Kaufoptionen

Kindle-Preis: EUR 5,83
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

<Einbetten>
Anzeige für Kindle-App
Weltroman von [Schwarz, Tanja]

Dem Autor folgen

Etwas ist schiefgegangen. Wiederholen Sie die Anforderung später noch einmal.


Weltroman Kindle Edition

5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle
EUR 5,83

Länge: 309 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Eine Handvoll Einzelner, über den Globus verstreut. Sie sind enger miteinander verbunden, als sie wissen. Die Welt dreht sich schneller, als sie denken können. Die Zukunft nähert sich ihnen als übermächtige Flut. Die Provinz dringt in die Metropolen, der Süden in den Norden, der Krieg in den Frieden, die Vergangenheit in die Gegenwart. Wer nicht klarkommt, flüchtet: über den Ozean, in die Erinnerung, zu Gott, in die Liebe.
Brandenburg, Shanghai, Portugal, Niger-Delta, Lagos. Eine Weltreise in Momentaufnahmen zwischen entvölkerten Landschaften bei uns und boomenden Metropolen anderswo.

"Gegenwärtig der einzige Roman in deutscher Sprache, der eine globale Perspektive einnimmt." Karin Graf

Tanja Schwarz studierte am Deutschen Literaturinstitut Leipzig. 2001 erschien ihr literarisches Debüt "Der nächtliche Skater" im Verlag Gustav Kiepenheuer, Leipzig. 2002 Stipendium Schloss Wiepersdorf, Brandenburg. Stipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg. 2005 Heinrich-Heine-Stipendium Lüneburg. Die Autorin lebt in Hamburg.

Weitere Informationen unter www.tanjaschwarz.com

Über den Autor und weitere Mitwirkende

1970 geboren in Hechingen, aufgewachsen in Reutlingen. Studium am Deutschen Literaturinstitut Leipzig u.a. bei Hans-Ulrich Treichel und Josef Haslinger. Lebte in Norditalien, Berlin, Göttingen und Leipzig, seit 2003 mit Familie in Hamburg. Veröffentlichte in Zeitschriften und Anthologien. 2001 Debüt mit dem Erzählungsband »Der nächtliche Skater« im Verlag Gustav Kiepenheuer. Arbeiten für den Rundfunk, Texte über zeitgenössische Kunst. Erhielt mehrere Stipendien, z. B. das Arbeitsstipendium des Berliner Senats, Aufenthaltsstipendium in Schloss Wiepersdorf, Heinrich-Heine-Stipendium Lüneburg, Stipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg. Reisen nach China und Lagos/Nigeria.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 819 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 309 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B009B706WK
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Screenreader: Unterstützt
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #879.573 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

2 Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen

Dieses Produkt bewerten

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

23. Februar 2015
Format: Kindle EditionVerifizierter Kauf
2. Oktober 2012
Format: Kindle Edition
4 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Kommentar Missbrauch melden
click to open popover