Anderen - beim Einatmen nachfühlt und beim Ausatmen Linderung verströmt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 124 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Wer dieses Buch von Pema Chödrön liest, merkt recht deutlich, dass hier jemand nicht "über" etwas schreibt, sondern "von" etwas. Pema Chödröns Worte sind nicht leer, sondern von einem Verständnis durchwoben, das auf ihrer eigenen schmerzvollen Vergangenheit beruht und sehr hilfreich ist.

Dennoch sollte man sich vergegenwärtigen, dass die Autorin buddhistische Nonne ist und ihre Hilfestellung aus dieser Denktradition schöpft. Dieses Buch bringt zweifelsohne heilvolle und auch unmittelbar hilfreiche Saiten im Leser zum Schwingen, doch hierfür müssen solche Saiten zunächst vorhanden sein!
Wem die buddhistische Denkweise gänzlich fremd ist, dem rate ich daher nur bedingt zu diesem Buch; zu leicht verfehlen ihn die Gedanken - schlicht aus Unverständnis - und lassen den Leser mit einem Gefühl zurück, leere Phrasen gelesen zu haben.
Besonders schlimm, wenn gerade "alles zusammenbricht" und man sich wirklich Hilfe in einer AKUTEN Notsituation erhofft.

Ich möchte Ihnen einen Vergleich bieten:
Wenn Sie gerade eine akute Lungenentzündung haben, dann gehen Sie lieber zum Arzt und folgen seinen konkreten Anweisungen.
Wenn Sie jedoch schon lange und chronisch Probleme mit den Atemwegen haben, kann ein Besuch in den Bergen mittelfristig wirklich helfen und Besserung bringen.

Ich sehe Pema Chödröns Buch wie diesen "Bergurlaub": Wertvoll, heilsam, hilfreich, ermutigend und zugleich förderlich für eine echte menschliche Weiterentwicklung.
Für Vertraute buddhistischen Gedankengutes und solche, die eine krisenhaften Lebensphase durchlaufen und sich "da durch entwickeln" wollen: 5 Sterne! Das Buch ist einfach fantastisch.
Lesen Sie weiter... ›
6 Kommentare 155 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover