Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Der Weg entsteht unter de... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Der Weg entsteht unter deinen Füßen: Achtsamkeit und Mitgefühl in Übergängen und Lebenskrisen Taschenbuch – 27. September 2011

4.7 von 5 Sternen 18 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 14,99
EUR 14,99 EUR 9,68
76 neu ab EUR 14,99 9 gebraucht ab EUR 9,68

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Der Weg entsteht unter deinen Füßen: Achtsamkeit und Mitgefühl in Übergängen und Lebenskrisen
  • +
  • Eine Reise von 1.000 Meilen beginnt mit dem ersten Schritt (HERDER spektrum)
  • +
  • Dem inneren Kind begegnen. Hör-CD mit ressourcenorientierten Übungen
Gesamtpreis: EUR 44,93
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Luise Reddemann, Prof. Dr. med., geboren 1943, Nervenärztin und Psychoanalytikerin, seit 2007 Honorarprofessorin für Psychotraumatologie und psychologische Medizin an der Universität Klagenfurt. Zahlreiche Publikationen. Sylvia Wetzel ist Publizistin, Meditationslehrerin und Gründerin der Buddhistischen Akademie Berlin-Brandenburg. Zahlreiche Publikationen.


Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Dieses Buch lässt sich gut und entspannt lesen. Es ist nicht mit Theorie überfrachtet, sondern es bietet im Gegenteil einen interessanten Blick auf den Lebensalltag. Die angebotenen Fragen und Übungen für die individuelle Auseinandersetzung mit einzelnen Aspekten des persönlichen Lebens waren mir sehr sympathisch. Ich fühlte mich weder gezwungen, die Aufgaben anzugehen, noch störten sie den Lesefluss. Geschilderte Probleme und mögliche Lösungsansätze erscheinen so lebensnah, dass eigene Fähigkeiten ins Blickfeld geraten. Das Buch bietet konkrete Lebenshilfe für jemanden, der danach sucht. Gleichzeitig wirkt es beruhigend und ermutigend. Ich finde es sehr empfehlenswert.
Kommentar 35 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Dieses Buch hat mich sehr beeindruckt und mir vor allem ein paar neue Einsichten und Erkenntnisse gebracht. Es werden viele praktische Übungen vermittelt, um sich selbst zu reflektieren. Der Schreibstil ist einfühlsam und eindringlich. Vor allem viele Beispiele aus dem Erleben der Autorinnen bleiben in Erinnerung und tragen dazu bei, seine eigenen Gedanken und Entscheidungen zu hinterfragen. Da ich mich sehr für Psychologie interessiere, fand ich vor allem die vielen Hintergrundinformationen der Psychologin sehr aufschlussreich. Aber auch die buddhistische Betrachtungsweise der angeschnittenen Themen war interssant zu lesen. Mir hat das Buch sehr viel gebracht. Es ist ein stilles und eindringliches Buch mit vielen interessanten Denkansätzen, das einem aus meiner Sicht nicht nur in Krisenzeiten Kraft geben kann. Ich habe mir vieles markiert und werde das Buch nach einiger Zeit auf jeden Fall noch einmal lesen, denn ich kann mir vorstellen, dass man bei diesen kraftvollen Texten jedes mal Neues für sich entdecken kann. Das Buch kann eine Hilfe auf dem Lebensweg sein, so dass ich es gern weiter empfehle. Der Titel ist außerdem toll gewählt.
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Autorinnen-Duo schreibt zu verschiedenen Themen wie z.B. Selbstwert, Sorgen kurze, anregende Artikel, die man häppchenweise lesen kann.
Die vielen kleinen Übungen bzw Anregungen zum selber Nachdenken finde ich sehr schön.
Liebevolle Achtsamkeit mit sich selbst und mit der Welt um uns herum prägen das Buch.
Wer bereits Bücher von den beiden gelesen hat, dem wird allerdings vieles vertraut vorkommen - ich habe das Buch trotzdem gerne gelesen und verschenkt bzw weiter empfohlen.
Rätselhaft bleibt mir, warum der Verlag uralte Fotos der Autorinnen verwendet hat. Schade!
Kommentar 31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Aufgrund des sehr ähnlichen Covers und der Nähe zwischen "Schritten" und "Füßen" weckte das vorliegende Buch unweigerlich Assoziationen mit dem früheren Buch "Eine Reise..." von Luise Reddemann. Tatsächlich benannte Luise Reddemann das hier rezensierte Buch als "Fortsetzung" des anderen genannten Buches. Zum Glück wurde es nicht im gleichen Stil geschrieben, denn "Eine Reise..." fand ich schrecklich und nahezu unlesbar. Ich weiß nicht, ob Frau Reddemann das vorliegende Buch in seiner Form so und nicht anders als Reaktion auf die Rückmeldungen auf das andere Buch schrieb oder ob es seine Form unabhängig davon gefunden hat.

In "Eine Meile..." hätte ich mir ein "Du" anstelle des unpersönlicheren "Sie" gewünscht. Manchen Autoren gelingt dies und ich schätze sie dafür. In der Traumaliteratur bildet "Wie bewegt man einen Elefanten?" von Sakino Mathilde Sternberg ein Beispiel hierfür. Dies ist jedoch nur eine kleine und untergeordnete Nuance für mich. Zwei Mängel, die mich beim Vorgänger deutlicher störten, wurden im hier rezensierten Buch vermieden. In "Eine Meile..." gab es kurze, voneinander unabhängige, irgendwie abgehackte Kapitelchen. Persönliches spielte nicht so richtig mit rein. Anders ist "Der Weg entsteht unter deinen Füßen", was ebenfalls immer wieder kleine Anregungen zu Reflektion und Praxis gibt, aber diese in einen zusammenhängenden Text einarbeitet. Auch ist diese neuere Publikation etwas persönlicher und so sympathischer geraten.

Luise Reddemann ist eine bekannte Traumatherapeutin und entwickelte die psychodynamisch imaginative Traumatherapie (PITT).
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Mir wurde das vorliegende Buch im Rahmen einer Kur im Sommer 2013 von einer Therapeutin empfohlen und es spricht mich sehr an. Scheint die Anzahl der Lebenshilfebücher ohne Zahl zu sein, so habe ich bei der Lektüre dieses Buches sehr wertvolle Impulse bekommen, die ich sofort umsetzen kann. Irgendwie liegt mir die "Wellenlänge" dieses Buches, auch gefällt mir der Aspekt, dass eine Autorin aus buddhistischer Sicht sich dem Problem der Lebenskrisen nähert. Ich kann dieses Buch sehr empfehlen!
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von mucki am 11. Februar 2012
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Zum selber immer wieder lesen und ein wunderbares Geschenk für die Lieben. Denn Veränderungen, Übergänge und Lebenskrisen gibt es in jedem Leben und dieses Buch ist ein idealer Begleiter.
Und: ich liebe den Titel.
Kommentar 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
inspirierend zu lesen, lebt vor allem von den verschiednen Blickwinkeln und daruas resultierenden Gedanken seitens der Psychotherapie (Reddemannn)und Zen-Buddismus (Wetzel) zu den selben Fragestellungen. Ich finde es inspiriernd und anregend zu lesen...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen