Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Wenn Spieltag ist: Fußbal... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von verlag-die-werkstatt
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Minimalste Beschädigung am Einband- ansonsten TOP. Versand erfolgt spätestens am nächsten Werktag. Bei Abnahme von mehreren Titel wird nur 1x Porto berechnet und es erfolgt umgehend eine Portogutschrift nach Versandbestätigung.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 10 Bilder anzeigen

Wenn Spieltag ist: Fußballfans in der Bundesliga Gebundene Ausgabe – 23. Oktober 2013

5.0 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 23. Oktober 2013
"Bitte wiederholen"
EUR 29,90
EUR 29,90 EUR 11,90
51 neu ab EUR 29,90 4 gebraucht ab EUR 11,90

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sprachlich perfekt gerüstet für die nächste Reise mit unseren Sprachkursen und Wörterbüchern. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Wenn Spieltag ist: Fußballfans in der Bundesliga
  • +
  • Kurven-Rebellen: Die Ultras - Einblicke in eine widersprüchliche Szene
  • +
  • Ultras im Abseits?: Porträt einer verwegenen Fankultur
Gesamtpreis: EUR 57,70
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Wer dieses Buch gelesen hat, wird nie wieder von »den Fans« sprechen. ... Ein solches Buch hat es bisher nicht gegeben, es hat das Zeug zum Klassiker. ... Das Buch schließt eine große Lücke. (Neue Osnabrücker Zeitung)

Dieses Buch ist ein authentisches, wichtiges Dokument der deutschen Fankultur. (11 Freunde)

Das Buch unterscheidet sich wohltuend vom Einerlei vieler Bildbände zum 50-jährigen Bestehen der höchsten Spielklasse hierzulande. ... Beeindruckend prägnant sind die Begleittexte zu dem überwältigenden Bildmaterial. (Saarbrücker Zeitung)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Hardy Grüne wurde in jenem Jahr und und an jenem Ort geboren, in dem die Gründung der Bundesliga beschlossen wurde. Ein berufsbedingter Ortswechsel des Vaters ließ ihn dennoch nicht zum Fan des örtlichen Bundesligisten, sondern des etwas weniger ruhmreichen 1. SC Göttingen 05 werden, der in Grünes ersten Fanjahren immerhin in der 2. Bundesliga Nord spielte. Als neugieriger Beobachter der Fußballkultur besuchte er seit Mitte der 1970er Jahre unzählige Bundesligaspiele in der ganzen Republik und entwickelte dabei ein besonderes Faible für die Vielschichtigkeit der Fankultur. Seit rund zwei Jahrzehnten ist er als Autor, Journalist, Forscher und Lektor im Bereich Fußball und Fußballgeschichte tätig. Unter seinen Veröffentlichungen sind der Fußballreise-Klassiker »1.000 Tipps für Auswärtsspiele« sowie Monografien über einzelne Vereine bzw. Regionen. Hardy Grüne lebt in der Nähe von Göttingen, ist immer noch Anhänger von Göttingen 05 und immer noch neugieriger Beobachter der Fan- und Vereinskultur.


Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Ein tolles, Foto-gewaltiges Buch. Hardcover, schwer, kräftiges Papier, beste Fotoqualität: ein Bilderbuch für Große. Mit lustigen, beeindruckenden, überraschenden und historischen Fotos geht es durch die Zeitgeschichte der Fußball-Fankultur. Es zeigt die Veränderungen der Fans, klammert die Gewalt nicht aus, widmet sich auch den weiblichen Fans und dem Kommerz. Ganz sicher das zukünftige Standardwerk zum Thema Fußball-Fankultur. Für jeden Fußballfan ein tolles Geschenk - entweder man macht sich das Geschenk selbst, oder lässt es sich schenken.

Gewaltbereite Jugendliche und Handlungskonzepte der Sozialarbeit
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Die Bundesliga feiert in dieser Saison ihr fünfzigstes Jubiläum und viele Bücher huldigen den Meisterspielern, Meistertrainern und Meistermannschaften aus einem halben Jahrhundert.

Doch die wahren Protagonisten sind bislang wenig beachtet worden: die Fans. Denn ohne Fans gäbe es keine gefüllten Stadien, keine Stimmung und keine unvergleichliche Atmosphäre, die jedes Spiel zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

Mit "Wenn Spieltag ist: Fußballfans in der Bundesliga" möchten Herausgeber Hardy Grüne und die Co-Autoren Nicole Selmer und Christoph Ruf diesen Makel beseitigen.
Insbesondere die Definition von Fans ("Fans kommen, weil sie müssen") versus Zuschauer ("Zuschauer kommen, weil sie sich unterhalten lassen wollen") zu Beginn ist aufschlussreich für alle Nicht-Kenner der Materie und führt gekonnt in die Thematik der Spezies ein, für die ein Fußballspiel mehr als die Frage um Sieg oder Niederlage ist.

Doch nicht nur die Fans mit ihren zahlreichen Ausprägungen (Normalo, Eventfans, Kutten, Cyber-Fans und viele mehr) werden beschrieben. Auch Aspekte wie die Fankurve - die in vielen Stadien alles andere als kurvenförmig ist und auch, siehe Borussia Dortmund, auch eine gelbe Wand sein kann -, die Fahnen, Banner und Transparente sowie Auswärtsfahren werden beleuchtet.

Die Stärke des Buches ist neben seinen packenden und informativen Texten ganz klar das Bildmaterial. Unzählige Fotografien aus fünf Jahrzehnten Fanleben finden sich in dem Band und dokumentieren die gesamte Bandbreite von den Anfängen bis in die Gegenwart.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von mdt1900 TOP 500 REZENSENT am 10. Januar 2014
Länge: 0:56 Minuten
Fußballfans sind nicht einfach. Exzentrisch, subjektiv, gefühlsduselig, unbelehrbar und vereinstreu. Vielleicht ist es gerade deshalb sehr schwierig, Fanbücher zu veröffentlichen, die quer durch alle vereinsbezogenen & rosaroten Brillen begeistern. Manchmal, ganz selten und dann zu allem Überfluss auch noch fast unbemerkt, gelingt so ein Kunststück. Und dem Herausgeber Hardy Grüne ist mit "Wenn Spieltag ist" die Ehre zuteil, eines dieser wenigen wirklich anspruchsvollen, fulminanten Werke erschaffen zu haben.

Quasi ein Art "In der Sache vereint, in den Farben getrennt" Bildband, mit Hintergrund, Witz, Charme und sensationellen, raren, emotionsgeladenen Aufnahmen. Dazu Kommentare, Ausführungen, Erklärungen und Erläuterungen, die - fernab von Medien, Politik und Polizeieinfluss - einfach das Herz und die Einstellung der verschiedenen Fußballsubkulturen widerspiegeln - Hut ab & Chapeau!

Ein Wort an die Stammtischfraktion des örtlichen Gasthauses, VIP-Zuschauer, WM&EM Eventanhänger, Sky-Fetischisten & alle anderen selbsternannten Fußballsympathisanten. Vergesst dieses Buch. Es ist für UNS, für diejenigen, die sich seit Jahren und Jahrzehnten, Woche für Woche und im Endeffekt ein Leben lang quer durch deutsche/europäische/weltweite Städte und Stadien quälen, um Ihrem Verein nahezustehen. Gleichermaßen für Kutten, Sups, Hools & Ultras und natürlich auch für die etwas ältere Sitzplatzfraktion, die vor 15 oder 20 Jahren noch den Enthusiasmus in sich trug, mittlerweile längst vergessene Stehplatzbereiche in altehrwürdigen Stadien mit Leben zu erfüllen.

Dieses Buch ist der bildliche Beweis, wieso es sich - quer durch alle Generationen und Gestern, Heute & Morgen - lohnt, Fußballfan zu sein.

Vielen Dank.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden