Facebook Twitter Pinterest

Jetzt streamen
Streamen mit Unlimited
Jetzt 30-Tage-Probemitgliedschaft starten
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 40 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von M & L aus Deutschland
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Wie NEU! Dieser Artikel wird nach 1-2 Werktagen aus Deutschland versandt.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 6,99

Welcome To My Dark Side

5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Preis: EUR 16,98 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
Welcome to My Dark Side [Explicit]
"Bitte wiederholen"
Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 10. März 2017
"Bitte wiederholen"
EUR 16,98
EUR 13,14 EUR 13,60
Derzeit nicht auf Lager.
Bestellen Sie jetzt und wir liefern, sobald der Artikel verfügbar ist. Sie erhalten von uns eine E-Mail mit dem voraussichtlichen Lieferdatum, sobald uns diese Information vorliegt. Ihr Konto wird erst dann belastet, wenn wir den Artikel verschicken.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
11 neu ab EUR 13,14 1 gebraucht ab EUR 13,60

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Audio CD (10. März 2017)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Darksign Records (oomoxx media)
  • ASIN: B06XC84NQS
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
4:11
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
3:45
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
2:54
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
4:03
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
4:58
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
3:40
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
3:34
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
3:17
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
3:00
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
2:28
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: MP3-Download
Eli van Pike sind ein 2016 gegründetes Trio, bestehend aus den Musikern Thorsten Eligehausen, Marc Vanderberg und Ken Pike, welches sich der härteren Ausrichtung der dunklen Töne widmet. Nimmt man die Vorsilben der Nachnamen erklärt sich der Bandname und man braucht nicht mehr nach einem holländischen Fußballer zu suchen. Die Band tummelt sich in einem bekannten Genre, womit auch der Rammstein-Vergleich bereits zu Beginn in des Schreibers Fingerkuppe dringt. Nach und nach merkt man aber, dass die Musiker weder ein Klon sind, noch in Demut verfallend den Helden des Genres huldigen. Zuviel Variabilität und zu viele eingestreute Gimmicks erkennt das aufmerksame Ohr. Hinzu kommen sehr unterschiedliche Stimmbandakrobatiken, welche zwischen aggressiv, melodisch, verträumt und gefühlvoll pendeln. Zudem überrascht ein progmetalischer Einschlag, welcher vor allem im romantisch verklärten “World on Fire” zu Tage tritt.
Den Rammstein Vergleich beschwört natürlich gleich der Opener “Made in Germany” herauf. Nur kurz introniert, legt man mit ungezügelter Härte und verwegener Rhythmik drauf los. Eine Überraschung bietet der Gesang, der so ganz anders ist, als bei anderen Vertretern des Genres. Ich glaube fast, wenn man das Besondere der Formation herausschält, vor allem diese Stimmfarbe ins Ohr gefasst wird. Zudem ist der Gesang sehr abwechslungsreich angelegt und alle drei dürfen auch mal ans Mikro, während die aktuelle Single “Herzschlag” mit einer femininen Seite im Refrain daherkommt, wofür sich Annie Meier verantwortlich zeigt. Nicht nur hier, sondern in fast allen Songs wird mit chirurgischer Präzision ein Ohrwurm in des Hörer Hirn implantiert.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: MP3-Download
Ein wirklich gelungenes Album.
Ich kann es nur empfehlen.

Es ist eben unverkennbar das es aus dem Haus von Thorsten kommt :)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden