Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
16
4,4 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Ich habe das Buch gekauft, weil ich aus Spaß an der Freude ein kleines, billiges Teleskop angeschafft habe (wo die sehr gute Astro-Software Redshift gleich mit dabei war). Hintergrundwissen ist bei mir als Naturwissenschaftler zuhauf vorhanden, Astronomie war aber nie mein Interessensgebiet, und im Internet finde ich nur entweder banale, oder für mich viel zu fachspezifische Informationen.

"Welcher Stern ist das?" ist ein absolutes Understatement. Man erfährt auf den 218 Seiten in quasi "idiotensicherer" Weise alles, was einen Menschen wie mich, der aus Liebhaberei ein billiges Einsteigerteleskop gekauft hat, interessieren könnte: Das Buch ist kein profunder Sternenatlas (was Redshift wohl um Klassen besser schafft), sondern ein Kompendium für Leute wie mich, die eine Einweisung in die Welt der Astronomie und vor allem dem Gebrauch eines Teleskops haben wollen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Oktober 2012
Der Preis für dieses Buch ist angemessen.
Für einen Einsteiger in den Nachthimmel, ist das Buch gut geeignet. Es werden einige Sternbilder erklärt.
Aufgrund der sehr kleinen Darstellung auf den jeweiligen Seiten für Sternbilder, ist es schwierig einen genauen Bezug zum tatsächlichen Himmel abzuleiten. Man sucht doch sehr häufig.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 20. Februar 2014
Die wievielte Auflage ist das eigentlich?

Wer mit der Himmelsbeobachtung beginnen möchte, die Anschaffung seines ersten Teleskops plant oder eines verschenken möchte (Weihnachten steht irgendwie immer vor der Tür), ist gut beraten, dieses Buch als Einstiegslektüre zu wählen. Vor der Beobachtung sollte doch wenigstens eine Idee davon bestehen, was es eigentlich zu beobachten gibt - und dafür ist "Welcher Stern ist das?" seit vielen vegangenen Auflagen ein Standardwerk, das bei der Vermittlung erster Kenntnisse hilfreich ist - gerade, wenn nicht ein erfahrener Berater vorhanden ist, der dem Neuling auf die Sprünge hilft. Das Buch gibt eine grundlegende und sachlich richtige (das muss man leider hervorheben) Einführung in die Art der Himmelskörper, in ihre physische und physikalische Natur und zeigt, wann und wo man was am Himmel sehen kann. Die Darstellung von Sternbildern hilft zuverlässig, sich am Himmel zurecht zu finden. Dass die Kartendarstellungen nicht größer als das Buchformat sind, lässt sich wohl nicht ändern; für den Einstieg in die Himmelskunde sind sie gerade richtig. Mit größeren und detaillierteren Sternkarten, wie sie der geübte Beobachter braucht, wäre der Anfänger ohnehin überfordert. Lobenswert: die bis ins Jahr 2022 reichende Vorschau auf auffällige und sehenswerte Himmelsereignisse. So entgeht niemandem so schnell die nächste Mondfinsternis!

Dass das Buch auch als Einstiegshilfe nicht ohne gewisse Ansprüche auskommt, kann ihm nicht angelastet werden. Im Gegenteil, es hilft dabei, sich darüber klar zu werden, ob die Anschaffung wesentlich teurerer Gerätschaften überhaupt sinnvoll ist und den eigenen Vorstellungen für eine Freizeitbeschäftigung entspricht. (Amateur)Astronomie ist etwas anderes als Fernsehen, auch wenn man in die Ferne sieht - das Programm bekommt man nicht konsumfertig geliefert, auch nicht mit der raffiniertesten GoTo-Steuerung, es will erarbeitet sein. Es ist zu loben, nicht zu tadeln, wenn ein Buch, das sich an den an einem Einstieg interessierten Beginner wendet, sich um diese Tatsache nicht herumdrückt.

Übrigens: auch wenn der Leser sich nicht irgendwann einmal der Himelsbeobachtung zuwendet, hat das Buch seine Verdienste. Es vermittelt eine Menge grundlegender Kenntnisse über Weltraum, Planeten, Sterne, kosmische Größenverhältnisse und über die Stellung eines irdischen Betrachters, die meilenweit über das hinausgehen, was unter den allermeisten Zeitgenossen und selbst in der allgemeinen Medienöffentlichkeit vorausgesetzt werden kann. Wer das, was hier drin steht, gelesen und verstanden hat, wird unter seinen Bekannten sehr bald als Experte gelten.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2014
Auch wenn man sich mit dem Thema schon ein wenig auseinander gesetzt hat, erfährt man mit Hilfe des Buches einige neue und interessante Dinge. Ich habe das Buch plus Teleskop meiner Nichte geschenkt - sie findet das alles sehr interessant.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Januar 2014
Habe dieses Buch gebraucht gekauft. Es war wirklich gut erhalten, also wie Versprochen. Kam schnellund alles gut. Wenn man es nicht ständig braucht und nicht verschenken will, ist gebraucht eine gute Alternative.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. März 2014
Zum Buch und Inhalt möchte ich nicht viel schreiben - hier habe ich gefunden, was ich erwartet habe. Super! Wer, wie ich, die Kindle-Version bestellt, sollte damit leben, dass die Karten wenig Kontrastreich, schwarz/weiß und beschränkt aufgelöst sind - für den praktischen Gebrauch nicht geeignet. Das aber nur als Hinweis und spezifische Kindle-Version-Bewertung. Und nur deshalb 4 statt 5 Sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. November 2012
Ich habe mir das Buch gekauft weil ich auf weinachten das omegon teleskob n130/920 eq2 bekomme.Das Buch soll mir helfen am Nachthimmel zu orientiren.dieses buch ist einfach nur zu empfelen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Januar 2013
selbst für unseren 10 jährigen Enkel interessant und hilfreich wenn er durch die übersichliche Darstellung des Nachthimmels Sternbilder und einzelne Sterne erkennen kann.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2013
Toll, dass die Sternenkarten nach Monaten und sogar mit Uhrzeiten versehen sind.
So ist es einfach sich am Firmament zurechtzufinden.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2014
Das Buch ist schön und erklärt auf einfache Art und Weise die Grundlagen der Astronomie. Die Bilder sind auch sehr schön und die Sternkarten im hinteren Teil des Buches super für Einsteiger.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden