Facebook Twitter Pinterest

Jetzt streamen
Streamen mit Unlimited
Jetzt 30 Tage gratis testen
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 40 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
The Weirdness ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von ZOverstocksDE
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Vollstandig garantiert. Versand aus Guernsey (Kanalinseln). Bitte beachten Sie, dass die Lieferung bis zu 14 Arbeitstage dauern kann.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 12,99

The Weirdness Import

3.0 von 5 Sternen 13 Kundenrezensionen

Preis: EUR 15,94 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. deutscher USt. Weitere Informationen.
Alle 6 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
The Weirdness Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Import, 15. März 2007
EUR 15,94
EUR 9,94 EUR 3,83
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch hifi-max und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
8 neu ab EUR 9,94 15 gebraucht ab EUR 3,83

Iggy & The Stooges-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • The Weirdness
  • +
  • Post Pop Depression
Gesamtpreis: EUR 22,73
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (15. März 2007)
  • Erscheinungsdatum: 10. März 2007
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Import
  • Label: Virgin (Universal Music)
  • Spieldauer: 40 Minuten
  • ASIN: B000MTDRJU
  • Weitere Ausgaben: Audio CD |  Vinyl |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen 13 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 130.024 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
3:07
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
2:22
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
ATM
ATM
3:15
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
3:17
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
3:45
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
2:39
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
2:07
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
3:48
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
4:19
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
3:29
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
4:04
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
3:44
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

.Label: Virgin.Published: 2007

Amazon.de

Ignoranz und kommerzieller Misserfolg gehören zu den Höchststrafen, die eine Band zu Lebzeiten treffen können. Grotesk wird es, wenn posthum ein Kultstatus entsteht. Beides wiederfuhr den New York Dolls und den Stooges, die in den frühen Siebziger auch an sich selber scheiterten und nach ihrer Auflösung plötzlich und bis heute als einflussreich gelten. Beide sind nach ungefähr 30 Jahren Abstinenz wieder aktiv, wobei den Stooges mit The Weirdness das wesentlich gelungenere Comeback im Vergleich zu den New Yorker Glam-Rockern mit One Day It Will Please Us To Remember Even This gelungen ist. Was auch daran liegt, dass die charismatische Rampensau Iggy Pop die vielen grimmigen, erbarmungslosen Garagen-Punk-Songs wie „I Wanna Be Your Dog“ oder „T.V. Eye“ der 1973 dahingeschiedenen Stooges immer ins Zentrum seiner Konzerte stellte. Wie selbstverständlich dockt die Band aus der Nähe von Detroit nun an den rohen, ungeschönten Sound ihrer Meisterwerke Fun House oder Raw Power an. Unüberhörbar ist die Arbeit der Urmitglieder Ron & Scott Ashton an Gitarre und Schlagzeug. Den Job des Original-Bassisten Dave Alexander übernahm der virtuose Mike Watt (fIREHOSE, Minutemen) und aufgenommen wurde im Studio von Steve Albini (Nirvana, Pixies, Big Black, Shellac). Herausgekommen ist zwar kein weiterer Meilenstein wie aber doch ein harter und schön schmutziger Brocken Rock.

--Sven Niechziol

Alle Produktbeschreibungen


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

am 8. Mai 2007
Format: Audio CD
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 8. Oktober 2007
Format: Audio CD
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 12. März 2007
Format: Audio CD
0Kommentar| 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 18. März 2007
Format: Audio CD
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 12. Mai 2007
Format: Audio CD
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 2. April 2007
Format: Audio CD
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 2. April 2007
Format: Audio CD
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 27. März 2007
Format: Audio CD
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?


Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: Glam Rock

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?