Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 3,69
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von super-buecher
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Weihnachten, als ich klein war Gebundene Ausgabe – 1. Februar 1996

4.7 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 8,00 EUR 0,53
1 neu ab EUR 8,00 28 gebraucht ab EUR 0,53

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Leseprobe. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten.

Astrid Lindgren
Ein Weihnachten in Smaland vor langer Zeit
Hast du je im Leben dieses alte Lied gehört?

Der Wald, so endlos und so tief,
darin ein Kindlein sich verlief,
die Wolken schwarz, der Donner grollt,
das Kindlein hatte heimgewollt.

Der Tag, der war so ewig lang,
und duster war's, dem Kind so bang,
es wandert unter Tränen dort
allein an diesem finstren Ort.

Es weint und denkt: Ach, nimmermehr
in Vaters Wohnstatt ich heimkehr',
nein, hier in Finsternis und Not
holt mich gewiß alsbald der Tod.

Just als das Kindlein so verzagt,
die Sonne durch die Wolken ragt,
in ihrem hellen, klaren Schein
liegt Vaters Haus am Wiesenrain.

Zur selben Stund ward alles gut,
das Kindlein froh und wohlgemut,
und alles war, wie's jeher war,
das Haus, der Vater immerdar.


Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
>>Das alles war vor 50 Jahren. Peter ist inzwischen Universitätsprofessor, man sollte also meinen, dass er sehr klug sein muss. Letztes Weihnachten habe ich mit ihm telefoniert und ihn an damals erinnert. Aber was soll ich sagen, er war so stur wie immer. Er will immer noch nicht zugeben, dass er unrecht gehabt hat. >>
*
Dieses Büchlein ist eine Sammlung Kindheitserinnerungen namhafter Autoren wie Astrid Lindgren, Joan Aiken, Jo Pestum, Otfried Preußler, Christine Nöstlinger, Erich Kästner, die - was mir aber erst mitten im Buch aufgefallen ist - chronologisch nach Geburtsjahr geordnet, von ihrem schönsten oder einprägsamsten Weihnachtsfesten berichten. So beginnt Astrid Lindgren zu erzählen, wie sie doch noch ihr Seligkeitsding bekam und Otfried Preußler spricht über eine ganz besondere Familienkrippe, der Grulicher Weihnachtskrippe.

Man bekommt ganz intensive und teilweise auch sehr tiefe Einblicke in die Kindheitserinnerungen der Autoren. 18 Geschichten aus 7 verschiedenen Ländern erzählen von Weihnachten in guten und in schlechten Zeiten. Von Festen in den Kriegsjahren und der Nachkriegszeit, denen im Nachhinein oft ein ganz besonderer Zauber innewohnte.

Es dreht sich um Wünsche und Sehnsüchte, um Weihnachtsgeschenke und Bräuche. Auch oder grade weil, sich mit der Zeit so einiges geändert hat, ist es einfach wunderschön von den alten Traditionen zu lesen und ganz ehrlich, es gibt Dinge, die werden sich wohl nie ändern. So versuchen, in den Geschichten von Christine Nöstlinger und David Henry Wilson, die älteren Geschwister den Kleinen weißzumachen, dass es ja gar kein Christkindl gibt... tsss....
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Im Gegensatz zu den meisten Erzählbände,die eine Auswahl weihnachtlicher Geschichten aus dem 19.Jahrhundert enthalten,sind in diesem Buch die Erlebnisse heutiger Mütter und Großmütter gesammelt.Die Geschichten stammen aus dem europäischen Raum,was das Buch noch wertvoller macht.
Kommentar 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Irgendwann hört das mit dem Vorlesen ja auf...mein Sohn (12) hat es sehr genossen, dass wir das mal wieder gemacht haben. Die Erinnerungen der bekannten Kinderbuchautoren sind sehr schön.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden