Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Der Weg zu den Besten: Di... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand. Abweichende Auflage möglich.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Der Weg zu den Besten: Die sieben Management-Prinzipien für dauerhaften Unternehmenserfolg Gebundene Ausgabe – 8. August 2011

4.5 von 5 Sternen 51 Kundenrezensionen

Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 26,95
EUR 26,95 EUR 16,94
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 13,14
63 neu ab EUR 26,95 8 gebraucht ab EUR 16,94

Frühlingslektüre
Entdecken Sie tolle Neuerscheinungen oder stöbern Sie in den Themenbereichen Freizeit und Garten, Fitness, Kochen und vieles mehr. Jetzt den Buch-Frühlingsshop entdecken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.


Wird oft zusammen gekauft

  • Der Weg zu den Besten: Die sieben Management-Prinzipien für dauerhaften Unternehmenserfolg
  • +
  • Oben bleiben. Immer
Gesamtpreis: EUR 56,94
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Wer in die USA reist und sich dort einige Zeit aufhält, kennt unweigerlich die Drogeriekette Walgreens. Überall im Lande gibt es Stores. Was der Reisende aber vielleicht nicht weiß, ist der Aufstieg Walgreens von der grauen Maus zum absoluten Topunternehmen. Ein treffendes Beispiel für den Stoff, aus dem Management-Guru Jim Collins sein neues Buch gestrickt hat. Was genau lässt Firmen in die Topliga aufsteigen?

Und damit er nicht im Trüben fischt, hat Collins bei der Beantwortung dieser Frage ein knallhartes Benchmarking durchgezogen. Auf der einen Seite standen so genannte Take-off-Unternehmen. Ihr Kennzeichen: 15 Jahre lang eine eher langweilige Aktienperformance, um dann ebenso lange den Marktdurchschnitt um mindestens das Dreifache zu überbieten. Auf der anderen Seite wurden Firmen ausgewählt, die aus der gleichen Branche stammten, in etwa dieselben Möglichkeiten hatten, aber den Sprung von Gut zu Spitze eben nicht schafften.

Und dann ging es los. Intensive Medienrecherchen, Interviews mit Managern und Analysen jedweder Art in Hülle und Fülle. Alle Firmen auf dem Prüfstand. "Das Kernstück unserer Methode war der systematische Vergleich von Take-off-Unternehmen und den Unternehmen der Kontrollgruppe -- immer auf der Suche nach dem Unterschied", so Collins. Die Ergebnisse, die im Buch vorgestellt werden, sind überaus lesenswert und sicher auch für deutsche Verhältnisse teilweise gut übertragbar.

Collins und sein Team stellten beispielsweise fest, dass die besten Topmanager alles andere als Sonnyboys sind. "Sie sind still, leistungswillig bis zur Selbstaufgabe zurückhaltend, ja fast schüchtern -- eine paradoxe Mischung aus Bescheidenheit, was ihre Person angeht, und professioneller Willenskraft in allen Belangen des Geschäftslebens." Als nächstes fanden sie heraus, dass Take-off-Manager, bevor sie eine neue Vision und Strategie verkünden, zunächst die falschen Leute rauswerfen und die richtigen an Bord holen.

Der Research gipfelt schließlich in der Erkenntnis, dass jeder Take-off eher das Ergebnis eines langsamen Umschwungs als das Produkt einer Alles-oder-Nichts-Situation ist, aus der heraus die Unternehmensrevolution passiert. Verblüffend ist übrigens auch, dass die im Buch dargestellten Take-off-Unternehmen teilweise ziemlich unbekannt sind, während manche, auf die man sicher getippt hat, das Anforderungsprofil nicht erfüllten. Alles in allem: Ein Lesetipp! --Peter Felixberger -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Audio CD.

Pressestimmen

24.09.2011 / Der Standard:
Mit Disziplin zum Erfolg

"Ein wesentlicher, die Aufgeschlossenheit fördernder Reiz der Lektüre liegt in der beinahen Beiläufigkeit von Collins' Darstellungen. Sie lässt dem Leser den notwendigen Raum, sich in die Überlegungen einzuklinken, sie nachzuvollziehen, sie in die eigene Welt zu transportieren."

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Um das Fazit vorwegzunehmen: Dieses Buch empfehle ich jedem als derzeit bestes Managementbuch.
Collins Team hat systematisch nach Unternehmen gesucht, deren Börsenkurs zunächst unauffällig dahindümpelte und dann a) plötzlich deutlich und b) langfristig (> 15 Jahre) über dem Durchschnittswert des allgemeinen Index verlief. Immer zum Vergleich dabei: Ein Unternehmen aus dem gleichen Marktumfeld, das unter gleichen Voraussetzungen nicht diese Performance erreicht hat.
Aus dieser schmalen Gruppe von 11 Unternehmen hat Collins sieben Faktoren herausgearbeitet, die "good to great" machen. Und er belegt alle Faktoren mit konkreten, extrem nachvollziehbaren Praxisgeschichten. Diese Beispiele sind so einleuchtend, dass sie wiederum selbst als unvergessliche Fallbeispiele für Management-Seminare dienen können.
Der wichtigste Faktor für Collins ist der Manager selbst. Hier führt er den Begriff des "Level 5"-Managers für die Spitzenposition des Unternehmens ein. Der Level 4-Manager zeichnet sich durch all das aus, was in vielen Management-Büchern beschrieben ist. Der Level 5-Manager kommt am ehesten dem Typus des Wirtschaftsführers entgegen, der von der St. Gallener Management-Schule beschrieben wird. Er muss nicht charismatisch sein, aber ungeheuer klar in seinen Zielen. Er etabliert ein offenes System, in dem er zu unterscheiden weiß, was transparent geregelt werden sollte und was geführt entschieden wird.
Collins verwendet im ganzen Buch extrem starke Bilder, Metaphern und Vergleiche, die auch die "soft issues" augenfällig machen: So führt er den "Spiegel" und das "Fenster" als Kategorien der Handlungsbeurteilung ein.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 50 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von HOLA am 4. November 2015
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Mit der Lieferung alles OK. Ein Buch dass man seinen Freunden zu Weihnachten schenkt und seinen Feinden verschweigt. Man muss es mit Augenmaß lesen. Es finden sich Weisheiten, die auch meine Oma (wirklich!) schon wusste und mich gelehrt hat. Das spricht für das Buch und dafür dass die empirische Wissenschaft mit guter Lebenserfahrung durchaus immer besser mithalten kann (nicht muss). Bei "Wie man Freude gewinnt" - war kennt das noch? - war das noch nicht so klar.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von 14joerg12 am 14. September 2010
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Obwohl bereits vor etwa 7 Jahren in den USA an besonders erfolgreichen börsenotierten Unternehmen erhoben, zeigt das Buch m.E. auch für kleinere oder mittelständische Unternehmen sehr gut auf, was tatsächlich entscheidende Einflussfaktoren für mehr Erfolg und bessere Ergebnisse sind.

Collins und sein Team haben ein inspirierendes Modell entwickelt, das beschreibt, welche Managementfähigkeiten und Qualitäten, welche Art der Mitarbeiter- und Unternehmensführung sehr erfolgreiche Unternehmen von weniger bzw. gar nicht erfolgreichen Unternehmen unterscheiden.

Dabei haben sich folgende wesentlichen Erfolgsfaktoren herauskristallisiert:

Der wichtigste Erfolgsfaktor ist die Persönlichkeit des Unternehmensführers, bezeichnet als Level 5-Führungsqualitäten. Zusätzlich wurden weitere Erfolgsprinzipien entdeckt. Hier geht es um das Management, die klare Anerkennung der Realitäten im Markt und im Unternehmen, das so genannte Igel-Prinzip (Was ist unsere wahre Passion, Was ist unser wirtschaftlicher Motor, Worin können wir die besten werden), eine Kultur der Disziplin und Kontinuität im Unternehmen. Dabei wählt Collins die Analogie des Schwungrades, einmal nur mit viel Energie in Bewegung zu bekommen, aber wenn es sich denn dreht, kaum zu stoppen.

M.E. Dieses Buch sollten Sie auch als Unternehmer oder Manager im Mittelstand oder mit einem kleinen Unternehmen lesen. Ich bin fast sicher, Sie werden davon profitieren können.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Profane Weisheiten...nur allgemeine Formulierungen...für das Daily Business ungeeignet!
Wer hier konkreten Input erwartet wird herb enttäuscht. Schreibstil & -inhalt typisch US eben.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
'Der Weg zu den Besten: Die 7 Prinzipien für dauerhaften Unternehmenserfolg' von Jim Collins hat mir wirklich die Augen geöffnet.
In diesem Buch beobachtet Jim Collins 28 Unternehmen über einen Zeitraum von 5 Jahren. Während dieser Zeitperiode schaffen davon 11 Unternehmen den Sprung von den 'Guten zu den Besten'. Die Ergebnisse in diesem Buch haben mir ehrlich die Augen geöffnet und mich inspiriert.
Besonders begeistert hat mich das 2. Kapitel über Führungskraft/-qualitäten. Collins beginnt das Kapitel mit einem Zitat von Harry S. Truman 'Du kannst alles im Leben erreichen, vorausgesetzt es interessiert dich nicht, wer das Lob kassiert'. Das ist das wesentliche des Buches.
Ebenfalls beeindruckt hat mich, dass er in diesem Buch darüber spricht, wie die Geschäftsführer, die die Umwandlung für die Firmen, die den Weg von den Guten zu den Besten gemacht haben, initiiert haben, nicht zuerst versucht haben herauszufinden, wie man den Bus fährt, sondern wie sie die richtigen Leute in den Bus kriegen (und die falschen raus) und dann erst ausgetüfftelt haben, wohin sie fahren wollen.
Ein anderes Buch über Verwandlung, das mir beim Lesen viel Vergnügen bereitet hat, ist 'BEEING HERE ' Modern Day Tales of Enlightment' von Ariel & Shya Kane (z.Zt. nur in Englisch erhältlich). Jeder der daran interessiert ist sein Unternehmen voranzubringen, wird enorm davon profitieren diese beiden Bücher zu lesen.
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen