Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Der Weg des Schamanen: Da... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von FatBrain
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Der Weg des Schamanen: Das praktische Grundlagenwerk zum Schamanismus Gebundene Ausgabe – 13. Juni 2011

4.2 von 5 Sternen 26 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 19,99
EUR 19,99 EUR 4,98
Unbekannter Einband
"Bitte wiederholen"
EUR 19,47
44 neu ab EUR 19,99 8 gebraucht ab EUR 4,98

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Der Weg des Schamanen: Das praktische Grundlagenwerk zum Schamanismus
  • +
  • Höhle und Kosmos: Schamanische Begegnungen mit der verborgenen Wirklichkeit
Gesamtpreis: EUR 44,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Klappentext

Michael Harner ist einer der renommiertesten Experten im Bereich der Schamanismusforschung und gehört zu den großen schamanischen Praktikern. Vor allem ihm ist es zu verdanken, dass der westlichen Welt der praktische Nutzen des Schamanismus nahegebracht wurde. Er studierte die jahrtausendealten schamanischen Heiltechniken bei den Indianern Nord- und Südamerikas und hat diese Erfahrungen in einer klaren Sprache anschaulich zusammengefasst. In diesem Grundlagenbuch schildert er die Anfänge des Schamanismus, erklärt Begriffe und Techniken und beschreibt ausführlich Methoden, wie jeder in einen Bewusstseinszustand gelangen kann, der uns in eine andere Wirklichkeit führt. Ohne chemische Substanzen, mit einfachen nahvollziehbaren Methoden lässt sich diese andere Bewusstseinebene erlangen. Harner zeigt, dass auch der westliche Mensch imstande ist, die eigene Schamanenkraft aufzuspüren und sie auf andere Menschen heilend anzuwenden. Mit dem Wissen dieses Buches hat jeder die Chance, Vertrauen in spirituelle Lebensbereiche zu gewinnen und eigene ungeahnte Kräfte freizulegen, die die Erkenntnisse aus abendländischer Psychologie, Medizin und Spiritualität weit überschreiten. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Michael Harner, promovierter Anthropologe, lehrte u.a. in Yale und Berkeley und gilt als einer der weltweit renommiertesten Experten zum Thema Schamanismus. Über 50 Jahre lang betrieb er ausgiebige Feldforschungen in Nord- und Südamerika, in der Kanadischen Arktis, in Lappland sowie in Zentralasien. Die Essenz seiner vergleichenden Studien wird als "Core-Schamanismus" bezeichnet und bietet einen eigenen Ansatz im Umgang mit Schamanismus, der den Bedürfnissen westlicher Menschen entspricht. Dr. Harner ist Gründer und Leiter der Foundation for Shamanic Studies, die sich vor allem der weltweiten Bewahrung, der weiteren Erforschung und der Lehre des schamanischen Wissens widmet.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Dieses Buch wird zu den Standardwerken gezählt und auf den ersten Blick hat es mich auch durch seine Einfachheit gepackt. Der Core-Schamanismus ist eine griffige Idee, die durchaus einleuchtet und von vielen Seiten wurde mir gesagt, dass sie einfach auch gut funktioniert. Was mir aber hier zu sehr fehlt ist die Einbettung in den eigenen kulturellen, magischen, religiösen, weltanschaulichen Weg. Irgendwo wird zwar gesagt, dass der Leser dies durchaus tun soll, aber irgendwie habe ich das Gefühl das es einfach die "nackte Technik" ist und das "drumherum" fehlt und zu wenig darauf aufmerksam gemacht wird, dass diese "Technik" auch eingebettet werden will. Bei der Praxis stieß ich dann auch auf die ersten Dogmen.... Warum bitte nur zwei Krafttiere? Sicherlich gibt es Tiere die uns als "Krafttiere" näher stehen, aber warum diese "Verbote"? Schön, wenn mir das Tier viermal erscheinen muss - in der Praxis (und nicht nur ich) kann sich ein Krafttier durchaus auch anders äußern. Einige Techniken fand ich höchst Zweifelhaft diese so früh auszuprobieren. Es ist zwar interessant, dass sie beschrieben werden, allerdings sollten diese nicht gleich ausprobiert werden und es werden hier einfach zu wenig Sicherheitshinweise gegeben. Wenn ich denke, dass jemand der vorher nicht magisch gearbeitet hat das einfach so mal ausprobiert schaudert es mir. Ein Buch für Anfänger ist das nicht wirklich, zumindest wenn man nicht nur liest sondern die Übungen auch macht. Wenn ich denke, dass jemand der im ersten Kapitel grad mal den Eingang in die Unterwelt gefundne hat und ein paar Kapitel weiter bereits Seelenanteile zurückholt oder Eindringlinge entfernt schaudert es mir.Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 97 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Für alle an Schamanismus interessierten sicher eines der "wichtigsten" Bücher. Harner vergleicht die bedeutensten Kulturen, die immer noch Schamanismus praktizieren und berichtet
von eigenen Erfahrungen die er mit verschiedenen Schamanen vor
allem in Peru und Nordamerika gemacht hat. Das Buch beinhaltet
auch einige praktische Übungen, sowohl für Anfänger wie auch für
Fortgeschrittene. Harner ist Begründer der Foundation for Shamanic Studies, die auch "Aussenstellen" in Österreich und der Schweiz betreibt. Ebenfalls sehr empfehlenswert eine Schülerin von Michael Harner: Sandra Ingerman.
Kommentar 66 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Es ist schon viele Jahre her, dass ich dieses Grundlagenwerk des Schamanismus zum ersten mal gelesen habe. Die Übungen habe ich damals gleich umgesetzt und öffneten für mich völlig unerwartet meinen Zugang zur Überwelt. Dem Werk bin ich daher sehr treu geblieben und es hat mir im Laufe der Zeit viele phantastische Erlebnisse zwischen Traum und Wirklichkeit gewährt.
Manche oftmals auch beglückende Vorahnungen und Visionen die ich erhielt haben sich in der Realität dann auch bestätigt. Ich habe mir ein Mandala nach der Abbildung der Eskimo- Schamanenmaske auf Seite 65 gemalt. Heute brauche ich oft nur noch dieses Mandala anzusehen und ich trete sofort manchmal auch zu schnell mit den Regionen und Sphären außerhalb unserer Dimension in Verbindung.
Ich verschenke das Buch immer wieder an Freunde und Bekannte.
Schamanismus ist ein einfacher und gangbarer Weg zur inneren Befreiung. Wer ihn ausprobiert wird es erleben, garantiert.
Kommentar 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Michael Harner „ Der Weg des Schamanen"
Michael Harner, Professor für Anthropologie, hat sein Wissen und seine jahrelangen persönlichen Erfahrungen, die er in den verschiedensten Kulturen gewonnen hat in einfache und verständliche Worte gepackt. Zwar kommen die erstaunlichen Geschichten die sich Schamanen am Lagerfeuer erzählen nicht zu kurz, aber eigentlich könnte dieses Werk durchaus ein Handbuch sein, dass Anleitungen gibt einfache erste Schamanistische Erfahrungen selbst zu erleben.
Im ersten Teil des Buches geht er um die verschiedensten Stämme ihre Rituale aber vor allen um die Ähnlichkeiten des Schamanismus von Kulturen, die über jahrtausende keinen Kontakt zu einander hatten. Weiters bekommt einen guten Überblick über die wichtigsten Grunderfahrungen des Schamanen. Anschaulich wird erklärt wie man zu einem Krafttier kommt und welche Aufgaben es hat und wie man für andere Krafttiere holt. Wie es zu Seelenverlust kommt und wie der Schamane die Seelenteile wieder zurückholt. Wie Eindringlinge entfernt werden und auf was man dabei beachten muss um sich selbst nicht zu gefährden.
Ein gutes Buch für alle die sich für Schamanismus zu interessieren beginnen und denen das „wie" zu erfahren wichtiger ist, als fantastische Geschichten zu lesen.
Kommentar 50 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Wer sich für die Kräfte der Natur und ihre Wirkung auf den Menschen interessiert, also den Schamanismus, der ist mit diesem Buch bestens bedient.
Der Autor schafft es ohne die sonst übliche Verklärung oder gar einen ironischen Unterton dem Leser die Kunst bzw. die Wirkungsweise des Schamanismus nahezubringen. Auch Ansätze zum Missionieren fehlen gänzlich. Es bleibt dem leser überlassen zu glauben bzw. nachzuvollziehen und auszuprobieren.
Harner zeigt an verschiedensten Kulturen und ihren Arten den Schamanismus zu praktizieren ein höchst spannendes und auch unterhaltsames Bild der heutigen Menschheit.
Dem Interessierten an diesen Praktiken sei das Buch wärmstens ans Herz gelegt.
Kommentar 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen