Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Welten des Schreckens # 3: Argstein: Albtraum unterm Berg Taschenbuch – 8. Juni 2010

4.5 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 19,90 EUR 14,98
1 neu ab EUR 19,90 2 gebraucht ab EUR 14,98

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Schöner comic der gut gezeichnet ist und auch inhaltlich das hält, was er rein von der optik verspricht. ich werd mir sicher noch andere titel von weissblech kaufen. (von diesem ersten bin ich jedenfalls nicht enttäuscht worden) =)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von junior-soprano TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 20. Juli 2011
Format: Taschenbuch
Obwohl dieser Comic sehr professionell gestaltet ist, vielleicht auch gerade deshalb? (nein, denn dann hätte mir auch Ungeheuer nicht so gut gefallen), gehört er nicht direkt zu meinen liebsten Weissblech Comics. Die Geschichte um den Jäger Gereon, der in Siebenöd unterwegs ist, um die auf rätselhafte Weise verschwundenen Kinder ausfindig zu machen, hat mich nicht besonders mitgerissen. Die Zeichnungen von Eckart Breitschuh gefallen mir gut, die Story von Josef Rother etwas weniger. Ein wenig fühlte ich mich bei der Höhlenszene an Der Herr der Ringe erinnert. Mit seiner Länge von 68 Seiten (ein Lob dafür, dass es nicht als Fortsetzungsgeschichte veröffentlicht wurde!) ist es alles andere als episch, aber doch wenigstens recht unterhaltsam.

Nettes Märchenabenteuer.

3,5 Sterne

68 Seiten, Softcover, Farbe, Weissblech Comics 2010
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden